Lori und andere Arten zusammen

Diskutiere Lori und andere Arten zusammen im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, jetzt ist mir grad der browser abgeschmiert und darf alles nochmal schreiben... also... ich überlege mir schon die ganze ob ich meinem...

  1. #1 soul_reaver, 11. Juni 2004
    soul_reaver

    soul_reaver Guest

    hallo,
    jetzt ist mir grad der browser abgeschmiert und darf alles nochmal schreiben...

    also...
    ich überlege mir schon die ganze ob ich meinem spinner (forstenlori) einen partner geben soll. ich habe früher viel zeit mit ihm verbracht, muss aber in letzter viel arbeiten und das wird sich auch nicht so schnell ändern...:-(

    ist es ok wenn ich eine andere art zu ihm gebe?? würden die sich überhaupt verstehen oder muss/sollte es seine art sein?!

    meine züchterin meinte wenn ich genug zeit für ihn habe ist die alleinhaltung ok... er ist halt von 09:00 bis 18:00 alleine und wenn ich zu hause bin ist er dann sofort aber auch immer draussen und beschäftigt sich mit mir....;-)
    am wo.-ende bin ich meistens auch da weill ich dann die zeit mit ihm verbringe.

    ausserdem soll er mit einem partner nicht mehr so zutraulich werden...
    wenn das so ist, fände ich es echt schade...

    würd mich um antwort freuen
    danke
    grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gwosdzi

    gwosdzi Guest

    hallo

    also ich bin der meinung man sollte seinem lori einen gleichwertigen partner kaufen. ich glaube mit einer anderen vogelart verstehen sie sich nicht so gut.

    ich habe mir gerade erst einen zweiten lori gekauft und mein anderer lori ist noch genauso zarm wie vorher, teilweise sogar noch anhänglicher.

    ich habe manchmal das gefühl, das er denkt, das ich mich nicht mehr mit ihm beschäftigen möchte.

    den neuen lori habe ich vor einer woche gekauft und dieser war noch nicht zahm, mitlerweile ist er innerhalb einer woche schon ganz zutraulich geworden, was er von dem anderen lori gelernt hat.

    also ich kann nur zu einem zweiten lori raten und ich hatte auch so meine bedenken, ich habe es bis jetzt jedenfalls nicht bereut und kann auch mal mit gutem gewissen die beiden alleine lassen, ohne das sie sich langweilen.

    gruss maria
     
Thema:

Lori und andere Arten zusammen

Die Seite wird geladen...

Lori und andere Arten zusammen - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  3. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  4. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  5. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....