Mäusebussard

Diskutiere Mäusebussard im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; gehören diese beiden dazu ? Warum hat der eine eine andere Schwanzform wie der andere?Wenn ja , warum sind beide unterschiedlich gefärbt, was hat...

  1. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    gehören diese beiden dazu ? Warum hat der eine eine andere Schwanzform wie der andere?Wenn ja , warum sind beide unterschiedlich gefärbt, was hat das zu sagen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    MFG Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Beides sind Mäusebussarde. Beide haben dieselbe Schwanzform (wirkt aber oben aufgrund der Perspektive nicht gerundet).

    Die Färbung bei Mäusebussarden ist sehr variabel. Hier hast Du aber zwei "durchschnittlich gefärbte" Mitteleuropäer erwischt (vom Phänotyp her).

    Oben ist ein Altvogel, der untere ist ein diesjähriger Jungvogel.

    VG
    Pere ;)
     
  4. #3 Hannover96Bird, 5. November 2009
    Hannover96Bird

    Hannover96Bird Guest

    Das sind beides Mäusebussarde.
    Bei dem unteren Vogel ist vielleicht der Schwanz weiter gespreizt als bei dem oberen.
    Mäusebussarde sind recht variabel in der Färbung, was dies allerdings zu sagen hat weiß ich nicht.
     
  5. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten :)
    MFG Jens
     
  6. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Hi ;

    ich muß nochmal nachfragen . Unten bei den Beobachtungen hat Ottofriend geschrieben das sie einen Raufußbussard abgelichtet hat . Ich hab mal gegoogelt aber ausser das dieser größer sein soll ( was ist hierbei größer / wieviel ist größer ) ? )wie der Mäusebussard konnte ich wenig erlesen . Woran macht ihr das fest , das ihr gleich sagen könnt , das ist der oder der .
    Ich seh hier viele Greifvögel , naja Falke und Milan und Bussard kann ich noch auseinander halten ----------gehts dann mehr ans Eingemachte ist der Bart ab :+keinplan
    Hat jemand dazu mal Bildmaterial wo man Unterschiede sehen kann ?

    MFG Jens

    [​IMG]
     
  7. #6 Peregrinus, 11. März 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wenn Du einen Hasen auf dem Feld siehst, dann weißt Du sofort: Hase!

    Du mußt nicht der Reihe nach vorgehen: Lange Ohren, kurze Vorderläufe, Katzengröße ... das spielt sich automatisch im Kopf ab.

    Beim Bussard ist es genauso. Hier führt die Summe der typischen Merkmale zum "gleich sagen können".

    Der Rauhfußbussard ist etwas größer, aber dieses Merkmal ist völlig unbrauchbar, da viel zu gering ausgeprägt.

    Bei uns sieht man im Regelfall Jungvögel des Rauhfußbussards: schokoladenbrauner dunkler Bauch, darüber hell; jedoch der Kopf ebenfalls heller, sodaß der Mäusebussard typische helle Halsring nicht hervortritt. Die Schwanzwurzel ist hell, die Beine befiedert. Im Flug helle Schwanzwurzel, etwas andere Silhouette (längere Flügel).

    VG
    Pere ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Merops Apiaster, 11. März 2010
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Im Regelfall ja, aber in diesem Jahr waren hauptsächlich adulte Männchen (?) von Norddeutschland bis zur Mitte NRW unterwegs aufgrund des schlechten Nahrungsangebots in den skandinavischen Ländern.
    Laut Berichten aus Skandinavien hat es im letzten Jahr auch einen sehr schlechten Brutpaarbestand und Bruterfolg dort gegeben...

    Viele Grüße, Merops :)
     
  10. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten , ich werd mal schauen ob ich das mit der Bestimmung umsetzen kann .

    MFG Jens
     
Thema: Mäusebussard
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falke schwanzform

    ,
  2. milan schwanzform

    ,
  3. schwanzform habicht

    ,
  4. raubvogel milan bestimmung
Die Seite wird geladen...

Mäusebussard - Ähnliche Themen

  1. Mäusebussard?

    Mäusebussard?: Servus Communitiy, Leider habe ich nur 2 sehr schlechte Fotos da ich eigentlich nur auf die Alm laufen wollte. Aber der Vogel hat einen Falken...
  2. Mäusebussarde dürfen bejagt werden?

    Mäusebussarde dürfen bejagt werden?: Hallo, ich habe gelesen, dass Mäusebussard teils unter das Jagdrecht fallen. Aber es sind doch geschützte Greifvögel mit Anhang B. Liegt hier das...
  3. Wespen- oder Mäusebussard?

    Wespen- oder Mäusebussard?: Hallo zusammen. Deutschland, Brandenburg, Niederlausitz, Tagebaugebiet. Bin etwas unschlüssig anhand des schlechten Bildes. Als ich ihn durch´s...
  4. Mäusebussard

    Mäusebussard: Servus Community, Heute sind 5 Störche über dem Kirchturm gekreist, es war ein Traum ihnen zuzusehen. Darüber kreisten 3 Greifvögel war das nur...
  5. Mäusebussard oder Rohrweihe?

    Mäusebussard oder Rohrweihe?: Halli Hallo, drauße dachte ich es sei ein Bussard. Im Nachhinein scheint mir Hals und Kopf zu lang, dazu die hängenden Füßchen?