Loris und Haare....

Diskutiere Loris und Haare.... im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mir ist heute wieder etwas ganz extrem aufgefallen, was eigentlich aber ständig vorkommt. Meine Loris stehen total auf Haare......

  1. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Hallo,

    mir ist heute wieder etwas ganz extrem aufgefallen, was eigentlich aber ständig vorkommt.
    Meine Loris stehen total auf Haare...

    Meine beiden Loris die ja in einer Außenvoliere ohne besonders viel menschlichen Zugang leben, sind handzahm, sie fressen aus der Hand kommen auf die Schulter oder den Arm wenn man ihnen diesen Anbietet und lassen sich manchmal sogar anfassen...
    Aber fast immer wenn sie zu mir kommen ist ihr erster Weg auf die Schulter zu den Haaren!
    Sie fangen dann direkt an mit ihrem Schnabel an den Haaren herumzuspielen. Irgendwas scheint sie da zu faszinieren nur ich frage mich WAS?
    Sind nur meine so "komisch" drauf? Oder machen das andere Loris bzw. Papageien ebenfalls? Ich weiß nur meine recht zahmen (Bauersring)Sittiche haben Haare nie interessiert...

    Ich suche einfach eine Erklärung für dieses Phänomen, das übrigens bei meine Vater der ab und zu Fütter und zu dem sie Vertrauen haben haben ähnlich ist.

    Anbei noch ein Bild wie das in etwa bei mir aussieht :D
    Das Bild ist zwar vom letzten Jahr, aber die Situation ist immer noch gleich. Sie kommen auf die Schulter und mrschieren direkt in den Nacken... Ich wunder mich darüber schon eine Weile...
    Den Anhang CIMG1072~1.jpg betrachten
    Ich weiß das Bild ist nicht besonder gelungen, aber es zeigt hoffentlich was ich meine :D

    Über Antworten und Erfahrung (auch von anderen Papageienarten) würde ich mich freuen:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vögelchen3011, 16. April 2013
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

  4. #3 Geierwalli, 16. April 2013
    Geierwalli

    Geierwalli Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37186 Moringen
    Hallo Nils !
    Das kenne ich gut! Ich habe mittellange Locken- Lotti hängt sich da immer rein, guckt mir (kopfüber) in die Augen oder versucht, diese hochinteressante Nase zu inspizieren.
    Ganz kuschelig ist er, wenn er auf der Schulter sitzt und von den Haaren umhüllt ist.
    Bei meiner glatthaarigen Tochter (langhaarig) "zippelt" er so, wie er sich die Schwanzfedern pflegt. Richtig kurzhaarige (Köpfe) interessieren ihn nicht so, stattdessen stürzt er sich bei meinem Sohn (Bundeswehrstoppeln) lieber auf das Ohr (um Nektar zu suchen? :freude: )- das ist äußerst unangenehm.
    Ganz toll findet er Landungen aus dem Turbo- Flug auf einen hochgesteckten Zopf- der wird dann auch ordentlich auseinander genommen!
    Warum Haare so beliebt sind? Naja- so ein Vogel denkt vielleicht dass das Zeug da nicht hingehört und prüft, ob man es wegmachen kann :D
    @vögelchen: hängt der Graupapagei an Deinen Haaren? Tut das nicht weh? Hihi, diese Papageien haben echt lustige Ideen ...
    Grüsse von Geierwalli :)
     
  5. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Es klingt danach als ob ich nicht der einzige bei bei dem sowas passiert :)

    Nur scheinen wohl hauptsächlich lange Haare interessant zu sein, bei mir reichen ihnen scheinbar auch kurze :D
    Interessant ist auch das bei mir beide total drauf abfahren...

    Aber WARUM machen die das ???? Ich werd nicht schlau draus. Wäre es Neugier müsten sie es ja nach nem Jahr begriffen haben das es nix besonderes ist aber das scheinen sie nicht :D

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee oder ähnliche Erfahrungen :)
     
  6. #5 Geierhirte, 17. April 2013
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Haare sind prima Nistmaterial...schon mal drüber nachgedacht ?
    Außerdem "spielen" Papageien gern mit Haaren. Das kann man bei (fast) jeder Art beobachten.

    Grüße, Geierhirte
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Ich wusste nicht, dass Loris ihre Höhlen auspolstern?!
     
  8. #7 Geierhirte, 17. April 2013
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Wenn sie die Möglichkeit haben...warum nicht ? In der Regel bietet nur niemand Nistmaterial an.
    Aber Haare faszinieren nun mal so ziemlich alle Papageien.
     
  9. #8 Geierwalli, 17. April 2013
    Geierwalli

    Geierwalli Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37186 Moringen
    hallo nochmal !
    Also das mit dem Nistmaterial glaube ich nicht so recht. Ich hab zwar noch Lori- Kinder, aber selbst die schmeißen schon jetzt alles aus ihrem Kasten raus. Blanker Boden wird definitiv bevorzugt.
    Ich glaube eher, dass die Haare provozieren: Sie landen ja entweder auf der Schulter und haben die Haare sozusagen direkt vor der Nase, oder sie landen direkt drauf. Sie zubbeln ja gerne überall dran rum- Lotti zb liebt es, im Teppich herumzubohren. Oder an Toilettenpapier. Es fühlt sich wahrscheinlich schön an- wie Federn oder so.
    Nils, zwicken dich deine Vögel nicht ins Ohr? Das findet unser Teufelchen fast noch toller als in den Haaren rumwuseln !
    Oder ob es doch am Shampoo liegt ... mir hat mal ein Pferd fast ein Büschel Haare rausgerissen weil ich Apfel- Shampoo benutzt hatte ... Naja, Pferde sind allerdings auch nicht so helle wie Papageien ...
    Grüsse von Geierwalli :)
     
  10. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    An die "Nistmaterialtheorie" habe ich auch schon gedacht, aber dagegen spricht das Loris kein Nistmaterial verwenden...
    Auch in der Natur legen sie ihre Eier auf den Mulm und die Späne die beim aushöhlen entstehen.

    Bei mir haben sie Kleintierstreu im Kasten, was fleißig durchgewühlt wird :)

    Ach ja so nebenbei, weiß zufällig jemand ab wann ich bei Gebirgsloris mit einer Brut rechnen kann? Also "jahreszeitlich" gesehen. Ich hab das Futter seit 3-4 Wochen umgestellt und heute die ersten Tretversuche des Hahns beobachtet... (noch etwas ungeschickt :D ).

    Ich hoffe das wird was in diesem Jahr :)


    Wenn noch jemand eine Idee hat was Papgeien so an Haaren fasziniert, ich bin gespannt :)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    @ Geierwalli
    Bei mir wird nicht alles aus dem Kasten geworfen :)
    Man muss schon aufpassen das einem der Lori nicht ins Ohr zwickt, aber bisher bin ich größere Verletzungen davon gekommen. Stattdessen beißen sie mir gern mal in den Finger... Ich versuche sie noch spielerisch an meine Hand zu gewöhnen und dabei greifen sie meist mit den Fuß meinen Finger und beißen dann rein :D

    Shampoo ist ne interessante Idee... Aber ob sie es richen können? Die meisten Vögel haben je keinen besondes guten Geruchsinn, bei Loris bin ich mir nicht so sicher.
    Vielleicht schmecken sie es auch mit ihrer Pinselzungen...
    Ich war mal vor einigen Jahren in einem Scmetterlingspark, damals hatte ich Haargel in den Haaren und ich hatte die gesammte Zeit über Schmetterlinge auf dem Kopf sitzen die hat das auch irgendwie angezogen.
    Vielleicht verhält es sich bei den Papageien ähnlich?
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Hallo Geierhirte!

    Das habe ich noch nie gesehen, gehört oder gelesen. Deshalb auch meine Nachfrage. Hast du eigene Erfahrungen?

    Gruß
    Richard
     
Thema: Loris und Haare....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien und haare

Die Seite wird geladen...

Loris und Haare.... - Ähnliche Themen

  1. Haare ziehen

    Haare ziehen: Hallo ich brauche einen Rat. Ich hab seit dem 04.12.16 einen Graupapagei aus falscher Haltung übernommen. Als folge der falschen Haltung vom...
  2. Sind Loris für Anfänger geeignet?

    Sind Loris für Anfänger geeignet?: Hallo zusammen ^^ Ich würde mir sehr gerne Loris kaufen, bin aber noch totaler Neuling und hatte noch nie selber Vögel. Sind die überhaupt für...
  3. 2 Loris abzugeben

    2 Loris abzugeben: Schweren Herzens müssen wir uns aus Zeitgründen von 2 unserer geliebten Loris trennen. Es handelt sich um 2 Weibchen. Die eine Henne ist ein...
  4. 2 Loris abzugeben

    2 Loris abzugeben: Schweren Herzens müssen wir uns aus Zeitgründen von 2 unserer geliebten Loris trennen. Es handelt sich um 2 Weibchen. Die eine Henne ist ein...
  5. Fragen zu Loris

    Fragen zu Loris: Hallo zusammen Ich bin seit heute neu hier Und habe gleich eine schwierige Frage Ich habe 2 Loris vermutlich 2 Hähne und möchte noch 2...