Männlein oder Weiblein?

Diskutiere Männlein oder Weiblein? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Habe heute morgen zum ersten Mal ein Verhalten bei einem meiner Nymphies bemerkt, was ich nicht so recht deuten kann. Eigentlich sollen...

  1. Kiki313

    Kiki313 Guest

    Hallo!

    Habe heute morgen zum ersten Mal ein Verhalten bei einem meiner Nymphies bemerkt, was ich nicht so recht deuten kann. Eigentlich sollen es zwei Hennen sein, laut Aussage der Verkäuferin. Ich weiss leider auch nicht so genau, wie alt sie sind. Irgendwann aus dem letzten Jahr. Sie haben beide schon recht lange Schwanzfedern.

    Aber jetzt zu heute morgen. Einer von den beiden fing auf einmal an zu quatschen, zog die Flügel nach oben und rannte wie aufgescheucht vor dem anderen rum. Sie versucht auch immer zu kucheln, kriegt es dann aber nur mit dem Schnabel der anderen zu tun. Jetzt bin ich ein wenig verunsichert, weil ich mir nicht so ganz sicher bin, ob es wirklich zwei Hennen sind. Ich möchte gern noch zwei zu den beiden kaufen, damit sie ein bisschen mehr Abwechslung haben. Meint Ihr, ich soll noch etwas damit warten, bis ich genau weiss, ob es nicht vielleicht doch ein Pärchen ist? Denn dann müsste ich ja noch ein Pärchen dazu tun und nicht zwei Hähne.

    Ich bedank mich mal schon im voraus für Antworten.:0-

    Kiki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Meinst Du damit, er hat die "Schultern" leicht angehoben, die Haube angelegt und ist hinter oder vor dem anderen hergelaufen und hat dabei mehr oder weniger melidiös klingende Töne von sich gegeben? ;)

    Dann ist es eindeutig ein Hahn.

    Warte noch ein paar Wochen ab und beobachte ihr Verhalten, bevor Du 2 neue Vögel dazu nimmst. Du kannst ja mal weiter berichten, was die beiden so "treiben".
     
  4. Kiki313

    Kiki313 Guest

    Hallo Antje!

    Ja, ganz genau so hat sie/er sich verhalten. Ich hatte schon öfter das Gefühl, dass die beiden sich sehr unterschiedlich benehmen. Die "eindeutige" Henne ist viel schüchterner und schreckhafter. Sie beobachtet viel mehr und ist weniger aktiv. Der "eventuelle" Hahn ist da ganz anders. Betrachtet alles neue von ganz nahe, fliegt auch schon in der Wohnung rum und gibt ganz andere und viel mehr Laute von sich. Ausserdem setzt er/sie sich immer durch, wenn es um Schlafplätze und Futter geht.

    Liebe Grüsse

    Kiki
     
  5. Heidili

    Heidili Guest

    Hallo Kiki,

    das Flügelabstellen, Herumjodeln und Tänzeln beobachte ich auch immer bei meinem Hahn (habe ein Pärchen).
    "Sie" benimmt sich meist wie ein edles Fräulein, lässt ihn zunächst abblitzen und wird bei zunehmender Balzintensität doch weich.

    Auf jeden Fall würde ich auch sagen, dass es sich um einen Hahn handelt!:D

    Na, dann viel Spaß mit dem Nachwuchs!
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Kiki :0-

    Ein großes hallo bei uns Nymphiesüchtigen :p :p

    Wenn Du 100%ig sicher gehen willst kannst Du eine DNA-Analyse durchführen lassen.
    Dazu brauchst Du ein Paar Federchen die in einen Labor untersucht werden.

    Du kannst aber auch noch ein bischen Warten wie antje geschrieben hat bis sie ihr Geschlecht von selbst preisgeben :D

    Viel Spaß beim Beobachten :) ;)
     
  7. #6 Sittichmama, 17. Januar 2003
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Die Beschreibung hört sich eindeutig nach Hahn an.

    Meine Hähne ziehen teilweise ein richtige Show ab, mit singen, tanzen, Specht und Känguru spielen.
     
  8. Kiki313

    Kiki313 Guest

    Also, so langsam sind wir auch mehr davon überzeugt, dass es sich um ein Hähnchen handelt. Das Rumgebalze wird immer mehr. Führt sich richtig auf, wie ein kleiner Gockel. Und das Trommeln hat er jetzt auch drauf.

    :0-
     
  9. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Kiki :0-

    Na dann

    Herzlichen Glückwunsch zum Nymphiepärchen 8) :p
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ich meine auch

    das dieser Fall eindeutig geklärt ist.
    Herzlichen Glückwunsch .:0-
     
  12. #10 Ich & die Vögel, 18. Januar 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Oh gott

    Was ich zu diesem Thema sagen kann: Die Leute in den Tierläden haben keine Ahnung von den Geschlechtern der Vögel. Ich habe 2 Nymphies in zwei unterschiedlichen Läden gekauft. Nicht das die Tierpfleger gesagt hätten: "Sorry, wir haben leider keine Ahnung davon" . Nein, mir wurde gesagt das ist ein Hahn und das ist eine Henne. Super, aber eines Abends saß meine "Henne" auf dem "Hahn" 8( Fand ich nicht sehr witzig, das Ganze. Heute habe ich mich aber daran gewöhnt und ihre Namen getauscht. Trotzdem war das ein Schock.


    :0-
     
Thema:

Männlein oder Weiblein?

Die Seite wird geladen...

Männlein oder Weiblein? - Ähnliche Themen

  1. Männlein oder Weiblein???

    Männlein oder Weiblein???: Ihr Lieben, ich komme nun zu meinen ersten Fragen ;) Da ich ja momentan ein Täubchen habe (der einen Partner zu besorgen ist gar nicht mal so...
  2. Männlein oder Weiblein??

    Männlein oder Weiblein??: Hallo, ich habe vor ein paar Tagen einen Sperlingspapagei aus Einzelhaltung in einem kleinen Käfig übernommen. Nun soll der kleine nächste...
  3. Männlein entwickelt sich zum Schreihals aber weiß nicht warum?

    Männlein entwickelt sich zum Schreihals aber weiß nicht warum?: Mein Männlein hat im letzten Monat dermaßen mit Lautstärke zugenommen, da klirren mir die Ohren. Ich weiß nicht was er hat oder will ;-) Das...
  4. mein Welli Männlein hat über der nasenhaut verklebte federn

    mein Welli Männlein hat über der nasenhaut verklebte federn: Mein Welli Merlin hat über der Nasenhaut braune verklebte federn, normalerweiße ist er weiß, aber das scheint mir doch sehr rätzelhaft, es ist...