Luna kriegt eine Geschwulst

Diskutiere Luna kriegt eine Geschwulst im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Schon die letzte Zeit fiel mir auf, daß Luna (meine Lutinohenne) zwischen den Beinen so eine "Beule" hatte, die ganze Zeit dachte ich sie legt...

  1. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Schon die letzte Zeit fiel mir auf, daß Luna (meine Lutinohenne) zwischen den Beinen so eine "Beule" hatte, die ganze Zeit dachte ich sie legt evtl. noch ein Ei nach, aber gestern bin ich bei der Größe des Eis doch erschrocken, es ist schon so dick, daß ganz vorne, quasi an der "Naht" schon die Federn auseinanderstehen und man die Haut sehen
    kann!

    Kann das ein Lipom sein? Ich kann sie doch jetzt nicht zum TA bringen, sie brütet ja grade und am Sonntag soll das Küken schlüpfen!?

    Hier kann man die Wölbung ein wenig sehen von der Seite
    [​IMG]

    und hier eine recht deutliche, wenn auch dunkle und verwischte Aufnahme von hinten
    [​IMG]

    Was mach ich denn nun? Wenn sie noch 8-10 Wochen im Kasten hockt? Was sie wohl tun wird? Einfach lassen und hoffen, daß es kein Tumor, sondern ein Lipom ist und daß es nicht weiter wächst? Es ist rasant gewachsen seit ca. 3 Wochen!

    Ich habe heute abend einen Termin beim TA ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    ich würde sie an Deiner Stelle aber schon untersuchen lassen-bei einem zu legenden Ei gäb's nicht so eine riesige Beule. Manchmal kommt es bei Eileiterrupturen zu solchen (schwammigen) Auswüchsen. An ein Lipom glaub ich eher weniger;das wär nicht so schnell gewachsen.

    Ines
     
  4. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Ines,
    also seit gestern hab ich die Gewissheit: Luna hat einen Tumor in der Bauchhöhle, er kann nicht operiert werden. Mein TA hat sie untersucht, abgetastet und geröngt ... der Tumor ist zu weit drin und dafür schon zu groß, um zu operieren!

    :(

    Er hat mir ganz ehrlich gesagt, daß es keinen Sinn hätte, vermutlich würde sie so viel Blut verlieren, daß sie die OP nicht überleben würde.

    Er war aber begeistert, wie gut sie noch in Form ist und meinte ich soll ihr das Erlebnis der Kükenaufzucht noch gönnen ... er könnte mir nicht sagen, ob sie das nochmal schaffen würde!

    Es ist ziemlich schwer für mich, die Lutino gehen zu lassen irgendwann, erst bei mir hat sie gelernt, wie ein richtiger Vogel sich benimmt, wie man fliegt und daß es auch ein Leben außerhalb von Kettenraucher-Wohnungen gibt!

    Sie ist doch erst seit 3 Monaten bei mir, die Süße! :(
     
  5. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo,

    es ist wie bei beim Menschen. Es ist immer gut zuversschiedenen Ärzten zu gehen. Dazu rate ich dir auch in diesem Fall.
    Was beim Menschen gut ist kann beim jTier nicht schaden.
    Gehe alsso ruhig noch zu anderen vogel k u n d i g e n Tierärzten.
    Ich und meine Vogelbande drücken dir dir die Daumen und sämtliche Krallen.:( 8o



    Grüße, Frank:0-
     
  6. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Frank, glaub mir ich habe einen vogel k u n d i g e n Tierarzt.
     
Thema:

Luna kriegt eine Geschwulst

Die Seite wird geladen...

Luna kriegt eine Geschwulst - Ähnliche Themen

  1. Zwei süße graupapageien Luna lina zum verkaufen

    Zwei süße graupapageien Luna lina zum verkaufen: Hallo leute Ich verkaufe leider aus zeitlich gründen meine 2 graupapgein Luna und lina es sind zwei Weibchen und sie vertragen sich sie sind zwei...
  2. Unsre Luna ist gestorben:( was nun mit Blue machen ?

    Unsre Luna ist gestorben:( was nun mit Blue machen ?: Hallo zusammen, unsre Luna ist heute Morgen beim Tierarzt gestorben :traurig: Blue war bei ihr. Sie wurde aufgemacht um der Ursache auf den...
  3. Luna

    Luna: Hallo, meine Graupapageienhenne hat drei Eier gelegt und bebrütet sie auch, Louis ihr Hahn passt auf das ich nicht störe. Ringe wollte ich...
  4. Luna & Kiwi

    Luna & Kiwi: Hallo, und herzlichen Dank für die Aufnahme. Wir sind ein Sperlingspärchen, dass seit 6 Jahren zusammen ist. Das letzte halbe Jahr sind wir...
  5. Geschwulst bei Pfau

    Geschwulst bei Pfau: Unsere Pfauhenne hat seit einiger Zeit ein Geschwulst unterhalb ihres Auges. Wir hatten bereits den Tipp erhalten, dass dies auf einen...