Lorimutationen

Diskutiere Lorimutationen im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich habe auf einigen homepages in Australien Mutationen von Loris gesehen. Weiß jemand ob es in Europa auch welche gibt? Ich habe noch...

  1. #1 gerhard70, 26. April 2004
    gerhard70

    gerhard70 Guest

    Hallo
    Ich habe auf einigen homepages in Australien Mutationen von Loris gesehen.
    Weiß jemand ob es in Europa auch welche gibt?
    Ich habe noch nie welche gesehen oder auch nur gehört.
    Mfg Gerhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MrKoala

    MrKoala Guest

    Hallo Gerhard,

    hast Du evtl. auch eine entsprechende adresse wo ich diese "Mutationen" mal sehen kann?

    Wenn ja, dann schick mir diese bitte per PN.

    Danke
    Thomas
     
  4. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    In den Niederlanden gibt es die Gebirgslori´s in Lutino. Fragt mich aber nicht, wie hoch die gehandelt werden :? wenn sie überhaupt rausgegeben werden.

    Bilder gäbe es unter google.NL od. yahoo.NL
    einfach lori LORI reinschreiben und ,,durchstöbern"!

    :0-
     
  5. ULF

    ULF Guest

    In meinem Besitz befand sich mal eine Lutinomutation vom Breitbindenallfablor. Und dessen wahrscheinlich spalterbige Schwester. Leider ist er bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen, bevor er für Nachwuchs sorgen konnte.

    Gruß ulf
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lorimutationen