Lutino bei Ziegensittichen

Diskutiere Lutino bei Ziegensittichen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; immer wieder hört man dass es bei Ziegensittichen keine Lutinos geben soll .Alleine die Vererbung zeigt schon dass das nicht stimmen kann Lutinos...

Schlagworte:
  1. #1 axochef, 17.12.2016
    axochef

    axochef Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    immer wieder hört man dass es bei Ziegensittichen keine Lutinos geben soll .Alleine die Vererbung zeigt schon dass das nicht stimmen kann Lutinos vererben sich geschlechtsgebunden das heißt bei einer Verpaarung Lutino und Farb Vogel entstehen Farbvogel Hähne und Lutino Hennen, bei einer Verpaarung Goldfalbe mit Farb Vogel entstehen nur Farbvögel und erst in der Enkelgeneration wieder Goldfalben .
    Da es bei den Ziegensittichen genauso ist, das diese genauso vererben wundert es mich dass immer wieder davon geredet wird Lutinos wären eine Art Falben.
    Warum soll eine Farbform die sich bei allen anderen Vögel Arten so vererbt ,die dort Lutino genannt wird beim Ziegensittich einen völlig anderen Namen erhalten?
    Ihr könnt ja mal überlegen welches der beiden angehängten Bilder einen Lutino und welches einen Goldfalben zeigt
     

    Anhänge:

  2. #2 sittichmac, 18.12.2016
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    soweit mir bekannt bist du der erste der sowas erzählt. ich habe selber bis vor 5 jahren noch aktiv ziegensittiche in gelb und lutino gezüchtet und auch ausgestellt. selbst auf den schauen wurden diese als lutino anerkannt.
    das einzige was ich zu diesem thema kenne ist eine umstrittene meinung zur existenz von nsl-ino. welche aber auch seit jahrzehnten nachgewiesen sind.
     
  3. #3 axochef, 18.12.2016
    axochef

    axochef Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nicht der Erste, der so was sagt, bzw. hinterfragt. Der Administrator dieses Abteilung "Solcan" sagt doch im Beitrag "meine Ziegensittiche" dass es keine Lutinos gäbe !
    das wollte ich hiermit nur einmal kommentiert haben, manchmal muss man auch "Experten" hinterfragen.

    Beide Bilder zeigen übrigens Goldfalben
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    09.05.2001
    Beiträge:
    4.598
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Also ich habe noch mal sehr viele Züchter befragt die auch schon seid sehr vielen Jahren züchten darunter einige Experten in der Mutationszucht. Einhellige Aussage aller Beteiligten ist dass es zur Zeit keinen Nachweis darüber gibt dass es Lutinos bei Ziegensittichen gibt. Alle Rotaugen kommen aus der Falbenlinie.

    Gruß
     
  5. Falben

    Falben Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wenn man einen Hahn hat, der rote Augen hat und man weiss nicht ob es ein Bronze Falbe oder ein Lutino ist, verpaart man diesen mit einer reinen Wf. Henne. sind dann Junge im Kasten die gelbe Federn bekommen ist es ein Lutino, da diese Geschlechtsgebunden vererben und diese sind alles Hennen. kommen nur grüne Hennen ist es ein Bronze Falbe. die ganzen jungen Hähne sind Grün und Spalt in der Farbe die der Hahn hat .
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    09.05.2001
    Beiträge:
    4.598
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo
    Ich habe immer wieder die Züchter gefragt die behaupten dass sie Lutinos hätten, dass ich einen kaufen möchte. Jedesmal kam als Antwort aktuell und in naher Zukunft hätten sie keine zum abgeben. Würde das ja gerne selbst ausprobieren weil es bei einer geschlechtsgebundenen Vererbung relativ leicht ist.
    Gruß
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    09.05.2001
    Beiträge:
    4.598
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Preisrichter bewerten nur die Vögel welche so als Farbschlag gemeldet werden. Die wissen letztendlich nicht welche Mutationen bei der einzelnen Art existiert.
     
  8. #8 sittichmac, 18.01.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    findest du nichts aktuelleres mehr?

    stell mal einen vogel als lutino und der hat schwarze augen - da gibt es nur o.b.

    den unterschied der mutation kann man durch die vererbung rausbekommen - siehe falben der hat es ja schon beschrieben und dass du keine passenden vögel bekommst....! rate mal warum ich mit den ziegenmutationen aufgehört habe?
    irgendwann bekam ich keine sauberen tiere mehr und die preise gingen auch immer weiter in den keller. es gab einfach immer mehr hobbyhalter, die fleißig alles mögliche verpaart haben um irgend welche bunte vögel zu produzieren und diese dann wieder als mutation weiter zu verkaufen.
    bei mir ist das schon gut 10 jahre her und ich bezweifel das es sich heute verbessert hat.
     
  9. Falben

    Falben Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mit der Zucht aufzuhören ist ja auch nicht die Lösung wenn man sich mit den Mutationen beschäftigt hilft diese Seite AZ-AGZ Farben/Genetik
     
  10. #10 sittichmac, 19.01.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    ich habe ja nicht nur deshalb mit der zucht aufgehört. sondern da ich an den laufsittichen nicht mehr so viel freude hatte und mich anders orientiert habe.

    ps. ich kenne die seite auch und kann sie wärmstens weiter empfehlen. da kann man sich schon mal ein gutes grundverständnis aneignen.
     
  11. Falben

    Falben Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was für Arten hast du jetzt ?
     
  12. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    09.05.2001
    Beiträge:
    4.598
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Ich züchte ja nicht weil ich Geld verdienen will sondern weil ich Spaß an den Vögel habe. Deshalb habe ich auch immer noch Ziegensittiche.
     
  13. #13 sittichmac, 20.01.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    ich habe mich danach eher auf die großen australier konzentriert. plattschwänze, ringsittiche, und könige. heute habe ich zum größten teil nur noch wf könige und einge bourkesittichmutationen zum spass an der herrausforderung.

    und das sind alles keine arten mit denen ich einfach unmengen an geld verdiene eher das gegenteil. aber mir sagt der charakter meiner arten eher zu als ebend die laufsittiche.
    ich empfinde solche aussagen eher als etwas naiv.

    wenn man vögel nachzieht muss man ja auch über deren verbleib nachdenken und für jeden züchter sollte der ethischen und wirtschaftlichen gedanken eine rolle spielen. ebend wenn ich eine art und davon noch eine bestimmte mutation züchte habe ich unausweichlich mehrere tiere zum verpaaren. also bekommen ich auch immer eine recht zahlreiche menge an nachzuchten. da ist der wirtschaftliche gedanke kann ich die tiere alle unterbringen (habe ich genug platz?) wenn die nachfrage nicht gegeben ist. oder ebend die ethische frage. gebe ich meine nachzuchten lieber in gute hände ab oder an egal wenn zu egal welchen preis ab.
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    09.05.2001
    Beiträge:
    4.598
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Auch bei bestimmten Mutationen habe ich nur ein Paar. Lasse meine auch nicht regelmäßig brüten. Immer mal wieder 2 Paare wo die jungen dann auch länger dabei bleiben. Neue Brut gibt es erst wenn die jungen einen neuen Platz gefunden haben.
     
Thema: Lutino bei Ziegensittichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Halsbandsittich Farbfomen

    ,
  2. ziegensittich farbformen

Die Seite wird geladen...

Lutino bei Ziegensittichen - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittich Farbbestimmung

    Ziegensittich Farbbestimmung: Hallo zusammen, bei uns ist am 01.01.2020 ein Ziegensitticheküken geschlüpf(es ist unser erstes Küken) . Erst sah es danach aus als hätte es die...
  2. Ziegensittiche mit anderen Arten halten?

    Ziegensittiche mit anderen Arten halten?: Ich besitze ein Pärchen Ziegensittiche. Ich plane aber die Anschaffung weiterer Vögel. Pyrrhuras (in dem Fall...
  3. Ziegensittich begattet Nymphenhenne

    Ziegensittich begattet Nymphenhenne: Hallo alle zusammen, Ich hatte schonmal nach Rat gefragt bezüglich meiner Vögel, die ich durch einen Sterbefall bei mir aufgenommen habe. Ich bin...
  4. Rosellasittiche oder Ziegensittiche

    Rosellasittiche oder Ziegensittiche: Hallo, mitte Januar kommt meine Voliere und bis dahin muss ich mich ja nun allmählich entscheiden welche Vögel rein kommen. Nach vielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden