Männchen heute abend auch tot?

Diskutiere Männchen heute abend auch tot? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Toll heute morgen sitzt ein männchen auf dem Boden, schaut traurig und hat keine Angst. Wahrscheinlich ist er tot wenn ich nach Hause komme. Was...

  1. #1 Birdslover, 22. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Toll heute morgen sitzt ein männchen auf dem Boden, schaut traurig und hat keine Angst. Wahrscheinlich ist er tot wenn ich nach Hause komme. Was kann denn das nur sein?

    Siehe mein Beitrag "Vergiftet mit Basilikum?"
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joerg

    Joerg Guest

    Wo müssen wir suchen, um dir dann zu sagen, dass du evtl. doch mal zum Tierarzt gehst?

    8(
     
  4. #3 Birdslover, 22. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Ich war doch gestern.
     
  5. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Wie wär's...

    wenn Du bei dir mal selber anfängst zu suchen? Du hast dir doch die Antworten schon selber gegeben... :+klugsche

    Du sagst ihr habt gestrichen....
    Du sagst die Vögel waren draußen...

    Du schreibst weiterhin....

    Wenn es dem Weibchen nach der AB-Spritze doch besser ging, dann liegt doch alles auf der Hand...
    Ob von Milben oder durch die Luft, wahrscheinlich haben sich deine Vögel eine Infektion zugezogen....
    Also, was würdest Du jetzt tun :s
     
  6. #5 charly18blue, 22. April 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.362
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Das hab ich doch glatt überlesen. Was habt Ihr womit gestrichen?

    Liebe Grüße Susanne
     
  7. #6 Birdslover, 22. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Der Vogelraum wurde komplett neu gestrichen. Mit Tapetenfarbe wie heisst die nochmal. Aber natürlich waren die Vögel nicht im Raum als gestrichen wurde.

    Und was ist an draussen verkehrt? Sie waren 2 Stunden draussen an der Sonne als es schon so warm war.

    Also ich denke dass es eine innere Vergiftung durch Kot von irgendwelchen Parasiten oder Bakterien ist. Nur hat der TA nichts feststellen können.

    Werde morgen nochmal hinfahren wenn er noch lebt.

    Ich glaube deshalb an Vergiftung weil es ihm gestern blendend ging. Er hat zur Fahrt zum Tierarzt sogar gesungen. Und auch beim Weibchen konnte ich ja einen Tag vorher nichts erkennen. Er ist total langsam und ruhig. Als ob er gelähmt sei.
     
  8. #7 Birdslover, 22. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hab nochmal nachgelesen: wenn die Vögel draußen waren meinte ich letztes Jahr. Sie sind im Sommer immer schon draußen. Ich kann mir gut vorstellen dass ich die Biester einfach nur nie gesehen habe. Sie sind total klein. Ca. 0,1mm. Deswegen zweifel ich schon wieder ob es doch die rote VM ist aber unter der Lupe sehen die sehr sehr ähnlich aus. Nur lese ich überall die Vogelmilbe soll 0,8-1,1mm sein? Das wäre ja riesig.
     
  9. #8 Birdslover, 22. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Ohje ich bekomme einen shcrecklichen Verdacht: Könnte der TA das Ivomec zu viel drauf gemacht haben???
     
  10. #9 charly18blue, 22. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.362
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Wenn Du weißt wieviel er in welcher Verdünnung draufgemacht hat, käme man da einen Schritt weiter. Oder hat er es unverdünnt angewandt? Zeigen die anderen Vögel auch irgendwelche Symptome?

    Liebe Grüße Susanne
     
  11. #10 Birdslover, 22. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Leider nein. Ich fahre ja morgen noch mal hin. Dann werdeich dasklären.

    Ich werde mal verushcne herauszufinden was es sein könnte.

    AmVortag mekrt mandem Vogelnichts an.

    Nächsten Tag sitzt der Vogel am Boden, ist nicht aufgeplustert und bewegt sich ganz langsam. Ist wackelig auf den Beinen, hat Gleichegwichtsstörungen.

    Das erste Weibchen das gestorben ist war jedoch am nächsten Morgen bereits tot. Am Vortag hat man ihr garnichts angemerkt. Ich hatte ja Basilikum gegeben und sie hat eifrig gefressen und war ganz normal.

    Vielleicht war ja doch irgendein Spritzgift am Basilikum.
     
  12. #11 Fantasygirl, 23. April 2010
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Darf ich fragen, zu welchem vk TA zu gehst?
    Ich kenne im Ruhrgebiet selbst einen TA, den man wohl als vogelkundig bezeichenen könnte, auch wenn ich mich da nicht ganz so gut aufgehoben fühle. Ansonsten sitzen die besten TÄ für "uns" aber in Düsseldorf.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Birdslover, 23. April 2010
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Fantasygirl

    ich fahre zur Taubenklinik. Obwohl diese nur mit Vögeln zu tun haben finde ich leider auch machen die nicht wirklich Forschritte.

    Aber einem normalen TA traue ich garnicht mehr. Bitte nenne mir Deinen TA. Ich will nichts unversucht lassen
     
  15. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Ich bin zwar nicht Fantasygirl, kenne in Düsseldorf aber auch zwei Tierärzte, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben. Schau mal
    hier und
    hier.
     
Thema:

Männchen heute abend auch tot?

Die Seite wird geladen...

Männchen heute abend auch tot? - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  3. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  4. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  5. Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR

    Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR: Hallo, heute gibt es auf NDR einen Bericht über die Tierklinik in Wahlstedt, wo auch die vogelkundige Tierärztin arbeitet. Einige unter Euch...