Luise kann wieder fliegen

Diskutiere Luise kann wieder fliegen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, es ist ein Grund zu feieren: Luise kann wieder fliegen! :prima: Als ich sie mit knapp einem Jahr bekam, konnte sie nicht fliegen. Der...

  1. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,
    es ist ein Grund zu feieren: Luise kann wieder fliegen! :prima:

    Als ich sie mit knapp einem Jahr bekam, konnte sie nicht fliegen. Der (vogelkundige) Tierarzt sagte dazu, Mangelernährung bei der Handaufzucht (meine beiden sind Handaufzuchten (:( )) aus zweiter Hand.

    Nun sind endlich die Handschwingen nachgewachsen - und sie kann wieder fliegen. Sie glaubt noch selbst nicht so daran und legt noch einige Bruchlandungen hin - aber sie überwindet schon erstaunliche Strecken, zum Beispiel wenn sie sich erschreckt.

    Ist das nicht toll? (Bilder hab ich noch keine, es ist schwer sie zu erwischen, wenn sie mal ausversehen fliegt)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Regina1983, 9. August 2006
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Das ist ja super :dance:

    Wie lange hat es denn gedauert bis sie wieder fliegen konnte? Bei meinen beiden sind die äußersten Schwungfedern ja gestutzt worden, hoffentlich wächst das bald wieder nach...

    LG
    Regina
     
  4. #3 Monika.Hamburg, 9. August 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Irina,

    das sind doch super Nachrichten !:freude:

    Meinen Glückwunsch !:)
     
  5. Lulu

    Lulu Wir aus dem Siegerland

    Dabei seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    57271 Hilchenbach
    ....

    Hallo
    Das freut mich das sie wieder fliegen kann!!Ich hoffe meine kann es auch bald wieder!?!?!:traurig: liebe grüße lulu


    Ps:Guten flug
     
  6. #5 Reginsche, 9. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Sind das mal wieder schöne Nachrichten.

    Du wirst sehen, bald startet sie durch wie eine Rakete.:D
     
  7. #6 Tierfreak, 9. August 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich freu mich riesig für Euch :D.
    Dass sind wirklich tolle Nachrichten :zustimm: !!!

    Na dann mal guten Flug und das Luise Dir bald fleißig um die Ohren saust,lol :zwinker:.
     
  8. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Vielen Dank für die Glückwünsche. Ich werde sie an Luise weiterreichen :)

    Zur Frage: Das Nachwachsen der Schwungfedern hat lange genug gedauert - etwa anderthalb Jahre. Vor allem weil viele von den einzelön nachgewachsenen Federn erst mal wieder abgebrochen sind.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    dann gratuliere ich euch auch mal.

    Für Luise muss es ja jetzt auch ganz toll sein, endlich alles fliegend zu erleben und "über euch drüber" sehen zu können und das noch solanger Zeit.

    Glückwunsch
     
  11. pet6

    pet6 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Hallo Irina,

    ....ja dann habe ich noch Hoffnung bei meiner Coco, denn sie hat das gleiche Problem. Als ich sie bekam hatte sie keine Schwungfeder. Jetzt habe ich sie ca. 4 Monate, und endlich sieht es so aus als würden mal gesunde Schwungfedern wachsen. Nun ja, ich denke sie freut sich auch wenn sie die "Welt" mal aus der Luft sehen kann!

    Liebe Grüße
    Petra:beifall:
     
Thema:

Luise kann wieder fliegen