Lori bei uns eingezogen

Diskutiere Lori bei uns eingezogen im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Nils und alle zusammen, ich weiss nicht so genau,warum der Haendler so wenig Ahnung hat. Dabei ist es ein Zoo-Fachgeschaeft. Sagen sie...

  1. #21 Loris, 29. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2011
    Loris

    Loris Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich komme aus dem Landkreis Fulda /Hessen
    Hallo Nils und alle zusammen,
    ich weiss nicht so genau,warum der Haendler so wenig Ahnung hat. Dabei ist es ein Zoo-Fachgeschaeft. Sagen sie wenigstens von sich. Aber gut zu der Sache. Wenn ich deine Preise sehe zu den Gebirgsloris, kann ich in unserem Fall nur sagen: Autsch, dass tut weh :-( . In dem Laden wird der andere Vogel fuer 299 € angeboten. Unseren bekamen wir fuer knapp das doppelte. Mein Mann war schon ganz stolz, weil er fuer den Kaefig so gut runtergehandelt hat. Aber ich sags ihm nicht:-). Junge,dass aergert mich aber richtig. Lori ja noch alleine, bei der Partnerwahl werde ich mich dann hier umschauen. Eine Frage zu der Lorisprache: Wenn ich beim Lori bin, dann kommt er zu mir, setzt sich auf meine Hand und gibt so komische Zischlaute von sich. Dabei hebt er seinen Kopf und schnellt ihn wieder runter. Zuerst knabbert sie (o. er )
    Zaertlich, aber dann gehts an sie Sache. Meine Hand zieren einige kl. Blaue Flecke. Wie verhalte ich mich am besten dabei?
    Ich vermeide laut und er erschrocken zu sein. Nicht, dass sie denkt, es sei ein Spiel. Und dann sitzt sie manchmal da und bewegt ihren Kopf schnell hoch und runter. Dabei rennt sie meinen Arm herauf. Irgendwie fuehle ich mich angebaggert:-). Ueber noch weitere Uebersetzungen der Papageiensprache waere ich sehr froh. Auch haben wir einen recht ruhigen Lori. Schnalzt recht viel und papageiert vor sich hin. Schreit sehr selten. Bis spaeter dann
    Alexandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Hallo Alexandra, deine Lorihenne ist dabei die Rangordnung bei Euch zu klären. Sie weiß, dass du auch eine "Henne" bist :zwinker: Die Zischgeräusche machen Loris wenn sie aufgeregt sind. Beim Drohen, beim Anbaggern usw. Die Bewegungen dazu sind entscheidend. Und wenn du deinem Vogel besser kennst, wirst du sehen dass die ganze Mimik bei jede Laune anders ist. Theo Pagel hat die Lorisprache sehr gut, in seinem Buch beschrieben. Kann ich echt empfehlen. Bei dem Vogelpreis dürfte das Geld für sein Buch ja Pillepalle sein (sorry, war´n schlechter Scherz) Lorihähne haben einen höheren Rang als deren Partnerinnen, aber einen niedriegeren Rang als den überlegeneren Hahns Partnerin (kompliziert....nööö) Wenn du nicht ständig gekniffen und bedroht werden willst, kannst du sie vorsichtig zeigen, dass du dich nicht einschüchtern lässt. Dabei ist natürlich der Trick, dass sie zahm bleibt. Oder du lässt einfach deinem "Hahn" (Mann) den Chef sein. Dabei riskierst du allerdings, dass sie versucht deinem Platz an seiner Seite zu übernehmen :traurig:
     
  4. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    In Thüringen sitzt dein Rotnackenlorihahn und wartet auf dich..... siehe "Anzeigen" oben ! Der Züchter scheint viele Loris zu haben. Er inseriert häufig.
     
  5. Loris

    Loris Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich komme aus dem Landkreis Fulda /Hessen
    Hallo,
    das Buch ist schon unterwegs. Das wird wohl meine neue Bettlektuere:-). Danke fuer den Tipp, wo noch andere Loris auf ein Zuhause warten, aber im Moment nicht. Der Kaefig ist doch viel zu klein fuer 2 und ausserdem Leben wir nach dem Lorikauf nur noch von Butterbrot und Wasser (selber Scherz ) :freude: Sag mal, wie lange kann dieses Nekton - Lori im Kaefig bleiben? Ich ruehre es 2x tgl. an, aber bis Lori da mal ran geht, dauert es etwas. Wenn ich dann ausser Haus gehe, kann ich es ja nicht jedesmal wegnehmen, wenn es noch nicht gefuttert wurde. Ausserdem wird es zwar gefuttert, aber er laesst
    seine Koerner trotzdem nicht ausfallen. Nehme sie halt noch, weil ich denke, dass ich langsam umstellen muss. Wenn diese aber noch genommen werden, muss ich doch davon ausgehen, dass er sich an diesem Nekton nicht satt isst, oder?
    Bis dann du Scherzkeks:zwinker:
     
  6. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Na dann haben wir was gemeinsam :D Ich hab mir das Buch auch gekauft und lese noch Abends etwas darin.
    Das Robiller Buch hatte ich schon.
    Mein Bekannter füttert die Suppe Morgens und gegen Nachmittag vor allem im Sommer bei höheren Temparaturen muß man aufpassen.

    Lg Bettina
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26 princessinelli, 29. Dezember 2011
    princessinelli

    princessinelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04567 Kitzscher
    Wir füttern auch 2- 3 mal täglich je 100 ml Nekton Lori. Ist bei den beiden immer ruckzuck ausgeleert:)
    Zur Zeit machen wir die Beobachtung..und die Frage geht an Niels, dass Rambo Lioba nicht mehr so häufig fressen lässt. Immer wenn sie frisst bekommt er die Krise und vertreibt Lio:(
    Die kleine Maus hat ganz schön abgenommen seit dem. Ich geb ihr jetzt ziemlich oft einzeln zu fressen..sobald sie allerdings merkt Rambo kommt ist sie weg. Ton sagt ich soll se lassen, dass ist ihre Rangordnung..jedoch mittlerweile ist es ihm auch nicht mehr so geheuer.
    Die beiden schlafen auch nicht mehr zusammen auf einem Ast..tagsüber allerdings(wenn es nicht ums Essen geht) sind sie ein Herz und eine Seele:)
    Sollen wir die beiden lassen oder eingreifen?

    Sorry das ich deinen Thread missbrauche aber vielleicht kommt ihr mit eurem Partnervogel ja auch mal in die Situtation und habt dann hier schon die Antwort parat;)

    Ach und unser erster Vogel (Lore HZ) war auch ne ganz ruhige..als dann jedoch Rambo(ein absoluter Krawallmacher :D) kam..hat sie sich das ganz schnell von ihm abgeschaut und es war vorbei mit der Ruhe :D
     
  9. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Meine Loris bekommen einmal täglich ihre Lorisuppe. So früh am Tag wie es geht. Ich versuche es einigermaßen so anzupassen, dass die Schale abends leer ist. Klappt nicht immer. Wenn es im Sommer sehr heiß ist, gebe ich kleinere Portione Suppe und viel Obst, Gemüse und Grünzeug. Ich kann nur einmal täglich füttern. Das klappt aber schon seit Jahren so.

    @ Princessinelli: Meine Loris fressen auch nach rangordnung. Erst der Chef und seine "Frau" usw. Normalerweise werden alle satt, wenn genug Futter vorhanden ist. Wahrscheinlich wird Lioba gerade etwas erzogen. Sie nähert sich ihre Pubertät :zwinker: Aber natürlich sollt Ihr darauf achten, dass sie was abbekommt. Ausnahmen gibt es auch in der Natur. Ich glaube dass es sich wieder ändert.
     
Thema:

Lori bei uns eingezogen

Die Seite wird geladen...

Lori bei uns eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Lori Futter Firma

    Lori Futter Firma: Hallo, ich dachte ich frage hier nochmal in die Runde, welches Futter ihr euren Loris verfüttert? Cede? Orlux? Nekton? Avian? Ich habe bis...
  3. Enten

    Enten: Hallo, mein 6 Wochen alter Laufentenerpel hat heute plötzlich einen eingezogenen Hals (mach ihn also nicht mehr lang , sondern zieht ihn vor die...
  4. Täubchen eingezogen

    Täubchen eingezogen: Hallo erstmal, ich bin seit gestern neu in dem Forum, da ich auch seit gestern drei Diamanttäubchen bei mir zuhause habe. Zu den drei Süßen bin...
  5. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...