Lutino Schwarz- und Pfirsischköpfchen

Diskutiere Lutino Schwarz- und Pfirsischköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Gibt es die Mutation LUTINO bei Schwarz und Pfirsischköpfchen? Ich sage definitiv JA ich kenne Züchter welche diese Vögel seit Jahren halten...

  1. ULF

    ULF Guest

    Gibt es die Mutation LUTINO bei Schwarz und Pfirsischköpfchen?

    Ich sage definitiv JA ich kenne Züchter welche diese Vögel seit Jahren halten und zwar beide Arten, und der Unterschied zwischen Schwarz und Pfirsischköpfchen ist definitiv zu sehen!
    Außerdem ist diese Mutation in vielen europäischen Ländern bereits anerkannt, nur NOCH nicht in Deutschland!

    Ich bekomme diese Woche selbst lutino Pfirsischköpfchen!

    Und werde so bald als möglich Bilder von beiden Arten ins Netz stellen!

    Ich würde mich freuen, wenn viele sich an diesem Meinungsaustausch beteiligen würden !

    Gruß Ulf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Ulf,

    ich kann deine Antwort nur bestätigen!

    Werde demnächst mal Fotos von Farbschlägen hier posten, muß Sie aber erst bearbeiten, damit ich Sie ins Forum bringe.
     
  4. FIBI

    FIBI Guest

    Hey Ulf

    Wir haben nie behauptet, das es keine Lutino-Fischeri gibt.
    Wir meinen nur, das es keine reinen Lutino-Schwarzköpfchen sein können, weil Sie sehr, sehr Änlichkeit mit Lutino- Erdbeerköpfchen haben. Denn diese Gehne treten auch noch in der 15. Genartion auf und es ist noch nicht Gehnisch einwandfrei festzustellen, das es wirklich reine Schwarzköpfchen sind.

    Mfg Fibi:0-
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo
    Ist doch egal ob es lutino Schwarz und Pfirsichköpfchen gibt.
    Es sind eben gelbe Agaporniden die sehr schön aussehen.
    Nur auf Bewertungsschauen würde ich die Vögel nicht bringen.
    Sie sind eben zu schwer auseinander zu halten. Auch wenn
    es reine gibt, aber es gibt auch viele viele Mischlinge.

    Gruß

    Hans
     
  6. ULF

    ULF Guest

    Dann dürfen wir viele Vögel nicht mehr ausstellen, wenn man nicht sehen kann ob es Mischlinge sind oder nicht!
    Außerdem sollten die Zuchtrichter sich eben richtig schulen lassen, den einen Unterschied zwischen den beiden Arten sehe sogar ich als "Laie". Und wenn man beide ,bzw Fibi wirft auch noch eine dritte Art in den Ring, kennt und neben einander sieht erkennt man sie auf jeden Fall.
    Ich zumindest bin mir 100% sicher, das die Tiere von denen ich rede und ich kenne mehrere Züchter rein sind und der Unterschioed auch zu sehen ist!

    Kann mir einer den Unterschied zwischen einem Adelaidsittich und einem Mischling aus Pennant und Strohsittich sagen ? Da erkennt man auch absolut keinen Unterscheid . Ist der Adelaid nun ein Mischling oder sehen nur die Mischlinge aus den beiden Arten aus wie ein Adelaid?

    An Fibi:
    Wer ist eigentlich wir ?

    Gruß Ulf
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. FIBI

    FIBI Guest

    Hey Ulf

    Wir sind die, die sicher schon länger Schwarzköpfchen züchten ,als Du.
    Ich Fibi (12 Jahre) und meine Frau (22 Jahre).

    Du fragst ob Adeleide Mischlinge sind, Adeleide sind eine eigende Art für sich. Es gibt Rotbrüstige und Gelbbrüstige, aber das kommt nur daher, weil Sie aus verschiedenen Regionen kommen.

    Wir haben auch mal eine Frage an Dich:

    Weißt Du, wie man die Mischlinge von Blauwangen und Blasskopfrosellas unterscheiden kann?

    Oder weißt Du, was ein Molukkenrosella ist ?????????

    Mfg Fibi:0-
     
  9. ULF

    ULF Guest

    Ich will hier niemand testen!
    Ich wollte nur an Haand der Adelaid zeigen, dass man auch anderen Arten, Mischlinge und "artreien" Vögel schwer oder garnicht erkennen kann, und trotzdem werden sie als Art anerkannt und ausgestellt !

    Gruß Ulf
     
Thema:

Lutino Schwarz- und Pfirsischköpfchen

Die Seite wird geladen...

Lutino Schwarz- und Pfirsischköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Vogel aus Madagaskar

    Schwarzer Vogel aus Madagaskar: Hallo, anbei ein weiteres Bild, bei dem ich mich über einen Bestimmungstipp freuen würde. Ebenfalls aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank schon...
  2. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  3. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  4. Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !

    Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !: Suche dringend für insgesamt 8 Enten ein neues Zuhause ! Die Tiere sind sehr zahm . Mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Brauchen einen sicheren...
  5. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...