Luzie ist tot!!

Diskutiere Luzie ist tot!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Ich möchte euch nur kurz mitteilen, dass Luzie die Nacht überstanden hatte, aber eben gerade in meiner Hand verstorben ist. Mir fehlen die...

  1. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ich möchte euch nur kurz mitteilen, dass Luzie die Nacht überstanden hatte, aber eben gerade in meiner Hand verstorben ist.
    Mir fehlen die Worte....

    anuschka
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Oh Anuschka...

    das tut mir so leid! :(

    Ich habe gerade noch auf Dein Thema geantwortet und gefragt, wie es Luzie heute geht. Lass Dich drücken :trost:

    Mir fehlen die Worte!
     
  4. #3 Angie-Allgäu, 10. Oktober 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Oh anuschka;

    lass Dich mal ganz fest drücken. Das tut mir so sehr leid für Dich.
    Auch wenn das jetzt etwas früh ist, schau noch vorne ...
    In Deinem Herzen wird die kleine Maus ewig weiter leben.
     
  5. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    OH Anouschka,

    lass Dich ganz fest Drücken,-es tut mir unbeschreiblich Leid ,dass die Süsse es nicht geschafft hat.
    Ich hab heut morgen noch über euch gelesen und mit euch gehofft....
     
  6. Tappi

    Tappi AmaHüterin auf Entzug

    Dabei seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ein Nordlicht
    :traurig: ooh , das tut mir sehr leid ...... :traurig:
     
  7. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Auch ein paar tröstende Worte von mir. Vielleicht hilft es ja etwas,wenn du weißt daß sie jetzt nicht mehr leidet und dort wo sie jetzt ist fühlt sie sich sicher unendlich frei! Gruß Waltraud!
     
  8. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Mal ganz feste gedrückt !:trost:
    Du hast alles getan was man konnte.
     
  9. Die Geier

    Die Geier Guest

    Anja, ich habe die ganze Zeit an Euch beide gedacht und mir tut es sehr leid :traurig: . Mir fehlen die Worte.... [​IMG]

    Lass Dich ganz feste :trost: ....

    Wie geht es denn Karlchen?
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Och menno ich hab auch die ganze Zeit an euch denken müssen.

    Als ich heute morgen aufgewacht bin hab ich mich gleich gefragt wie es der Kleinen wohl gehen mag.

    Mir läuft es eben auch gerade eiskalt den Rücken runter und mir fehlen echt die Worte.

    Es tut mir so unsagbar leid um die Kleine.
    Mach dir keine Vorwürfe. Du hast wirklich alles getan um ihr zu helfen aber vielleicht war sie schon so schwer krank, daß man ihr einfach nicht mehr helfen konnte.

    Laß dich mal ganz fest drücken.:trost:
     
  11. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Julia,

    ich musste mich jetzt erst einmal im wahrsten Sinne zusammenreißen, weil es bricht in einem eine Welt zusammen.
    Ihr müsstet Karlchen sehen - sein Verhalten kann man kaum beschreiben :?. Luzie starb in seiner Nähe. Er hat sie nicht gesehen, aber gehört. Seitdem sagt er keinen Ton und hackt wie ein Verrückter mit seinem Schnabel auf dem Volierenboden rum. Sehr aggressiv. Er kommt noch nicht einmal zu mir, wenn ich mich der Voliere nähere. Sorry, mir kommen die Tränen...

    anuschka
     
  12. Die Geier

    Die Geier Guest

    Anja, dass eine Welt für Dich zusammen bricht, kann ich Dir sehr gut nachempfinden. Gebe Karlchen seine Zeit.....:trost:
     
  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Liebe Anja,

    deine Nachricht schockt mich ... :heul:
    Hab dir letzte Nacht noch auf die Mail geantwortet im guten Glauben, dass ihr das kleine Schätzchen aufpeppeln könntet ... :heul:
    Fühle dich auch von mir getröstet. :trost: :trost:
    Vielleicht hilft das: Die kleine Luzie hat jetzt keine Schmerzen mehr, sie ist von ihrem Leiden erlöst.:heul:
    Ich wünsche und hoffe, dass wenigstens Karlchen die Situation gut meistert und bald wieder der alte ist. Ihr müsst jetzt stark sein, dem kleinen Karlchen zuliebe... Ach man, das ist alles einfacher geschrieben als getan ... :trost: :trost:
     
  14. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Auch wenn es noch so schmerzt, habt ihr die Möglichkeit, daß Karlchen Abschied nehmen kann von der Kleinen.

    Er wird sicher sehr trauern was auch normal ist.
    Ich habe es letzte Woche so bei meinen Hunden gemacht.
    Zina hab ich noch mal ins Körbchen zu Winni gelegt und sie hat sie beschnuppern dürfen.
    Nach kurzer Zeit ist sie dann aufgestanden und weggegangen.
    Sie wußte da was passiert war.

    Vielleicht hilft das auch dem kleinen Karlchen.

    Tut mir alles so schrecklich leid.:trost: :trost:
     
  15. Bianka R

    Bianka R Guest

    Ojeee.....:traurig:
    das tut mir leid für dich ( euch ) lass dich lieb drücken :trost:
     
  16. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo anuschka,
    es tut mir auch sehr leid was passiert ist. du mußt jetzt für karlchen sehr stark sein. der arme weiß gar nicht, wohin mit seiner trauer und seinen gefühlen.

    ihr tut mir beide sehr leid.

    heute ist für uns alle ein trauriger tag im forum.
     
  17. #16 Angelika K., 10. Oktober 2006
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Anuschka.

    Ich hatte so gehofft...das es nur der Stress und die Erschöpfung war. :traurig:

    Luzie hat bis morgens gewartet, damit Ihr bei ihr sein konntet.

    Vielleicht ist der Vorschlag von Reginsche gar nicht mal so schlecht.
    Das könnt aber nur ihr wissen. Für Aussenstehende ist es schwierig zu beurteilen.
    Wie soll man es sonst Karlchen erklären ?
    Ich wüsste jetzt auch nicht was ich machen würde.

    Es tut mit leid.
     
  18. doggenkind

    doggenkind Zoomama

    Dabei seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bawü
    tut uns auch leid fühl dich gedrückt:trost:
     
  19. coci

    coci Guest

    ohne worte ,ganz viel trost:trost: :trost: :trost: :trost: :trost: :trost: :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Liebe Anuschka,

    dir ist mit das schlimmste passiert, was man als Mensch erleben kann....

    Mir fehlen die Worte..... fühl dich gedrückt
     
  22. anuschka

    anuschka Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo ihr Lieben,

    mir kommen die Tränen bei all euren so lieb gemeinten Worten des Abschieds von Luzie.
    Mir gehen heute so viele Gedanken durch den Kopf. Ich hoffe aber letztendlich, dass ich so für Luzie richtig entschieden habe. Es bleibt ein so bitterer Nachgeschmack, weil ich weiß, dass die Blutentnahme das i-Tüpfelchen für ihren totalen Zusammenbruch mit diesem so traurigen Ausgang war. Da äußerlich bei Luzie keine Symptome zu erkennen waren, hätte auch sicher jeder andere vogelkundige Arzt ihr als nächsten Schritt Blut entnommen. Warum sie aber so schnell gestorben ist, bleibt mir bisher ein totales Rätsel. Auf jeden Fall habe ich heute Luzie wegschicken lassen zur Opduktion, denn ich möchte auf jeden Fall hier Klarheit haben. Mir und vor allem Karlchen und auch Luzie zuliebe. Jetzt werde ich knapp 2-3 Wochen auf den Bericht warten müssen.
    Karlchen hat heute früh seine Luzie nicht sterben sehen, aber sterben gehört. Er hat ihren Tod auf jeden Fall mitbekommen. Für mich war seine Reaktion so schockierend, so bitter traurig. Ich habe Karlchen heute extra frische Zweige besorgt zur Ablenkung, das Problem ist jetzt - Karlchen folgt mir auf Schritt und Tritt. Den einen oder anderen würde dies sicherlich riesig erfreuen, mich macht es nur so verdammt traurig. Ansonsten hat sich Karlchen wieder beruhigt. Mir laufen die Tränen, wenn er seine Luzie ruft.
    Ich möchte nun erst einmal die gesamten Befunde abwarten - was mir verdammt schwer fällt, aber hier werde ich mich wohl in Geduld üben müssen. Karlchen wird deffinitiv nicht alleine bleiben. So schmerzhaft der Verlust, so stärkt mich seine Reaktion jetzt dazu. Ich sollte nun wirklich nicht seine Ersatzpartnerin sein. Es wird verdammt schwer werden für Karlchen eine Madame passenden Alters zu finden, ich werde aber auf jeden Fall mich drum bemühen. Selbst wenn ich dafür einen weiten Weg auf mich nehmen müsste.

    Lieben Gruß von anuschka
     
Thema:

Luzie ist tot!!

Die Seite wird geladen...

Luzie ist tot!! - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...