mache mir Gedanken

Diskutiere mache mir Gedanken im Forum Allgemeines Vogelforum im Bereich Allgemeine Foren - Ich trage mich ja mit dem Gedanken, mir im Herbst ein Kanarienpärchen anzuschaffen. Aber ich habe Zweifel, ob es mir gelingen wird, die Vögel...
S

Selene

Guest
Ich trage mich ja mit dem Gedanken, mir im Herbst ein Kanarienpärchen anzuschaffen.

Aber ich habe Zweifel, ob es mir gelingen wird, die Vögel artgerecht im Jahreskreislauf zu halten auch das Austauschen der Eier gegen Plastikeier scheint mir recht aufwändig zu sein, vor allem bei mindestens zwei Bruten. Man darf die Vögel dann in dieser Zeit niemandem zur Pflege anvertrauen, damit nichts schief geht.

Nun bin ich am Überlegen, lieber ein Wellipärchen anzuschaffen, da gibt es diese Probleme nicht. Aber genügt es Wellis, nur zu zweit zu leben?

In der Kindheit und Jugend habe ich noch die Wellieinzelhaltung meines Vaters erlebt (damals wusste man es nicht besser), aber für mich waren diese Erfahrungen so traumatisierend, dass ich sie immer noch mit den Wellis verbinde, obwohl die Vögel daran völlig unschuldig waren.

Habe mich gestern mal in einem großen Zoogeschäft umgeschaut, konnte aber nicht entdecken, dass z.B. zwei Wellis besonders einander zugetan gewesen wären.

Die wenigen noch übrigen Kanarien wirkten sehr lethargisch, vielleicht waren sie in der Mauser. Sie waren nicht nach Geschlechtern getrennt und nicht jeder Vogel hatte einen Ring. Ich fand das alles deprimierend.

Mir geht es darum, glückliche Vögel zu haben, ob Kanarien oder Wellis wäre zweitrangig.

Am liebsten würde ich Vögel aus schlechter Haltung übernehmen, aber nur, wenn ich ihnen ein schönes Leben bieten kann.

An Liebe würde es ihnen bei mir nicht fehlen, aber das genügt nicht. Gruß Selene
 
Hallo Selene
Vieleicht schaust du dich mal im örtlichen oder nächstgelegenen Tierheim um , da sind oft Abgabevögel, Wellis und auch Kanarien.
Auch ich hab schon Abgabevögel hier, viele ältere und es macht spaß zuzusehen wie sie wieder spaß haben.
Das Eiertauschen ist kein Problem , les dich hier mal ein bei den Kanaries .Es gibt auch sehr gute Bücher darüber.
Wenn du dann doch mal ein Problem haben solltest was dich überfordert, hier sind super viele nette Leute die langjährige erfahrungen haben .
LG Claudi:0-
 
Bücher zur Kanarienhaltung habe ich schon genug gelesen.

Ich hatte im Januar einen Unfall, war dreimal längere Zeit im Krankenhaus, das letzte Mal im Mai. Wenn ich in einem solchen Fall die Vögel in Pflege geben müsste, wäre der Eiertausch eher nicht gewährleistet. Gruß Selene
 
Thema: mache mir Gedanken

Ähnliche Themen

S
Antworten
9
Aufrufe
945
viviane
V
J
Antworten
12
Aufrufe
1.236
fisch
F
T
Antworten
5
Aufrufe
829
Tabo
T
Ina1979
Antworten
79
Aufrufe
7.529
Amadine51
Amadine51
Zurück
Oben