Mabel beim Tierarzt

Diskutiere Mabel beim Tierarzt im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, irgendwie scheint Mabel - unser neuer Nymphensittich - unser Sorgenkind zu werden. Beim üblichen Freiflug hat sie heute irgendetwas...

  1. #1 Zauberfrau, 25. Mai 2001
    Zauberfrau

    Zauberfrau Guest

    Hallo,

    irgendwie scheint Mabel - unser neuer Nymphensittich - unser Sorgenkind zu werden.

    Beim üblichen Freiflug hat sie heute irgendetwas so erschreckt, dass sie panisch umhergeflattert ist. Als ich sie mit dem Stöckchen wieder in den Käfig setzen wollte, fiel mir auf, dass sie ganz komisch atmet, Blut lief aus Nase und Mund. Voller Sorge haben wir sie schnellstmöglich zum Tierarzt (Vogelspezialist) gebracht. Unsere Sorge, dass der Schnabel gebrochen ist oder sie einen Schädelbasisbruch (oder wie das heißt) hat, scheinen sich - Gott sei Dank - nicht zu bestätigen. Der Tierarzt meinte, dass sie sich wohl auf die Zunge gebissen hätte. Was ganz genaues könne er aber nicht sagen und er will sie zur Beobachtung dabehalten. Geblutet hat sie dann schon nicht mehr und so komisch geatmet auch nicht. Der Tierarzt ist guter Dinge, dass ihr nicht wirklich was schlimmes passiert ist. Nun sitzt unser Sorgenkind beim Tierarzt in einem Käfig und erholt sich hoffentlich von ihrem Unfall.

    Morgen werden wir mit dem Tierarzt telefonieren und fragen wie es ihr geht und ob sie gefressen und getrunken hat.

    Wir hoffen das Beste.

    Traurige Grüße
    Fam. Lorenz und Marlowe (der Mabel auch schon ganz schrecklich vermisst)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dirk2000, 25. Mai 2001
    Dirk2000

    Dirk2000 Guest

    ooogh

    Ach du liebes lieschen!!
    Mannomann. Ganz schön heftig hört sich das an. Naja alles alles alles gute von unserer seite!!!!!!
    Gruss Dirk&Silke&Kiki
     
  4. #3 Mephisto, 25. Mai 2001
    Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Zauberfrau,

    Ich denke auch das sich Mabel wahrscheinlich furchtbar erschrocken hatte,dadurch die Orientierung verloren hat,und irgendwo angestoßen ist und sich verletzt hatte.
    Das auffällige Atmen ist vermutlich nur der Schock oder Schreck gewesen,und vielleicht hatte sie sich auch verausgabt.

    Wünsche Gute Besserung für Mabel !
     
  5. #4 Thomas_V_2000, 26. Mai 2001
    Thomas_V_2000

    Thomas_V_2000 Guest

    Uiuiuiui, das hört sich ja nicht gut an. Richte Mabel gute Besserungswünsche von meinen zwein, Yello und Nelli aus.


    MfG
    Thomas
     
  6. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Zauberfrau,
    da scherze ich gerade in Deinem anderen Beitrag
    (Kommt jemand..) herum, und dann lese ich dies.
    Aus früherer Erfahrung kann ich Dir sagen, dass
    die auffällige Atmung vom Schreck herrühren kann. (Wie
    Dirk schon sagte) Bei meinem war es ähnlich, er ist
    mal voll an die Wand geknallt. War zum Glück
    ohne Blut. Nach ca. einer halben Stunde schien alles
    wieder in Ordnung zu sein. Aber ICH wäre vor Schreck
    fast gestorben.
    Ich drücke euch ganz, ganz fest die Daumen.
    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
Thema:

Mabel beim Tierarzt

Die Seite wird geladen...

Mabel beim Tierarzt - Ähnliche Themen

  1. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  2. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Reiher beim Fischfang

    Reiher beim Fischfang: Aus dem Garten meines Bungalows fotografiert. Für einen Laienfotograf doch nicht schlecht?[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...
  5. Multiresistenter Keim beim Welli gefunden/ F10 über TW

    Multiresistenter Keim beim Welli gefunden/ F10 über TW: Hallo zusammen, nun hab ich die Abstrichergebnisse meiner kleinen Emmi bekommen und sie hat nun einen multiresistenten Erreger und zusätzlich...