Lucy Hat Ein Ei Gelegt!!!!!!

Diskutiere Lucy Hat Ein Ei Gelegt!!!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo!!!! Das mit dem Amtstierarzt wollt ich sowieso machen!!! Stop ich hab mich irgentwie total verrechnet!!! Das erste Ei ist erst 7 Tage...

  1. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!

    Das mit dem Amtstierarzt wollt ich sowieso machen!!!

    Stop ich hab mich irgentwie total verrechnet!!! Das erste Ei ist erst 7 Tage alt (morgen fängt die schul wiede an kann ich mal wieder rechnen also ne......:k )

    Wie ist das jetzt mit den anderen das kommt noch später mit den Adern oder???

    Jana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Jana,

    ich habe still mitgelesen und möchte mich nun odch einmischen.

    Mach Dir bitte keinen Kopf wegen der Zuchtgenehmigung.
    Du solltest sie haben, aber wenn die Küken schon da sind, kannst Du sie auch
    noch nachträglich machen und die Jungvögel dann mit offenen Ringen versehen.

    Wenn Du die Jungvögel selber behällst und keinen großen "Zirkus" draus machst,
    fällt es auch Keinem auf und Du kannst die Zuchgenehmigung auch weglassen.
    Dann darfst Du sie Kleinen aber nicht weitergeben.

    Das dazu.....

    Die Brutdauer beträgt in der Regel ca. 21 Tage (+-5 Tage),
    daß heißt, das Ei,welches Du als "befruchtet" gesehen hast ist mit sicherheit das Erste, da man nach nur 2 Tagen noch nichts sehen kann.
    Man sagt, mit ca. 1 Woche kann man die Äderchen und nen Schatten erkennen.

    Glückwunsch, dann wird da wohl in ca. 12-18 Tagen was Kleines im Kasten sein.

    Halt uns mal auf dem Laufenden , ja?

    Hehe....und Jana nun Omi wird :D
     
  4. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    mnan sieht frühestens nach einer Woche genau ob in den eiern was ist oder nicht
     
  5. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!

    @ Piwi: Erstmal Danke!
    Wie kann ich diese zuchtgenehmigung noch nachträglich bekommen????
    Darf ich nichtmal eines an die nachbarin verschenken????
    Ja ich freu mich auch schon ganz dolle!!!!:D
    Natürlich werd ich euch auf dem laufenden halten!
    Und ich hoffe photos wirds auch bald geben wenn ich mal endlich dazu komme also noch 3-4 Tage!!!!!!!!

    Viele liebe Grüße
    Jana
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Re: Hallo!!!!

    Rein rechtlich darfst du das nicht! Dazu müssen sie einen Ring haben und um den zu bekommen brauchst du eine Zuchtgenehmigung!
    Denk aber bitte auch daran, wenn du dann welche verschenkst, daß sie immer mindestens zu zweit sind! Also zwei Nyphen, niemals nur einen, bitte!
     
  7. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!

    Ja ich hab ja gesagt dass die nachbarin wahrscheinlich 2 nimmt!!
    Jana
     
  8. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    hallo!!!!!

    SCHLECHTE NACHRICHTEN!!!!!!!!!!!!!

    Meine Nachbarin nimmt jetzt doch keinen!!!!!
    Also heisst es (ich bin total traurig und lass das meine mutter machen) ein ei zu ersetzen (abkochen!!! *heul, schluchz*)
    Ich wollt fragen ob jemand von euch eins vielleicht nehmen möchte !!!! Aber halt das mit den Ringen und der zuchtgenehmigung !!!! Ich wollt nur fragen!!!! Klingt n bissle komisch!!!!
    Dann noch was ich behalt ja selber 2 wenn das ein Weibchen und ein männchen ist dann kann da nichts passieren wegen Inzucht oder so??????

    Viele lieben grüsse jana

    P.S: ich mach heut photos dann sind sie so in spätestens 3 Tagen drin
     
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    oh Jana...wie traurig :(

    aber wenn Du sie nicht an "vertrauenswürdige Leute" loswirst,
    ist es besser so!

    Vieleicht doch ne Zuchtgenehmigung?
    Bei uns (SH) hat die Genehmigung 50 € gekostet und das polizeiliche Führungszeugnis 13€.

    Da kommt ein Vet-Beamter ins Haus und stellt einige Fragen.
    Die Quarantänestation, kann auch ausserhalb Deiner Wohnung sein (zumindeste hier bei uns).
    Ich habe einen Freund, der hat noch ein Gästezimmer mit angrenzendem Bad...das habe ich angegeben und
    ist auch akzeptiert worden.
    Normalerweise sehen die sich dann auch die Station an, doch bei mir hatte
    die Vet-Ärztin keine Lust mehr dazu.

    hmmmm...ne Überlegung wär es doch wert ...oder?
     
  10. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!!!

    Das Geld würd ich gerne zahlen so ist es ja nicht!!!!!
    Aber.... grad das mit dem ins Haus kommen!!!!!!
    Hast du deine wirklich in einem quarantänezimmer brüten lassen?
    Ausserdem hab ich n bissle angst vor den Fragen und so und über haup!!!!!
    Ja aber hast du dann einfach gesagt du lässt deine nymphen bei einem Freund brüten und dann haben die das geglaubt???
    Aber bei mir sind die Eier doch schon da!!!!
    Ausserdem voll viele Leute haben zu mir gesagt dass bei nur einemmal brüten das garnicht nötig wär sogar die Dame im Zoofachgeschäft die auf sowas spezialisiert war!!!!!!!!
    Ohhh jeeee!!! Kompliziert!!
    Und noch mal zu den Ringen!!!!!
    WAs ist ein Amtstierazt ein ganz normaler Tierarzt?????

    Jana
     
  11. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Oh je…Jana…

    nein, da hast Du nun etwas total missverstanden!

    Züchten kannst Du zuhause!
    Der Quarantäneraum ist nur notwendig, wenn Du Anzeichen von Krankheiten hast,
    daß Du dann sofort die betroffenen Tiere absondern kannst.

    Da kommt dann der VET-TA hin und checkt ob sie tatsächlich an Psittakose erkrankt sind.
    Dann wird auch Deine Zuchtstätte (Zuhause) kontrolliert.

    Die Fragen zur Prüfung sind nicht schwer….ich habe hier den Fragenkatalog,
    wenn Du möchtest, schicke ich Dir die 3 Seiten, dann kannst Du Dich darauf vorbereiten.

    Die Dame im Zooladen hat leider keine Ahnung, denn die Zuchtgenehmigung
    brauchst Du bei JEDER Brut wenn es sich um Krummschnäbel handelt!

    Der Amtstierarzt ist zwar ein Vet-TA, der aber bei der Gesundheitsbehörde angestellt ist,
    es kann also nicht jeder TA kommen.

    Wenn Du die Zuchtgenehmigung hat….bekommst Du eine Adresse, bei der Du die Ringe bestellen kannst.
    Wie gesagt, wenn schon Eier da sind, kannst Du die Vögel auch noch später beringen.
    Als ich meine ZG beantragt hatte, waren ebenfalls schon Eier da!

    Ich hatte auch Druck gemacht um die ZG noch vor dem Schlüpfen zu haben,
    doch die Vet-TÄ sagte, man solle sich nicht verrückt machen lassen, das ginge auch noch hinterher.
    Hauptsache man macht die ZG!
     
  12. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!!!!!!!

    Also der TA kommt nur wenn meine Tiere Anzeichen von Krankheiten haben!!!!!!!!
    Aha und wenn dann diese Leute kommen und mich dann fragen wolln die dann nicht die Vögel sehn?????
    Und wo kann ich so ne zuchtgenehmigung machen???
    Oder halt wo muss ich da nachfragen???
    Ich bin jetzt am überlegen ob ich nur die ringe holen soll oder ob ich die zuchtgenehmigung machen soll!!!
    Was wäre besser wenn ich die beiden nur dieses einemal brüten lasse ist es dann trotzdem besser wenn ich eine zuchtgehnemigung hab

    Viele liebe Grüsse jana

    Hab heute photos gemacht
     
  13. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja

    Es wäre sehr nett von dir wenn du mir die Blätter schicken würdest

    Jana
     
  14. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Re: Hallo!!!!!!!!!!

    Der TA kommt wenn Du den Verdacht auf Psittakose gemeldet hat,
    wozu Du verpflichtet bist!

    Na klar werden dann die Tiere kontrolliert!
    Du must bei Eurem Ordnungsamt -Veterinäramt- die Zuchtgenehmigung beantragen.

    Oder gibt es nicht, denn Du bekommst die Ringe von keiner Stelle, wenn Du keine Zuchtgenehmigung nachweisen kannst.
     
  15. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!

    O.k gut jetzt weiss ich schon mehr!!!

    Also die Krankheit haben die nicht!!!!!
    Sind glaub ich kern gesund!! Nur n bissle müde!!!

    Ja und wird dann auch das Futter kontroliert und alles mögliche aber Coco und lucy sind fast immer im Häusle und zahm sind die au nicht wie will man die dann richtig anschauen???

    O. k und was ist ne ordnungsamt????:k
    (Tut mir echt leid aber das weiss ich echt nicht!!)

    Ja o.k.!!!!
    Auf in den Kampf!!!
    Ich wohn in nem ziemlich kleinen Dorf wird da dass auch alles so genau gemacht???

    Es tut mir echt leid das ich soviele (wahrscheinlich noch dazu total dumme) Fragen stelle!!!!!!!!!!

    Viele liebe Grüße Jana
     
  16. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Jana, wenn Du auf einem Dorf lebst, habt Ihr sicher ein Rathaus.
    Da erkundigst Du Dich nach dem Ordungsamt _ Abteilung Veterinärmedizin_.
    Die geben Die dann sicher ne Addie.

    Ist wohl dann das Ordungsamt für den Kreis in dem Du lebst.

    Bei der Kontrolle geht es nicht um das Futter, aber die Haltungsbedingungen werden schon begutachtet.
    Du solltest auch wissen, daß es "Ausnahmeanträge" für "einmalige" Zuchten gibt.

    Die Prüfung ist aber die Gleiche, denn die Kenntnisse mußt Du so oder so besitzen,
    da die Gefahr ausgeschlossen werden soll,
    daß Du erkrankte Tiere in Umlauf bringst und da reicht leider auch schon die eine Brut.

    Also mach gleich eine richtige ZG, die gilt Dein Leben lang,
    es sei denn Du läßt Dir was zu schulden kommen.
     
  17. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    hallo!!!

    Soooo, jetzt ist alles einigermaßen in Ordnung!!!
    Ich muss jetzt noch so nen Brief an die Leute schicken die das machen dann kommen die und so weiter!!!
    Ich hoffe nur das alles gut geht!!!
    Dann lass ich lucy auch alle Eier ausbrüten und ich werd auch noch mehrmal "züchten"!!!

    Ich weiss nicht wieviele Eier es sind!!
    Das letzte mal als ich geschaut habe waren es noch 3 das war vor 4 Tagen!!!!

    Noch was ich hab jetzt für das Nest Sägespäne geholt!!

    AS
    Kleintierstreu
    Holzfaser für Kleintiere
    Hab gedacht das könnt ich den beiden reintuen aber jetzt steht da unter drauf
    für Vogelkäfig nicht geeignet!!!

    Warum?? Kann ich das dann nicht für den Brutkasten nehmen????
    Jana
     
  18. AstridL

    AstridL Guest

    Hi Jana,

    bitte tue Deinen Kleinen einen Gefallen und informiere Dich erst mal gründlich. Ich lese gerade, dass Du vor 4 Tagen das letzte mal das Nest kontrolliert hast. Mir wird ganz angst und bange... Gibt es denn in Deiner Umgebung keinen Züchter, den Du fragen könntest, was Du genau machen musst? Sorry, aber Deine ganzen Statements lassen darauf schließen, dass Du keine Erfahrung hast. Im Zoohandel gibt es übrigens auch geeignetes Nistmaterial. Hat Dich der Verkäufer denn gar nicht beraten? :~
    Sorry, ich habe auch keine Erfahrung im Züchten, aber auf diese Risiken würde ich mich auch nicht einlassen. Ich würde bei meinen die Eier gegen Plastikeier in der entsprechenden Größe austauschen, falls es mal so weit kommt. Zum Züchten (evtl. auch noch Handaufzucht usw.) hätte ich ja auch gar keine Zeit. Das überlasse ich lieber Leuten, die sich damit auskennen.
     
  19. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    hallo!!!!

    Nein der Verkäufer hat mich nicht beraten!!!!!
    Ich hab ihn gefragt ob ich Nistwatte oder irgentetwas spezielles reintun soll dann hat er gesagt nein da tuns auch sägespäne außerdem in den Büchern die ich bis jetzt gelesen habe( das sind 6 verschieden) steht drin das man auch sägespäne reintun kann!

    Das mit dem Nest konrollieren coco und lucy sitzen doch die ganze Zeit drin und wenn ich zu nah hingeh fauchen sie mich an und machen sich rießig und natürlich hab ich in das nest reingeschaut und es ist alles sauber und ehrlichgesagt hab ich ganz schön Respekt vor einem brütenten nymphen!!!

    Dann zu wenig informiert!!!
    Ich weiss nicht also einen züchter gibt es hier nicht!!
    Dann wie schon gesagt ich hab über 6 Bücher und die hab ich so gut wie durchgelesen + natürlich auch über zucht!!! Ich lese diese Bücher sogar sehr gerne!!!

    Und ich frage hier nach und wenn du mir sagst wie genau ich den Brutkasten kontrollieren soll wenn ein fauchender Vogel drin sitzt dann kannst du mir das natürlich auch gerne sagen!!!!
    Oder auf was ich achten muss!!! Es ist nämlich sauber im Brutkasten!!!

    Jana
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. desi-1

    desi-1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2001
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    UUUUUUUUpppsss

    Das tut mir jetzt aber leid!!
    DAs hät eigentlich kein neues thema werden sollen!!!!
    Sonder zu "Lucy hat ein Ei gelegt" gehören sollen!!!
    Wäre nett wenn ihrs euch einfach da hindenken könntet!!
    Jana
     
  22. AstridL

    AstridL Guest

    Sorry, in Deinem Thread klang das so, als hättest Du 4 Tage lang überhaupt nicht nach Deinen Piepsern geschaut. Das Du die vielen Bücher liest, ist ja sehr löblich, aber davon kriegt man natürlich auch keine Erfahrung. Ich meine das auch nicht böse, sondern mache mir einfach nur Gedanken um die Kleinen. Es ist schon eine extreme Verantwortung für Dich und Du scheinst ja noch sehr jung zu sein. Hey... fühl Dich nicht immer gleich angegriffen. Deine vielen Ausrufezeichen sind gar nicht nötig.
     
Thema:

Lucy Hat Ein Ei Gelegt!!!!!!