LSM? Ja oder Nein

Diskutiere LSM? Ja oder Nein im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, bei meinen Gouldamadinen sind 3 Vögel betroffen, 1 besonders schlimm. Es macht sich bemerkbar mit ständigem Niesen, Kopf...

  1. Crissi

    Crissi Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo zusammen,

    bei meinen Gouldamadinen sind 3 Vögel betroffen, 1 besonders schlimm. Es macht sich bemerkbar mit ständigem Niesen, Kopf strecken-schluckbewegung und Schnabel an der Stange abwischen. Ich war auch schon in der Vogelklinik gewesen und dort wurde ein Kropfabstrich gemacht und untersucht (keine Baketerien zu sehen). Er riet mir erst mal über 10 Tage eine Baytril Behandlung über das Trinkwasser für alle zu machen, weil er meinte es können keine LSM sein, da kein neuer Vogel hin zu gekommen ist.
    Es schien auch mit der Behandlung besser zu werden und hörte sogar auf. Nach kurzer zeit fing es aber wieder an.
    Dann dachte ich noch es könnte auch an der trockenen Heizungsluft liegen und habe einen Venta LW14 geholt. Aber auch das bringt keine Besserung (aber eine gute Luft:) ).

    Nun frage ich mich ob es nicht doch LSM sind? Soll ich mir ein Mittel beim TA besorgen und es ausprobieren?
    Ich will nicht unnötig wieder mit Baytril behandeln.

    Bitte um Eure Meinung!

    LG
    Crissi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    gegen LSM hilft - soviel ich weiß - nur IVO . Es sollte zwar schon was Neues geben , aber bestimmt nicht Baytril . rasti
     
  4. Crissi

    Crissi Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Rasti,

    ich weis das IVO dagegen hilft. In der Vogelklink haben die ein anderes Mittel was nur einmal angwendet wird und wenn noch nicht weg, nach 4 Wochen noch mal.
    Heute kann ich keinen mehr erreichen, aber am Montag werde ich da vorbeifahren und mir das Mittel mitgeben lassen. Es können ja nur noch LSM sein, zumindest von den Anzeichen her.
    Es fing bei einem Vogel an und nun sind es schon drei.Ich hoffe nur das es noch nicht zu spät sein wird, bis Montag warten zu müssen. Das niesen/husten wird zumindest bei der Dame schlimmer.

    Wie kommt man an diese Seuche, ohne neue Vögel reingesetzt zu haben?

    LG
    Crissi
     
Thema:

LSM? Ja oder Nein