Luft, Schaum im Kropf, Gewichtsabnahme, WS Hahn, über 10Jahre

Diskutiere Luft, Schaum im Kropf, Gewichtsabnahme, WS Hahn, über 10Jahre im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Mein Wellensittichhahn (Hansibubi, über 10Jahre), hatte zuerst wässrigen Durchfall und hat Gewicht verloren (10g in sehr kurzer Zeit,...

  1. Cass_Ole

    Cass_Ole Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Mein Wellensittichhahn (Hansibubi, über 10Jahre), hatte zuerst wässrigen Durchfall und hat Gewicht verloren (10g in sehr kurzer Zeit, vorheriges Lipom ist auch weg).
    War beim Ta. Laut Röntgenbild ist der Drüsen- oder Muskelmagen (welcher müsste ich nachfragen) vergrössert ist.
    Er bekommt Schmerzmittel, Mittel gegen Übelkeit, Ampho-Moronal, Neomycin.
    Laut Ta ist es keine Kropfentzündung, Nierenschwäche die sich auf das Verdauungssystem geschlagen hat oder (muss ich auch nachfragen).
    Futter: WS-Futter von kleinem Händler + Cede Handaufzuchtfutter + Gräser von draußen + Obst, Gemüse.
    Er hatte zwischenzeitlich 2g zugenommen die allerdings wieder weg sind. derzeitiges Gewicht sind 30g. Keine ganzen oder halben unverdauten Körner im Kot.
    Zudem hat er einen scheinbar vollen Kropf, bei dem Inhalt handelt es sich aber eher um Schaum bei dem kleine und größere Luft- oder Gas? bläschen erkennbar sind. Manchmal kann man beobachten, wie er scheinbar aufstößt als wenn er Luft ablassen würde.

    http://de.geocities.com/argentiinus/cimg5052.jpg

    http://de.geocities.com/argentiinus/cimg5054.jpg

    http://de.geocities.com/argentiinus/cimg5055.jpg

    Diese Luft kann doch nicht normal sein, wo kommt die bloß her?

    Wenn jemand zu den anderen genannten Fakten etwas sagen kann, würde mich das auch sehr interesieren!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cass_Ole

    Cass_Ole Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die Federn sind mit warmem Wasser an die Seite gestrichen worden, die dunklen Punkte sind die größeren Luftbläschen.
     
  4. #3 Munia maja, 23. Juli 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Cass Ole,

    könnte eine schaumige Gärung sein. Die entsteht durch eine Fehlbesiedlung des Kropfes mit bestimmten Krankheitskeimen (Bakterien oder Pilze).
    Um mir genauer ein Bild machen zu können, habe ich erst einmal einige Fragen:

    Hatte er vor der Behandlung auch schon einen "aufgedunsenen" Kropf? Und wurde ein ordentlicher Kropfabstrich gemacht? Sind die "Megabakterien" (eigentlich ein "Riesenpilz") nachgewiesen worden oder hat Dir der Arzt das Ampho Moronal nur aufgrund des Röntgenbefundes gegeben?

    Die Medikation könnte eine Fehlwucherung bestimmter Krankheitskeime noch unterstützen und so zur Fehlgärung im Kropf führen. Außerdem unterstützt Deine Fütterung (Handaufzuchtfutter und Obst) Fehlgärungen.
    An Deiner Stelle würde ich die zuvor genannten Futtersorten weglassen und baldmöglichst zum (hoffentlich vogelkundigen) TA gehen, damit er sich den Vogel nochmals ansieht bzw. Abstriche macht. Warte nicht zu lange - Fehlgärungen sind sehr gefährlich!

    Viel Glück für Deinen kleinen Freund,
    Steffi
     
  5. Cass_Ole

    Cass_Ole Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    - Kotproben der WS waren bis jetzt immer Megabacterien sauber, Kanariehahn hat Megas (kein gemeinsamer Freiflug (Kanarie flugunfähig), kein gemeinsames Futter seit Jahren, stehen aber rel. nahe beieinander)
    - kein Kropfabstrich
    - Ta ist vk
    - Absprache mit Ta, füttern (per Kropfsonde Futter mit Medis) wenn er Gewicht nicht hält (ich muss sagen, ich traue mich auch nicht das aufzuhören, da er sehr dünn ist)
    - vor der Behandlung? weis ich nicht, von aussen nicht so gut zu sehen da Federn drüber, in die Hand nehme ich ihn nicht regelmäßig da er nicht zahm ist.

    Kann man zu Fehlgärung irgendwo irgendwo nachlesen: Inet, Bücher etc oder kan mir jemand das genauer erläutern?
     
  6. #5 Fantasygirl, 23. Juli 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Was mir auf Anhieb ein wenig komisch vorkommt:
    - Wieso wurde kein Kropfabstrich oder -spülung gemacht? Das würde ich auf jeden Fall nachholen lassen.
    - Wieso bekommt der Vogel Ampho Moronal, wenn keine Megas nachgewiesen wurden? Nur auf Verdacht? So weit mir bekannt, begünstigt das Pilzmittel die Ausbreitung von Bakterien. Falls diese also vorliegen, was wir nicht wissen (wurde ja kein Kropfabstrich gemacht), wäre das also keine so gute Lösung.
     
  7. #6 Munia maja, 23. Juli 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    "Megabakterien" werden intermittierend ausgeschieden und deshalb oft nicht nachgewiesen, v.a. auch wenn die Kotprobe etwas länger gelegen hat. Trennst Du die Futter- und Wassergefäße streng oder achtest Du darauf nicht?

    Warum wurde von einem vogelkundigen TA kein Kropfabstrich gemacht? Wäre doch eine der ersten Maßnahmen bei einem unklaren Geschehen...

    Ich bin etwas irritiert, weil der Vogel mit Medikamenten "vollgeknallt" wird, obwohl anscheinend keine sichere Diagnose steht. Auch die etwas einseitige Antibiose lässt mich stutzen... V.a. Anaerobier (Gasbildner!) sind gegen Aminoglykoside nämlich natürlicherweise resistent. Wenn es sich je um solche handeln sollte (lassen sich im normalen Abstrich auch schwer nachweisen...), wundert mich das Aufdunsen des Kropfes nicht. Das wäre dann allerdings ein schwerer Notfall, die sind nämlich sehr gefährlich! Theoretisch können aber auch bestimmte Pilze zur Gasbildung neigen (alkoholische Gärung, deshalb mein Hinweis mit dem Futter).
    An Deiner Stelle würde ich baldmöglichst nochmals zum TA fahren, um einen Kropfabstrich machen zu lassen. Dieser wird leider durch die Vorbehandlung recht "mager" ausfallen, aber zumindest Flagellaten und evtl. auch Bakterien sollten nachweisbar sein. Falls Dein TA das nicht kann, ist er sicher nicht vogelkundig...

    MfG,
    Steffi
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Luft, Schaum im Kropf, Gewichtsabnahme, WS Hahn, über 10Jahre

Die Seite wird geladen...

Luft, Schaum im Kropf, Gewichtsabnahme, WS Hahn, über 10Jahre - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  5. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...