Luna ist gestorben

Diskutiere Luna ist gestorben im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; heute ist ein sehr trauriger tag für uns da mein kleiner schatz gestorben ist ...... ich kanns noch nicht glauben aber als ich heute morgen zu...

  1. #1 sweetilla, 8. März 2009
    sweetilla

    sweetilla illa

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    heute ist ein sehr trauriger tag für uns da mein kleiner schatz gestorben ist ...... ich kanns noch nicht glauben aber als ich heute morgen zu meinen 4 süssen geschaut habe war luna am boden gelegen da war er schon gestorben ...
    er ist leider nicht sehr alt geworen und doch ist es unglaublich wie weh das tut ... ich hab ihn am 25 august 08 bekommen und da war er und tapsi (sein geschwisterchien) in nem sehr sehr schlechten zustand ich dachte jetzt hat er es geschaft... ich dachte alles überstanden :nene: sorry ich kanns noch immer nicht glauben er liegt immer noch da in ner kleinen schachtel ....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    oh :(:(:(:( das tut mir sehr sehr leid.
    was ein hübscher kleiner schatz...
    war er krank oder was war los?
    wünsche dir ganz ganz viel kraft :trost:
    es ist immer schwer und traurig ein geliebtes tier zu verlieren.
    fühl dich mal ganz feste gedrückt
     
  4. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Das tut mir aber leid.
    Es ist so traurig wenn wir ein geliebtes Haustier verlieren. Schlimmer ist es, wenn sie jung sterben.
    Herzliches Beileid:trost:

    Sigrid
     
  5. #4 Nadja_und_Nicki, 9. März 2009
    Nadja_und_Nicki

    Nadja_und_Nicki Guest

    ow nein...

    Hallo sweetilla,

    Das mit deiner Luna tut mir soo leid. Mir ist was ähnliches passiert. Vor einer Woche ist meine Lilli plötzlich nur noch am Boden gelegen und ich habe sie einschläfern lassen, weil der TA sagte, dass es keine Hoffnung mehr gäbe. Heute morgen habe ich Jojo tot am Boden gefunden. Hatte wohl dieselbe Krankheit: Leukose :traurig:Wahrscheinlich werden meine 3 anderen Wellis demnächst auch noch sterben.. Ich bin so traurig..:traurig::traurig:

    liebe grüsse, nadja
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ach mensch Illa,es tut mir so leid das zu lesen.
    lassdich :trost::trost::trost:
     
  7. #6 sweetilla, 10. März 2009
    sweetilla

    sweetilla illa

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    danke ihr lieben

    danke euch das ihr so liebe worte gefunden habt danke das ihr verständniss habt .... ach nadja für dich tut es mir auch sehr leid ich drück dir die daumen das du nicht auch noch deine anderen wellis verlierst warst du denn schon bei einem vk ta ??? kann man denn da nicht irgend was machen ??? .....zu der frage was luna hatte kann ich leider nix sagen ich weiss es nämlich nicht er war am tag davor noch ganz fit und alles war normal auch als er abens mit den anderen ins käfig ist .... hab ihn heute im garten bei meiner mutter begraben meine kinder haben geholfen und wir haben ein kleines kreuz gebastelt hätte nicht gedacht das es so nahe geht und dann noch so ein ganz ganz doofer spruch von meiner mutter die meinte nur kauf nen neuen und gut is war doch kein mensch:traurig:
    liebe grüße von mir an euch

    nadja drück dir ganz fest die daumen:trost:
     
  8. #7 Nadja_und_Nicki, 10. März 2009
    Nadja_und_Nicki

    Nadja_und_Nicki Guest

    Hallo Sweetilla,

    Ow nein, der Spruch ist ja wirklich voll doof und überflüssig. Ich kann es nicht ausstehen, dass andere Leute dauernd denken, man könnte wegen einem Welli nicht traurig sein "ist ja nur ein Vogel, so ein kleines Tier" Spielt doch keine Rolle wie gross das Tier ist, die Liebe zu jedem Tier kann doch gleich gross werden. Ich auf jeden Fall war total traurig, bei jedem meiner Federbällchen. Ich drück dich noch einmal:trost:
    Danke für dein Daumendrücken!

    Liebe Grüsse, Nadja
     
  9. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Sweetilla,

    mir tut es auch sehr leid für Dich! :trost:

    Ich weiss, wie schlimm es ist ein kleines Vögelchen zu verlieren. Leider musste ich auch schon mal so einen blöden Spruch hören. Das tut noch zusätzlich weh!

    Ich hoffe, Du hast auch Menschen um Dich, die Dir das Mitgefühl entgegenbringen, das Du jetzt brauchst und Dich in Deiner Trauer ernst nehmen und unterstützen.
     
  10. #9 villakigivaro, 10. März 2009
    villakigivaro

    villakigivaro We love Wellis

    Dabei seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40547 Düsseldorf
    Auch uns tut es wahnsinnig leid, dass siese süße Wellilein so jung sterben musste. Der einzige Trost ist, dass er nicht lange leiden musste. Wie kennen das und wissen, einen Welli verlieren ist keine Kleinigkeit - da fließen bei allen die Tränen - und das ist richtig so! :trost:
     
  11. trixie34

    trixie34 Guest

    Hallo,
    ich habe für Pieps eine Kerze angezündet. Sie ist letzten Donnerstag gestorben, hab darüber auch hier geschrieben wegen eventueller Flügel OP.
    Diese Kerzen kann man unter
    http://www.gratefulness.org/candles/enter.cfm?l=GER&s=f

    Diese Kerzen kann man dort für Menschen, Tiere, Lebende und Verstorbene anzünden. Ich finde dies sehr tröstlich, da unsere Lieben ja Familienmitglieder sind, so wie ihr schon geschrieben habt. Vielleicht tröstet es euch ja auch etwas?

    Alles Liebe
    Iris
     
  12. setare

    setare Vogelverrückt

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    mir tut es auch leid.Mein Kio ist im Januar verstorben.Ich wiss also wie es ist ein Tier zu verlieren.Lass dich mal drücken und diesen dummen Spruch vergiss mal ganz schnell.Ich finde solche Leute haben keine Ahnung,auch wenn es die eigene Familie ist.Man ist immer traurig wenn ein geliebtes Tier verliert.
    :trost:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Dirk & Kerstin, 11. März 2009
    Dirk & Kerstin

    Dirk & Kerstin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann euch auch gut nachfühlen, wie es ist ein Tier zu verlieren.
    Wir haben letztes Jahr innerhalb von drei Monaten 2 Nymphis verloren.
    Ich habe vorhin mal eine unserer Wellidamen in der Hand gehabt, da sie mir gar nicht gefällt. Sie schläft nur noch und ist nur noch aufgeplustert. An die anderen vier, eine davon ist ihre Tochter, stört sie sich gar nicht mehr. Sie ist nur noch Knochen :traurig: Wir wissen von unserem Züchter, das das kein gutes Zeichen ist.
    Ich möchte sie jetzt aber auch nicht so raus nehmen. Sie ist so eine süße Maus und die anderen sind so lieb zu ihr, da soll sie die letzten Stunden auch noch bei ihnen verbringen.
    Den Weg zum Tierarzt möchte ich ihr ersparen, da wir eine gute Strecke bis zu ihm fahren müssen. Sie soll sich nicht mehr aufregen.
     
  15. sweetilla

    sweetilla illa

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    huhu ihr lieben

    möcht mich einfach noch mal für euere anteilnahme bedanken ,ist schön wenn man menschen hat die eine verstehn ihr seid echt alle super:prima:... danke iris für deinen link ich zünde dort auch ne kerze für luna an .... ohhh je ohh je dirk u kerstin hoffe sehr das mit eurem kleinen schatz alles wider gut wir drück euch ganz feste die daumen:trost:...

    liebe grüße von mir an euch:trost:
     
Thema:

Luna ist gestorben

Die Seite wird geladen...

Luna ist gestorben - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  2. Taube ist gestorben..

    Taube ist gestorben..: Hallo, ich bin Caro,22 & hab zwei Hunde & 2 Kinder & Katzen & Welli & Fische. Kommen aus Bawü. Dass ich gleich zur Sache komme Gestern hat mein...
  3. Meisenweibchen während Brut gestorben. Füttert das Männchen weiter bis die Küken flügge sind?

    Meisenweibchen während Brut gestorben. Füttert das Männchen weiter bis die Küken flügge sind?: Bei uns im Garten brütet ein Meisenpärchen. Die Küken sind geschlüpft. Vor knapp einer Woche wurde das Weibchen von einer Katze getötet. Das...
  4. Vermittelt-Sperlingspapagei: PBFD Männchen gestorben, Weibchen (PBFD Witwe) sucht neuen Partner

    Vermittelt-Sperlingspapagei: PBFD Männchen gestorben, Weibchen (PBFD Witwe) sucht neuen Partner: Meine Mutter (77 Jahre alt wohnhaft in der Eifel) hatte bis gestern 2 Sperlingspapageien, die beide 2006 geboren wurden und seitdem immer zusammen...
  5. Zwei süße graupapageien Luna lina zum verkaufen

    Zwei süße graupapageien Luna lina zum verkaufen: Hallo leute Ich verkaufe leider aus zeitlich gründen meine 2 graupapgein Luna und lina es sind zwei Weibchen und sie vertragen sich sie sind zwei...