Lymphdrüsen angeschwollen

Diskutiere Lymphdrüsen angeschwollen im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo Mein Rüde hat seit heute morgen die Lymphdrüsen am Hals angeschwollen und hat die letzten Tage einiges an Gewicht verloren ,und mein TA ist...

  1. #1 Adelheid, 07.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Mein Rüde hat seit heute morgen die Lymphdrüsen am Hals angeschwollen und hat die letzten Tage einiges an Gewicht verloren ,und mein TA ist in Urlaub.
    Habe meine Freundin angerufen die kommt morgen nachmittag die ist TÄ
    aber ich mache mir sorgen.
    Hat einer euerer Hunde das schon mal gehabt?
     
  2. #2 barbara, 07.08.2010
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    ELKE-

    SORGEN machen o.k.- Fieber gemessen? Geruch aus dem Rachen?- Fressvehalten?- ZÄHNE???
    OHREN testen-

    Wie ist er denn allgemein drauf?

    Ich kenn DAS- wenn's an einer Ecke anfängt- brrr, wie verhext- weiter so...

    Bin noch länger wach-
    barbara
     
  3. #3 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Tschuldigung Barbara
    Bin gestern abend eingesclafen auf Couch und hab bis 12 heute mittag durchgesclafen...
    Zähne sind okay Ohren auch Fressen tut er Wasser kommt direkt schwallartig wieder raus.
    Fieber hat er keins im allgemeinen ist er sehr ruhig.
    Meine Freundin kommt heute abend erst.
    Hoffe das es nicht wieder nachwirkungen von der Vergiftung sind.
    Meld mich nochmal
     
  4. #4 Munia maja, 08.08.2010
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    Bayern
    Hallo Elke,

    sind es nur die Hals-(Mandibular-)lymphknoten? Wenn ja, hustet er oder hat er Probleme beim Schlucken? Dann würde ich mir keine großen Sorgen machen - ist meist nur ein Infekt.
    Falls weitere Lymphknoten verdickt sein sollten, kann es auch was Schlimmeres sein - aber ich will mal die Pferde nicht scheu machen...

    Gute Besserung für Deinen Rüden,
    Steffi
     
  5. #5 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Komme gerade vom TA
    Lympfdrüsen angeschwollen,blut aus dem Darm,40,2 Fieber
    Melde mich gleich nochmal
    Elke
     
  6. #6 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Also es sind 3 Apfelgroße LD am Hals angeschwollen einer sitzt genau auf der Luftröhre einer seitlich am Kiefer einer ziemlich tief am Hals.
    Was so beunruhigend ist ist das Blut im Bauchraum und im Enddarm,es handelt sich um frisches Blut.
    Er ist auch geröngt worden aber der Darm war voll mit Kot und kein Fremdkörper sichtbar.
    Morgen früh wird Blutabgenommen.
    Jetzt gebe ich ihm gleich einen Einlauf und hoffe das er Kot absetzten kann.
    Ich aheb eine scheißangst um meinen Schatz
     
  7. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    08.04.2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Oh Mann, ich fühle mit dir! Alle Daumen sind gedrückt!!

    Tina
     
  8. #8 barbara, 08.08.2010
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    ELKE-

    gestern abend noch kein Fieber- aber schwallartiges Erbrechen von Wasser...
    Was hat das Kerlchen gefressen?

    Wenn man DAS nur bei diesen "blöden" Hunden immer wüsste...

    Blut, frisches-hm...
    Einlauf- geglückt?

    Was meint Deine Freundin?

    Dass Du eeendlich mal geschlafen hast... meine, liebe Güte- was'n wunder...

    Du, ich drück Dir und dem Dicken soo die Daumen

    ...wenn Du kannst, lass nocmal lesen-
    Deine barbara
     
  9. #9 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Danke euch
    Er schläft einlauf ist drin aber es kommt noch nichts ausser Flüssigkeit.
    Sauerkraut soll ich nicht geben weil er auch erbricht und dann die Speiseröhre zerfetzen kann.
    Geh jetzt mal mit meiner dicken Kartoffel spazieren.
    Melde mich später
    @Barbara
    meine freundin vermutet Tumore
    aber ich war beim Notarzt wollte sicher gehen da der auch rönzgen kann,besser is besser.....
     
  10. #10 charly18blue, 08.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.785
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Hallo Elke,

    das erinnert mich an meine Lizzie, aber bevor ich Dir das erzähle, warten wir erstmal ab, wie es Deinem Schätzchen Morgen geht und was die Ärztin sagt.
    Hier sind die Daumen gedrückt und Dich drücke ich auch :trost::trost::trost:. Mensch Du kommst aus den Sorgen nicht raus.:traurig: :traurig:
     
  11. #11 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Susanne
    Wie alt war deine Lizzy?
    Deacon ist 3 er wird in 3wochen 4jahre.
     
  12. #12 charly18blue, 08.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.785
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Hi Elke,

    Lizzy war 13. Kann Deacon irgendwas aufgenommen haben? Mensch, das mit dem Blut hört sich für mich nicht gut an. Allerdings hatte Lizzy mal eine Darmentzündung , da hatte sie Durchfall mit viel Blut. Wo ist denn das Blut im Darm oder im Bauchraum?
     
  13. #13 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Auch im Bauchraum....leider
    Meine Bullmastiffhündin musste ich mit 3jahren einschläfern lassen die hatte 2 Hirntumore.
    Und Deacon ist wie mein Schatten er ist einfach nur ein Schatz anders kann ich diesen Riesen nicht beschreiben.
    Ich werde aber morgen mittag in die Klinik fahren und dort die Biopsie machen die können mir dann direkt sagen was los ist.
     
  14. #14 charly18blue, 08.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.785
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Ich drück dir ganz doll die Daumen, ich weiß wie du dich fühlst :traurig::traurig:. Hab mit meiner Schäferhundemaus auch so einiges mitgemacht. Ich denke die machen auch einen Ultraschall. Mensch er ist noch so jung. Bitte melde dich sobald Du kannst, ich denke an Dich und Deinen Riesen.
     
  15. #15 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    ach ja
    Er könnte etwas gefressen haben das wäre nichts neues.
    Aber meistens ist das sowas wie Hundefutter,Mais ,Hühnerfutter und solche sachen wo er schon mal was erwischt.
    Aber sonst wüsste ich nichts aber die sind hier ja auch den ganzen Tag draussen wenn sie wollen.
    Ich werde aber noch mal alles nachschauen und überlegen.
    Er ist jetzt auch draussen und hat gemacht aber ausser Kot und Blut nichts zu finden.
    Werde gleich nochmal Fieber messen und dann weitesehen......man ich bin fix und fertig.
     
  16. #16 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    wenn der mich soo anschaut könnt ich im moment nur heulen weil ich ihm nicht helfen kann:nene:
     

    Anhänge:

  17. #17 charly18blue, 08.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.785
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Elke, ich kanns mir vorstellen. Ich hab bei sowas immer gleich butterweiche Knie und mir ist einfach nur schlecht vor Sorge. Ich denke Dir gehts nicht anders. Wie ist er sonst beieinander?
    Was für ein süßes Gesicht!! Habt Ihr keine Tierklinik in der Nähe die Notdienst hat? Ich mußte damals noch mitten in der Nacht mit meiner Kleinen in die Tierklinik, sie kam gleich an den Tropf und bekam Schmerzmittel. Hast Du das Gefühl er hat Schmerzen, ist der Bauch weich und schwabbelig oder ist er hart und verspannt.
     
  18. #18 barbara, 08.08.2010
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    ELKELE-

    immerhin KOT!!!
    D.h. EINLAUF geglückt...

    Elke- ab mit ihm in die Tierklinik- Du hast gemacht, WAS Du konntest-
    ER braucht Ultraschall-

    Warte nicht- Du weisst, Du hast FREUNDE-

    ich drück weiter meine Daumen- Elke- ich denk an Euch...

    Deine barbara
     
  19. #19 Adelheid, 08.08.2010
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Sein Bauch ist wich und Schmerzmittel hat er bekommen.
    Kann erst morgen mittag in die TK
    Habe aber die Handynr. von meinem TA
    Fieber ist runter auf39,4
    und er hat getrunken und er hat es schon länger als 5min drin das war heute den ganzen Tag anders da kam es postwendend wieder raus.
    Er liegt hier neben mir und schaut Mara an die Blödsinn mit ihrem Futter macht.
    Fressen habe ich ihm heute nicht mehr gegeben damit die ihn wenn was ist direkt operieren können.
    Ich werde auf jeden Fall die nacht wach bleiben und sobald was ist werde ich fahren.
     
  20. #20 Munia maja, 08.08.2010
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    Bayern
    Hallo Elke,

    lass ihn morgen von Kopf bis Fuß untersuchen mit dem vollen Programm: Röntgen (nicht nur Bauch, sondern auch Brustraum), Blutabnahme, evtl. auch Ultraschall. Ich hoffe, er hat "nur" einen Infekt. Hunde reagieren dabei gerne auch mit Blut im Kot - das wäre zwar erschreckend, aber nicht unbedingt was Ernstes.
    Es ist vernünftig, dass Du ihm nichts mehr zum Fressen gibst: er behält es vermutlich sowieso nicht drin. Außerdem sollte er erst einmal seinen Darm richtig entleeren - wenn hinten nichts rausgeht, kann er allein schon deshalb eine Art "reflektorisches" Erbrechen haben. Die dicken Lymphknoten sind allerdings etwas erschreckend, v.a. weil sie so groß sind. Die restliche Körperlymphknoten sind normal, oder?

    Viel Glück für morgen in der TK,
    Steffi
     
Thema: Lymphdrüsen angeschwollen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lymphdrüsen

Die Seite wird geladen...

Lymphdrüsen angeschwollen - Ähnliche Themen

  1. dompfaff henne mit angeschwollenen augen

    dompfaff henne mit angeschwollenen augen: hallo zusammen habe eine dompfaff henne mit komplett angeschwollenen gesicht und die augen sind dick angeschwollen. kann mir bitte einer helfen?...
  2. Angeschwollene krustige Füßchen

    Angeschwollene krustige Füßchen: Hallo zusammen, gestern ist mir mit Schrecken bei einer meiner brütenden Welli-Hennen aufgefallen, dass sie angeschwollene krustige Füße hat....
  3. Angeschwollenes Auge

    Angeschwollenes Auge: Hallo, mir ist vor einem Monat ein Kanarienvoge zugeflogen. Gestern ist mir aufgefallen, dass die Haut um sein rechtes Auge ganz angeschwollen...