Magellan-Mutationshahn!?

Diskutiere Magellan-Mutationshahn!? im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo an alle Spezialisten: Diesen Hahn habe ich im Januar gekauft als Doppelpastell-Magellanhahn, er sieht aber anders aus wie meine anderen...

  1. Joe

    Joe Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    2
    Hallo an alle Spezialisten:

    Diesen Hahn habe ich im Januar gekauft als Doppelpastell-Magellanhahn,
    er sieht aber anders aus wie meine anderen beiden Hähne.

    was meint Ihr?
    Aber dann kam es im April, mein vermeintliches Paar waren 2 Hennen und diese Henne sieht wahrlich nicht aus wie meine anderen
    Doppelpastellhennen, sie ist viel zu intensiv.
     

    Anhänge:

  2. necdet

    necdet Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72622
    Sieht mehr wie Mischling Erlenzeisigmutation X Magelan mutation aus?8)
     
  3. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    Naja, wie ein Mischling sieht sie nicht wirklich aus, dazu müsste der Vogel eine deutliche Flankenzeichnung zeigen!

    Wie sehen eigentlich Topas Hennen aus? Vielleicht äußert sich ja mal Aleks dazu!?
     
  4. Seb

    Seb Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Würde sagen braun pastell
     
  5. Alario

    Alario Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Bgld.
    Hallo,
    ist das als was er gekauft wurde - Magellanzeisig doppelpastell.
    Wenn ein Erlenzeisig dabei wäre, würde der Schnabel mehr Fleischfarben sein.

    Gruß
    Alario
     
  6. Hans C

    Hans C Guest

    Hallo,
    . . . und die Flanken hätten vermutlich (bei einem Mischling) auch noch Reste von Strichelung
    Schöne Grüße
    Hans C
     
  7. Joe

    Joe Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    das es eine Magellanzeisig-Henne ist war außer Frage.
    Sie hatte auch schon ein befruchtetes Gelege, sie hat aber die Jungen am Schlupftag rausgeschmissen.
    Meine Frage ist eigentlich: Ist sie doppelpastell oder steckt einen andere Mutation drin, Topaz wie Loxia schreibt?
     
  8. #8 A.Radovan, 10.08.2009
    A.Radovan

    A.Radovan zeisigsklave

    Dabei seit:
    24.10.2005
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72793
    hallo, also topaz steckt sicherlich nicht drin.

    für mich ist das eine braundoppelpastell henne.

    hier ein bild einer (nicht wirklich schönen) topaz henne


    [​IMG]
     
  9. Joe

    Joe Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    2
    Danke Euch
    Seb und Aleks, da sind gleich 2 der Meinung das da braun drin ist.
    Nada!!!
     
  10. #10 bredivogelzucht, 08.07.2012
    bredivogelzucht

    bredivogelzucht Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine solche Henne auch gezogen, genau wie Joe
    Die Eltern sind beide Doppelpastell.

    VG Lars Bredemeier
    AZ 30917
     
Thema: Magellan-Mutationshahn!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. magellan topas bilder

    ,
  2. magellanzeisig doppelpastell

    ,
  3. magellanzeisig topas

    ,
  4. erlenzeisig doppelpastell kaufen
Die Seite wird geladen...

Magellan-Mutationshahn!? - Ähnliche Themen

  1. Sind das auch Magellan-Gänse?

    Sind das auch Magellan-Gänse?: Hallo Peregrinus und svenson65 Diese Gänse wurden am Cerro Campanario in der Nähe von Bariloche/Patagonien auf 1000 Meter Höhe aufgenommen. Gruß...
  2. Magellan und Orinocogänse - Brut

    Magellan und Orinocogänse - Brut: Was für eine Art Nester brauchen Magellan und Orinocogänse ? Kann mir jemand hierzu bitte Tipps geben ? Mit freundlichen Grüßen Kevin Plümer
  3. Magellan - gescheckt?

    Magellan - gescheckt?: Hallo zusammen, zugegeben bin ich kein Experte für Mutationen bei Cardueliden, daher auch meine Frage, u. a. auch angeregt durch...
  4. frage magellan / kapuze

    frage magellan / kapuze: ich wollte mal fragen wie ist das größenverhältniss vom magellanzeisig und dem kapuzenzeisig ? ist der magellan viel größer ? danke grüße Sebastian
  5. Magellan aus peru

    Magellan aus peru: Magellan aus peru sehr grund klar. Viele grüsse.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden