Luca (ein Rostkappenpapagei) soll im Frühjahr eine Freundin bekommen. Wie sollen wir da vorgehen?

Diskutiere Luca (ein Rostkappenpapagei) soll im Frühjahr eine Freundin bekommen. Wie sollen wir da vorgehen? im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Steckbrief: - 1 1/2 Jahre alt. - ein 1/2 Hähnchen :) - haben wir als Abgabetier übernommen wie schon einige Vögel die wir aufgenommen und weiter...

  1. #1 Andreas_Luca, 03.12.2018
    Andreas_Luca

    Andreas_Luca Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    27321 Thedinghausen (bei Bremen)
    Steckbrief:
    - 1 1/2 Jahre alt.
    - ein 1/2 Hähnchen :)
    - haben wir als Abgabetier übernommen wie schon einige Vögel die wir aufgenommen und weiter vermittelt haben.
    - Er ist leider eine Handaufzucht und nicht immer „einfach“. Ok Rostkappen haben ihren Dickschädel.

    Wir sehen dass viele Rostkappenpapageien (Hähne) nach kurzer Zeit wieder zur Abgabe angeboten werden. Wir haben ihn lieb gewonnen und beschlossen ihn zu behalten.

    - Er soll aber auf keinem Fall alleine bleiben. Im Frühjahr soll er eine Freundin bekommen.

    - Wir haben eine reine Innenvoliere 2 x 1,8 x 1 Meter (im Sommer bekommen sie dann den gleichen Platz noch einmal draussen, können von draussen nach drinnen, wie sie möchten.)
    Ich weiss etwas klein für zwei Rostkappen, aber kommt morgends raus (da holt er sich sein Gemüse ab) und am 14 Uhr bis zum Abend auch immer wieder. Freiflug dann auf 40 m`2.

    Aber jetzt nur meiner Frage:
    Rostkappen sind ja keine Wellensittiche oder Katharinensittiche.

    Wie schwierig ist es ihn mit einer Partnerin zusammen zu bringen? Wie sollte man da vorgehen?
    Die Voliere kann ich zum Kennenlernen leider nicht unterteilen, habe aber noch einen kleinen Papageienkäfig.

    Für Tipps sind wir super dankbar.

    Grüße
    Andreas, Lena und der Luca
     
  2. #2 Andreas_Luca, 07.12.2018
    Andreas_Luca

    Andreas_Luca Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    27321 Thedinghausen (bei Bremen)
    Auf der Suche nach einer Partnerin für den Luca.

    In meiner letzen Nachricht hatte ich ja geschrieben, da wir nach einer Partnerin für den Luca suchen.

    Das hatte ich hier schon einmal geschrieben und man verwies uns auf „Googel“. Haben wir getan/gegoogelt.

    Drei Züchter gefunden, die Hennen anbieten (Deutschland). Und nach entsprechenden Recherchen KEINE seriösen Züchter. Z.T Verkauf von kranken Tieren (Berichte auf Foren).

    Ok, wir suchen weiter, aber falls ihr weiterhelfen könnt, wäre super.
     
  3. #3 Sammyspapa, 07.12.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    1.305
    Ort:
    Idstein
    Muss es denn vom Züchter sein? Guck doch mal bei Tierflohmarkt.de rein, da gibts meist einige Vögel und da inserieren eigentlich viele (Privat)-Züchter
     
    Andreas_Luca gefällt das.
  4. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Dresden
    Was ist denn der Unterschied zwischen Züchter und ( Privat ) Züchter ? Ok es gibt natürlich immer und überall schwarze Schafe aber wenn ich einen Vogel erwerbe dann hinterfrage ich auch intensiv und bei der Abholung kann man auch noch viel rausfinden wie die Vögel gehalten und versorgt werden, aber jetzt erst mal zur eigentlichen Frage der Vergesellschaftung. Ich habe schon einige Weißbauchpapageien zusammen geführt und für mich sind das die Vögel die bisher noch nie Probleme dabei gemacht haben. Ich habe bei meinen Rostkappen und auch bei den Grünzügelpapageien einen Partner dazu gesetzt und sie haben sich verhalten als wären sie schon über Jahre zusammen. Einfacher ging es nicht.
     
  5. #5 Sammyspapa, 08.12.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    1.305
    Ort:
    Idstein
    Das hab ich mich anhand der Fragestellung auch gefragt, deshalb dachte ich, dass nach einem kommerziellen Züchter gesucht wird und nicht nach einen privaten Hobbyzüchter. Klang zumindest so...​
     
  6. #6 Andreas_Luca, 09.12.2018
    Andreas_Luca

    Andreas_Luca Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    27321 Thedinghausen (bei Bremen)
    Vielen Dank für euere Antworten.
     
  7. #7 gandalf10811, 10.12.2018
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    97816 Lohr am Main
    schau doch mal auf Papageien.de da werden aktuell recht viele Rostkappenpapageienhennen angeboten
     
  8. #8 Evi Grünzügel, 03.04.2019
    Evi Grünzügel

    Evi Grünzügel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz
    Hallo habe ein Grünzügelpaar. Hahn ( Jan. 15) ist Handaufzucht gewesen und die Henne ( Juni 15 ) Naturbrut. Allerdings muss ich sagen das die beiden bei der Vergesellschaftung beide unter 1 Jahr waren. Habe die Henne die dazu kam (im extra Käfig ) ca. 4 Tage so gestellt das sie sich hören aber nicht sehen konnten, dann ca 5 Tage in einem Raum gestellt (noch jeder in seinem Käfig). Den Hahn habe ich dann zum Freiflug rausgelassen um seine Dame näher kennenzulernen. Das habe ich ca 2 Tage so gemacht. Die waren beide so süüüüß zueinander das ich mir gedacht habe ich kann beiden den Freiflug zusammen genehmigen. Meine Gedanken waren aber dann, wie bekomme ich Henne wieder in ihre Voliere?
    (war ja nicht an die Hand gewöhnt) wollte sie mit einem stecken im Käfig umsetzten, dachte wenn das gelingt bring ich sie auch wieder in ihre Voliere. Sie ist zwar auf den Stock drauf gestiegen aber als ich den bewegt habe ist sie durch ein kleines Loch zwischen mir und der Voliere raus gezischt. Ich dachte... oh mein Gott wie bringe ich die wieder zurück in ihre Voliere?? Habe dann nach ca 3 Std. den Hahn in seine Voliere in die er natürlich noch nicht wollte haben dann die Henne ca 30 min. gelockt und siehe da :-) sie ist auf den Arm von meinem Mann gehüpft und er konnte sie in ihrer Voliere ab setzten und zu unserem Erstaunen der Hahn gleich hinterher gelaufen. Haben die beiden noch beobachtet und wollten eigentlich über Nacht den Hahn in seine Voliere tun, ist aber misslungen , er hatte mehr als deutlich gezeigt das er da jetzt nicht ausziehen wolle. Haben ihn dann auch bei seiner neuen Liebe gelassen. die beiden haben sich dann tags darauf auch die Voliere vom Hahn begutachtet so süüüüß ...
    und beide sind zusammen jeden Abend in die Kuhle zum schlafen. Keiner geht alleine ins Bett (habe da ein Kissenbezug an den 4 Ecken nach oben gebunden zu einer Kuhle) Das ist noch heute so.
    Hoffe kannst was damit anfangen.
    Wünsche dir eine gute Vergesellschaftung.
    Lg Evi
     
Thema:

Luca (ein Rostkappenpapagei) soll im Frühjahr eine Freundin bekommen. Wie sollen wir da vorgehen?

Die Seite wird geladen...

Luca (ein Rostkappenpapagei) soll im Frühjahr eine Freundin bekommen. Wie sollen wir da vorgehen? - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien wo bekomme ich welche?

    Sperlingspapageien wo bekomme ich welche?: Hallo, möchte mir in nächster Zeit ein Pärchen Sperlingspapageien anschaffen, wo bekomme ich welche her? Im Zoofachgeschäft gibt es die ja kaum....
  2. Gelbwangenamazonen“männchen“ geschenkt bekommen

    Gelbwangenamazonen“männchen“ geschenkt bekommen: Modi-Hinweis: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo zusammen, Ich wende mich zum ersten Mal in diesem Forum und hoffe Tipps von euch zu...
  3. Wo bekomme ich Ei-Attrappen für Lachtauben her? ☺️

    Wo bekomme ich Ei-Attrappen für Lachtauben her? ☺️: Hallo, wo bekomme ich Ei-Attrappen für Lachtauben her? Kann mir hier jemand helfen? Danke ☺️
  4. hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen

    hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen: Modi-Hinweis: abgetrennt von hier als eigenes Thema Hi Ihr ....bin neu hier und hab Ende Juli einen Ringsittich bekommen. Er ist jetzt etwa 3,5...
  5. Schnabellänge Rostkappenpapagei

    Schnabellänge Rostkappenpapagei: Hallo ich bin neu hier und ich habe eine Frage. Ich habe seit Dezember einen jungen Rostkappenpapagei und ich mein dass sein Schnabel zu lang ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden