Magellan

Diskutiere Magellan im Pferde Forum im Bereich Tierforen; Hallo allerseits! Es hat sich wieder einiges getan.. Ich hab seit Jahren einen 13 jährigen Shagya-Araber als Pflegepferd. Er gehört einer 70...

  1. #1 Fritzifrau, 08.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo allerseits!

    Es hat sich wieder einiges getan.. Ich hab seit Jahren einen 13 jährigen Shagya-Araber als Pflegepferd. Er gehört einer 70 jährigen Frau, die nach dem Kauf des Pferdes einen schweren Autounfall hatte und das Tier niemals reiten konnte und können wird. Nun hat sie mir eröffnet, daß sie ihn schweren Herzens hergibt, weil sie es einfach nicht mehr schafft, ihn zu behalten. Und das Ende vom Lied? Drei Mal dürft Ihr raten.. Ja, ich werde ihn noch dieses Monat kaufen... Ich kann ihn doch nicht einfach ziehen lassen.. Wer weiß, in welche Hände er dann kommen würde.. Neinein. Er war immer wie mein eigenes Pferd für mich, und er hängt an mir, wenn man das von einem Pferd behaupten kann. Jedenfalls gibt es immer ein sehr freudiges Gewieher, wenn er mich von weitem kommen sieht.. Na, er weiß halt auch, daß die Tante Karin immer was Gutes eingesteckt hat... Nur muß ich mich dann wohl SEHR bemühen, daß Fritz nicht eifersüchtig wird! Ich sehe schon; das ergibt sicher das eine oder andere Chaos, wenn dann ZWEI so sensible Seelen sich EIN Frauchen teilen müssen...
    Aber irgendwie kriege ich das schon hin. Bis jetzt war es ja kein Problem, weil beide Tiere in verschiedenen Ställen gestanden sind, und sich nur flüchtig kennen. Aber mit Ende April übersiedelt dann Magellan in den Stall, wo Fritz nun steht. Ich kann nicht fast täglich eine Stunde lang zwischen beiden Ställen hin- und herpendeln. Da kommen dann ja beide Tiere zu kurz.
    Nun gut, ich werde nun noch ein paar Bilder von ihm reingeben!

    Ich bin gespannt, was Ihr von ihm hält! :)
     

    Anhänge:

  2. #2 Fritzifrau, 08.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Noch ein Bildchen..
     

    Anhänge:

  3. #3 Fritzifrau, 08.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Und bei der täglichen Pediküre.. :)
     

    Anhänge:

  4. #4 Fritzifrau, 08.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    "So, jetzt bin ich wieder schön, und nun los, Frauchen! Rauf mit dem Sattel und ab die Post! Ich will mal anständig laufen! Muß doch meinem Ruf gerecht werden!" :D
     

    Anhänge:

  5. #5 Nathalie, 11.04.2003
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Danke für den Hinweis, Karin, hatte ich noch nicht gelesen!

    Wow, was für ein edles Tierchen.
    Denke auch, dass es besser sein wird beide in einem Stall unterzubringen, so sparst du eine Menge Zeit! Ist schließlich kostbar.

    Hmmm ob das mit den beiden Sensibelchen funktionieren wird, sicher schwierig....aber so wie ich dich hier kennengelernt habe, schafft du auch das:0-
     
  6. Mary

    Mary Guest

    Hey Karin,
    das ist aber eine Schönheit.
    Klar ist das besser beide in einem Stall unterzubringen,denn die Zeit des Hin und Her fahrens kann man warhaftig besser nutzen.
    Und ich denke auch die beiden Sensibelchen werden sich arangieren.:)
     
  7. #7 Fritzifrau, 15.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hi Nathalie und Mary!

    Danke für Euer Lob! Ja, ich hab auch viel Freude mit ihm; auch wenn jetzt die Kassa noch leerer ist als sie es dank meinem Fritz sowieso schon ist...

    Am 27.4. kommt er in den Stall von Fritz. Na, ich bin mal gespannt, wie das zwischen den beiden Hübschen so klappt..

    @ Mary; was machen Eure Vierbeiner denn so? Alles okay bei denen?
     
  8. IngeE

    IngeE Guest

    Hallo Karin, aus welcher Linie kommt der Hübsche? Meine nur, sieht nicht aus wie ungarische Linie, eher wie Mors ox aus Polen, ist einfach schön.

    Inge
     
  9. #9 Fritzifrau, 18.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Inge!

    Ich kann Dir jetzt nicht sagen, aus welcher Linie genau der Bursche abstammt. Ich hab keine Papiere von ihm. Brauche ich auch nicht... Er ist ja ein Wallach.
    Aber ich hab mal erfahren, daß man seine Abstammung bis zu einem Koheilan (frag mich nicht, wie man das schreibt...) zurückverfolgen kann. Ich werd mal genauere Erkundigungen einholen, da es mich selber auch interessiert, wo er so ungefähr abstammt. Aber im Prinzip ist es ja nicht so wichtig; wichtiger ist mir, daß er einen lieben Charakter hat und gesund ist... ich hoffe, daß ich mit ihm diesbezüglich mehr Glück habe als mit meinem kleinen Sorgenkind... :~ Ich kann es schon kaum mehr erwarten, wenn ich ihn endlich übersiedelt habe und dann beide gemeinsam in einem Stall stehen und die Hin- und Herfahrerei endlich ein Ende hat. *schonungeduldigbin*....
     
  10. #10 Fritzifrau, 27.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hi Ihrs...

    So, Magellan ist nun übersiedelt. Alles soweit problemlos. Nur ist er noch etwas sauer, weil er nun Box anstatt Offenstall hat. Aber ich kann es nicht ändern. Fritz fängt auch schon an, etwas zu eifern...
    :s :~ :s

    Hier nun zwei aktuelle Bilder von gestern:
     

    Anhänge:

  11. #11 Fritzifrau, 27.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Und hier das Zweite... Er, wohl ganz in Gedanken...
    "Okay, dieses Zimmer hier ist ja gut und schön. Aber wieso darf ich nun nicht wieder raus??? Das kann doch wohl nicht ihr Ernst sein, daß ich hier nun übernachten muß... Wann fahren wir wieder heim??? *Grummel*...":s 8o
     

    Anhänge:

  12. #12 Nathalie, 27.04.2003
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Magellan,

    tja mein süßer Freund, ist zwar bitter, dass du keinen Offenstall mehr hast, dafür gibt es bald eine tolle WG mit einem gaaaanz lieben, der ein wenig Freundschaft und Unterstützung gut gebrauchen kann!Sieh zu, dass du den wieder auf die Beine...eh..Hufe bringst, dann könnt ihr der Karin gemeinsam schöne Streiche spielen:D Das ist doch auch was oder etwa nicht????
     
  13. #13 Fritzifrau, 27.04.2003
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Nathalie!

    Hier ist Magellan!

    Sag, wieso hast Du das denn schon im Vorhinein gewußt, daß ich einen kleinen Kollegen da in mein Wohn-Schlafzimmer dazubekomme??? Mein Frauchen kam da heute einfach so daher und hat mir einen kleinen rothaarigen Bruder in meine Wohnung gestellt! Und wenn mich nicht alles täuscht, kenne ich den Kleinen von irgendwoher! Ich kann mich da dunkel erinnern, daß ich früher mit ihm oft auf der Koppel herumgealbert habe, und ihn immer am Halfter geschnappt und quer über den Platz mitgeschleppt habe! Aber da hatte er noch nicht so ein komisches dickes Stoffzeugs rund um sein Bein... :? Ist das wieder die neueste Mode von Euch Menschen?! Aber okay; wenn Du meinst, ich könnte ihm helfen, dann will ich das mal versuchen! Jedenfalls hab ich ihn in Ruhe sein Abendessen fressen lassen und hab ihn nicht verjagt. Bin doch ein Kavalier... ;)
    Na ja, mit dieser Gesellschaft könnte ich mich eventuell sogar daran gewöhnen, über Nacht wieder drinnen zu schlafen..:s
    Und das mit dem Streiche spielen; daran soll es nicht scheitern! Das kann ich auch jetzt schon sehr gut! Und Fritz (so heißt mein neuer, alter Freund), der hat mir im Vertrauen verraten, daß er das auch sehr gut beherrscht... Aber das Frauchen nimmt uns gottseidank so schnell nichts übel...:D
     
  14. #14 Nathalie, 28.04.2003
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Magellan,

    siehst du, alles wird gut;) Tja, dein Frauchen hält uns immer auf dem Laufenden was euch betrifft und darum wusste ich auch schon bescheid*gggg*
    Glaub mir, Fritzi wäre heilfroh, wenn dieser blöde Lappen endlich runterkäme....dein Kamerad ist krank, aber wir drücken hier alle so fleißig die Daumen, dass er wieder gesund werden MUSS.
    Darum kann er auch dich gut gebrauchen, eben einen guten Freund:D
     
  15. #15 Fritzifrau, 26.05.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Nathalie,

    Hier wieder mal ich; Magellan.
    Also, inzwischen hab ich mich mit meinem kleinen Zimmerkollegen schon recht gut angefreundet. Und am allerschönsten ist es, daß es nun immer die doppelte Menge zu futtern gibt, und wenn Frauchen nicht aufpaßt, fresse ich dem Kleinen immer einen Teil davon weg.. Unter uns gesagt; ich finde, er ist eh zu dick... Aber bitte meinem Frauchen nichts verraten!!" 8o :D
     

    Anhänge:

    • mag2.jpg
      Dateigröße:
      29,1 KB
      Aufrufe:
      130
  16. #16 Nathalie, 28.05.2003
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Magellan,

    wie schön, dass du dich mit Fritzi angefreundet hast. So zu zweit ist es im Stall doch eh viel besser als allein in einer Box oder? Schließlich hast du jetzt doppelt Futter (*still kicher, damit karin es nicht hört*), ihr könnt euch gegenseitig kraulen und kuscheln.
    Das ist doch eine Menge wert, findest du nicht?
    Naja...und nebenbei fungierst du noch als Therapeut...sozusagen...für den Fritzi...wichtiger Job oder?*dir auf die Schultern klopf*

    Ich finde, ihr seit so schon ein klasse Team:0-
     
  17. #17 Fritzifrau, 28.05.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Nathalie,

    Ja, auf jeden Fall! Ich freue mich sehr über die Gesellschaft von Fritz! Ich hoffe mal, daß auch er sich freut, nicht immer alleine zu sein.. Obwohl; ich denke,ihm wäre ein Freund, der in seiner Größe, und möglicherweise auch noch weiblich ist, lieber... Na ja. Geht nicht alles was man will.. :s

    Ich fürchte, sie hat schon Verdacht geschöpft.. Sie schaut jetzt immer so aufmerksam zu uns rein, wenn wir futtern... :~

    Hmmm.. Das mit dem gegenseitigem Kraulen ist so eine Sache.. ICH kann IHM den Rücken kraulen.. Ja... Aber ER MIR nicht!!!! Er kommt ja mit seiner geringen Größe nicht an mir hoch! Die Welt ist ungerecht.. *Mähne schüttel*...

    Ja, trotz allen Schwierigkeiten, auch ich denke, daß das Frauchen da ganz gut getan hat, uns da zusammenzutun! :D
    So, es ist serviert.. Auf zum großen Futtern.. Mampf... ;)
     
  18. #18 Fritzifrau, 03.07.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo an Nathalie und alle anderen, die unsere Geschichte hier verfolgen;

    Nathalie; hast Du denn gar nicht gesehen, daß ich Dir schon vor längerer Zeit zurückgeschrieben hab? Da hab ich doch nun EXTRA für Dich schreiben gelernt, und dann weißt Du das gar nicht zu würdigen?!
    :D ;) :D
    Mir gehts soweit recht gut. Bin noch immer mit Fritz in einer WG. Und hab mittlerweile richtig gut rausgefunden, wie ich am besten an das Futter von meinem kleinen "Untermieter" rankomme. Hmmmm.. Das Frauchen wird darüber aber immer wütender.. Meine Güte; gar nichts vergönnt sie mir armen Schimmel.. Sie spricht sogar schon davon, Fritz aus meiner Wohnung rauszutun, und dieses neue kleine Etwas, das sich "Tigerl" nennt, und erst vor ein paar Tagen in die Nachbarwohnung eingezogen ist, mit Fritz zu tauschen und zu mir in MEINE Wohnung zu tun!!! 8o 8o 8o Damit der Fritz wieder seine Ruhe vor mir hat; sagt Frauchen.. "Kopf schüttel..." Letztens war ich eine Weile mit dem Neuen auf der Koppel, und da gab uns das Frauchen zwei Häufchen Heu. Der Neue machte sich sofort über eines der Häufchen her. Und als ich genau das selbe Häufchen haben wollte, und ihn wegjagen wollte, (so wie ich es immer ganz einfach mit Fritz mache), da ließ sich dieses kleine weiße Untier doch tatsächlich NICHT wegjagen, sondern knallte mir seine kleinen Hufe gegen meine Brust! Ich glaubte zu träumen! Der fürchtet sich gar nicht vor mir!!! Obwohl er nicht mal halb so groß ist wie ich.. Na, das kann ja heiter werden... Ich denke, da wird es noch einige Meinungsverschiedenheiten zwischen uns geben. Und ich glaube, das denkt sich das Frauchen auch; denn sonst hätte sie den Tausch sicher schon vollzogen. Na, so ein kleiner frecher Lümmel... Meine Güte, wie schön ist da doch die Partnerschaft mit dem lieben, sanften Fritz...:s Jetzt bin ich mal gespannt, was das Frauchen sich da einfallen läßt.

    Habt Ihr denn da den einen oder anderen Ratschlag für uns???
    Bitte um ein paar Tipps!
    Euer Magellan!:0-
     
  19. #19 Nathalie, 04.07.2003
    Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Also Magellan!!!!
    Jetzt muss ich aber mit dir schimpfen! Wie kannst du denn den anderen das Futter wegfressen? Glaube mir, wenn Fritzi könnte wie erwollte, würde erdir auch eine Hufe vor den Latz knallen:D
    Außerdem passt ein dickes Ranzlein nicht zu deiner Abstammung, Herr von und zu *ggg*

    Und auch zum Tigerl musst du lieb sein, hat der Arme doch, wenn ich richtig vermute auf einem Schlag, Dach über dem Kopf, Freunde und Arbeit verloren. Der weiß doch gar nicht mehr, wie ihm geschieht..

    Richte Fritz, Tigerl und Karin ganz liebe Grüße aus und knuddel sie alle von mir, ich denke an euch:0-
     
  20. #20 Fritzifrau, 03.11.2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Nathalie und alle anderen hier, die diese Geschichte verfolgen!

    "Also, irgendwas ist hier im Busch... seit Tagen ist mein Frauchen so komisch.. Immer traurig. Und sie spricht mit den anderen Zweibeinern, denen meine Wohnung hier gehört, immer von "Zu wenig Geld", und von "zurück zum Exfrauchen..."... Ich hab ja keine Ahnung, was hier gespielt wird. Aber daß es was Ernstes ist, das merke sogar ich... Und da heißt es dann immer, wir Pferde wären doof... Manche Zweibeiner haben ja echt keine Ahnung von uns Pferden... Huch, jetzt sagt mein Frauchen, ich solle mich doch mal kurz auf die Koppel vertrollen... Ich glaube, sie will mir da was verheimlichen.. Aber okay.. Ich bin ja ein gehorsames Pferd.. Gehe ich halt auf die Koppel.. Bitte schön... Und zu Fleiß werde ich mich jetzt mal im größten Dreck suhlen, damit sie dann mehr zu putzen hat... Rache ist süß...."

    Also, hier nun Karin.
    Es gibt schlechte Neuigkeiten. In den nächsten Tagen (wahrscheinlich schon morgen) wird Magellan wieder von seinem Exfrauchen abgeholt.. Nachdem ich mehr oder weniger über Nacht meinen Job verloren hab, bin ich gezwungen, ihn wieder zurückzugeben.. Ich kann mir in meiner derzeitigen Lage einfach keine 2 Ponies und ein Pferd erhalten.. Es geht sich beim besten Willen nicht mehr aus... :( :( :( Wenigstens bleibt mir der Trost, daß ich ihn jederzeit sehen KÖNNTE; falls ich die Zeit finde, ab und zu mal in den Stall, wo er hinkommen wird, hinzufahren.. Doch dieser Stall ist an die 100 Kilometer von meinem Stall, wo die Ponies stehen, entfernt. Also wird ein Besuch wohl sehr selten stattfinden... Immer diese verdammte Kohle.... :( :( :(

    Hmmm... Na ja, ich versuche es halt so zu sehen, daß ich, wenn Magellan weg ist, etwas mehr Zeit für Fritz und Tigerl habe....
    Trotz allem bin ich sehr, sehr traurig...
    So.. und nun hole ich den Magellan wieder von der Koppel rein... Jetzt darf er wieder zuhören... :(
     
Thema:

Magellan

Die Seite wird geladen...

Magellan - Ähnliche Themen

  1. Sind das auch Magellan-Gänse?

    Sind das auch Magellan-Gänse?: Hallo Peregrinus und svenson65 Diese Gänse wurden am Cerro Campanario in der Nähe von Bariloche/Patagonien auf 1000 Meter Höhe aufgenommen. Gruß...
  2. Magellan und Orinocogänse - Brut

    Magellan und Orinocogänse - Brut: Was für eine Art Nester brauchen Magellan und Orinocogänse ? Kann mir jemand hierzu bitte Tipps geben ? Mit freundlichen Grüßen Kevin Plümer
  3. Magellan - gescheckt?

    Magellan - gescheckt?: Hallo zusammen, zugegeben bin ich kein Experte für Mutationen bei Cardueliden, daher auch meine Frage, u. a. auch angeregt durch...
  4. frage magellan / kapuze

    frage magellan / kapuze: ich wollte mal fragen wie ist das größenverhältniss vom magellanzeisig und dem kapuzenzeisig ? ist der magellan viel größer ? danke grüße Sebastian
  5. Magellan-Mutationshahn!?

    Magellan-Mutationshahn!?: Hallo an alle Spezialisten: Diesen Hahn habe ich im Januar gekauft als Doppelpastell-Magellanhahn, er sieht aber anders aus wie meine anderen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden