Mag Mausi keine Welli-Männer?

Diskutiere Mag Mausi keine Welli-Männer? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Miteinander, also.....unsere Mausi, sie lebt seit ungefähr einem Jahr bei uns, ist ja eigentlich eine ganz liebe Maus. Aber......leider...

  1. birgitbtk

    birgitbtk Guest

    Hallo Miteinander,

    also.....unsere Mausi, sie lebt seit ungefähr einem Jahr bei uns, ist ja eigentlich eine ganz liebe Maus. Aber......leider hatte sie und wir auch ganz viel Pesch. Zuerst flog ihr Kumpel fort, der mit ihr zu uns gekommen war, dann besorgten wir ihr einen neuen Jungen, der aber schon nach kurzer Zeit verstarb (sie hat ihn auch nie akzeptiert, er war sehr untergeben und ängstlich), nun hat sie den dritten Freund in kurzer Zeit und macht immer noch "Ärger". Sie beansprucht das Futter, die Stangen, den Sand, die linke Ecke, die rechte Ecke. Kurz und knapp, sie ist furchtbar dominant und das von Anfang an. Obwohl ein Lichtstreifen am Horizont glimmt. Unser Jimmy ist sehr aktiv, sehr flugfreudig und wehrt sich auch. Seid so lieb und gebt mir Tipps, wie man Mausi evt. überlisten kann. Es gibt auch Momente wo sie sich ihm nähert und fütten will oder nur aufgeplustert neben ihm sitzt und quasselt. Er ist noch etwas skeptisch, läßt sie aber gewähren. So wie er zu uns kam, war sie völlig aus dem Häuschen, zwei Tage schrie sie nach ihm, flog um seinen Käfig und versuchte alles um in seine Nähe zu kommen. Sie hat ihm die Wohnung gezeigt und wo die Flughaltestellen sind. Er ist mittlerweile Profi im Lampenlanden und Fenstervermeiden. Eigentlich sieht es nicht schlecht aus aber wie wird es etwas angenehmer für Jimmy? Oder bringt es die Zeit??????????:? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Mittelfranken
    ist jimmy jünger als mausi?
    dann kann es sein, dass sie ihn nicht als "partner" erkennt sondern als "baby" ansieht und ihm zeigt, dass sie "der boss" ist.

    ansonsten kannst du versuchen den gemeinsamen käfig ganz neu zu gestalten - sie darf nichts als "meins" erkennen und muss sich selber erst neu orientieren.

    wenn sie ihn nicht an's futter lässt: stell auf bodenfütterung um. eine schale in die mitte des käfigs und beide müssen vom boden fressen und trinken (trinknapf auch nach unten)

    versuche es mal und berichte bitte weiter.
     
  4. Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    War bei Sunny und Micky auch so. Aber mit der Zeit gibt sich das.
    Manchmal kommt zwar noch das Kind in Sunny durch, aber beide lieben sich heiß und innig :)


    So kannst du es machen, oder einfach mindestens 2 Fressschalen in den Käfig stellen, so das es kein Streit gibt.
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Mittelfranken
    mit 2 futterschüsseln erreichst du aber oft, dass keiner mehr richtig fressen kann, da ja in der anderen schüssel das futter viiiiieeel leckerer ist :D
    meine tochter füttert ihre (bisher) 10 wellis auch nur aus einer schale (gross genug) und es klappt super!

    auch meine 6 sperlingspapageien "prügeln" sich nicht mehr, seid sie nur 1 shüssel haben. alle sitzen gemeinsam und futtern ohne gezanke.
     
  6. Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    :D Stimmt, anfangs war das kurze Zeit bei mir auch der Fall, aber mittlerweile alles kein Problem mehr.

    So mache ich es seit ein paar Wochen auch. Einer links und einer rechts neben der Futterschale und es herrscht endlich Ruhe beim Essen *gg*
     
  7. birgitbtk

    birgitbtk Guest

    Supiiiii, danke für die tollen Anregungen!!!! Auf die Ideen hätte ich mal früher kommen sollen. Werd es ausprobieren. Muss sagen, die beiden Hübschen haben sich im großen und ganzen heute einen ausgelassenen Tag mit ca. 8 Std. Freiflug gegönnt. Mausi hat sich dann Jimmys Gebalze leicht verzückt angehört. War so süßß. Bis er dann auf ihre Schaukel wollte, da war wieder was los........ach ja, ich denke sie sind ungefähr gleich alt. Bis bald wieder.
     
  8. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Ich denke Du musst einfach Geduldt haben, das kann schon bis zu einem halben Jahr dauern, bis sich das eingespielt hat. Wir haben vor einem Jahr zwei Männchen für unsere Weibchen geholt und die haben sich dann erstmal garnicht umeinander gekümmmert :(

    Aber nun nach einem Jahr sind es zwei ganz süße Päärchen geworden :o

    Also Geduld haben!

    Viel Spaß
    Gruß
    Mutzie
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 AstridLindgren, 11. September 2007
    AstridLindgren

    AstridLindgren Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, deine Mausi ist eine ganz normale Wellensittichhenne. Die sind nun mal dominant und zickig und haben in der Beziehung die Hosen an. Die Hähne wissen damit umzugehen. Mach dir keine Sorgen!
     
  11. Peppi

    Peppi Guest

    Ist das nicht bei uns Menschen genauso? Weibchen zickig u. haben die Hosen an. Hihi. :D :p
     
Thema:

Mag Mausi keine Welli-Männer?

Die Seite wird geladen...

Mag Mausi keine Welli-Männer? - Ähnliche Themen

  1. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...