"Loribreispender"

Diskutiere "Loribreispender" im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Sicherlich für viele von Euch nichts neues, aber ich möchte erwähnen daß man Lorisuppe sehr gut in den altbewehrten Wasserspendern servieren kann....

  1. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Sicherlich für viele von Euch nichts neues, aber ich möchte erwähnen daß man Lorisuppe sehr gut in den altbewehrten Wasserspendern servieren kann. Alle sorten Loribrei /suppe die ich bis jetzt ausprobiert habe, neigen dazu sich sehr schnell "abzusetzen" In so ein Wasserspender den man durch den Draht einhängt (gibts bei Tiernahrung in jedem Supermarkt) liegt das "Abgesetzte" vom Brei unten und wird von den Loris deshalb mit aufgenommen. Hat sich bei meinen Loris bewehrt. :prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Inchen-Pinchen, 27. März 2009
    Inchen-Pinchen

    Inchen-Pinchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Niels,
    da kann ich dir nur voll zustimmen. Ich benutze diese auch. habe sie mir eigentlich aus 2 anderen Gründen angeschafft, die da wären:

    - leichte Handhabung ohne die Voliere zu öffnen
    - und damit sie nicht so in ihr Futter sch**** können

    Und es macht ihnen sogar noch richtig Spaß daraus zu fressen, weil es so schön blubbert (das Geräuch machen sie beide schon nach) beim fressen.

    Liebe Grüße
    Inchen aus Berlin
     
Thema:

"Loribreispender"