Mahlzeit

Diskutiere Mahlzeit im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Liebes Forum, heute ist mir mal nach Essen. Viel mehr, will ich mal austauschen, was Ihr Euren Piepern so gebt. Gerade jetzt im Winter ist ja...

  1. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Liebes Forum,

    heute ist mir mal nach Essen. Viel mehr, will ich mal austauschen, was Ihr Euren Piepern so gebt. Gerade jetzt im Winter ist ja Abwechslung gar nicht so einfach für den Gourmet.

    Heute haben meine beiden mal einen Karottensaft von Hipp bekommen. Alergenfrei, ohne Milcheiweiß und Zitronensaft und aus kontrolliertem BIO Anbau. Ich wußte gar nicht, daß man um einfachen Möhrensaft so ein Wind machen kann.
    Wie auch immer, in den letzten Tagen gab es Keimfutter, was mit so einem enormen Tempo und in einer solchen Menge verputzt wurde, daß ich dachte die Kleinen platzen. Dann noch Physalis (darauf stehen wir ja voll) Cocktailtomaten, die wir nicht mal angesehen haben, Apfel, der schon etwas langweilig war und Litschies, auf denen wir lieber brüten wollten als sie zu fressen.

    Am WE will ich mal eine Pitahya probieren. Auch zuckerrohr habe ich noch. Das gibts dann auch dazu.
    Noch weitere Ideen? Ich würde mich freuen...

    Alles Liebe
    Dahupp
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Keine Antwort mehr?

    Wie schade, keine AW mehr? Ich dachte, vielleicht könnte mal der Eine oder Andere was zu dem Thema beitragen. Zum Beispiel haben meine Beiden so gern den Karottensaft getrunken. Das ging, bis die Schnäbel ganz rot waren :-)) Dürfen die auch andere Säfte ? Birne, Apfel oder Traube? Wäre schön, mal wieder was von Euch zu hören

    Dahupp
     
  4. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen:)

    also meine gesmammte volieren mannschafft liebt im moment papaya:) ..weil da kan man ja so schön die schwarzen kugeln raus puhlen:)


    an säften habe ich noch nich so viel probiert aber karotte ist oki:)

    und eigentlich jeder von alete ohne zucker und entsäuert...


    banane ist auch ganz nett genau wie kiwi und weintrauben und ganz besonders granatapfel:)
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    unsere süssen futtern zur Zeit wiedermal salat, tomate, sellerie, apfel natürlich und vorallem physalis als neuzugang und ab und zu möhren....neuerdings besuchen sie uns ab und zu mal am tisch und auf der couch-...kurz gucken und wieder weg
     
  6. Santho

    Santho Guest

    ich gebe meinen beiden alle fruchtbabysäfte die es auf dem markt gibt! sie lieben alle! ich glaube,sie trinken mehr davon,als/wie wasser!;)
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    gibst du mir mal tipps??? welche sorten mögen deine besonders gerne?? hast du schon probiotischen joghurt ausprobiert?
     
  8. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Tschiep und ein schönes Wochenende :-))

    Joghurt? Dürfen denn Vögel Joghurt? Ach ja und wo bekommen Vögel Eiweiß her? Sollen die ein saftiges Steak bekommen

    ;) Ich habe neulich gelesen, dass immer kurz vor der Mause viel Eiweiß gefüttert werden soll. Übrigens rupfen meine sich seit 2 Tagen. Ach, nun geht das wieder los. Gerade war alles nachgewachsen und schon wächst ein neues Kleid. Das mit den Säften probiere ich :-))
     
  9. Santho

    Santho Guest

    hallo zusammen!
    also wenn ihr nicht unbedingt die teuren babysäfte kaufen wollt,dann presst doch selber welche! ich habe es auch mal ausprobiert...und sie haben diesen auch genüsslich gesüffelt!*gg*

    nein,probiotischen joghurt habe ich nicht ausprobiert! wozu soll das denn gut sein? dürfen sie das überhaupt????

    @daniel
    du kannst ihnen doch auch ein hart gekochtes ei geben! meine sind darauf richtig scharf! eifutter,mehlwürmer und ameiseneier haben auch viel eiweiss! probiere es doch einfach mal aus...;)
    steak vielleicht nicht gerade,aber ich meine,mal im forum gelesen zu haben,das man ihnen auch ab und zu mal "hähnchen/hühnchen" geben kann!!!:? :(
     
  10. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wie sie rupfen sich????

    die tante bei rico´s hat uns gesagt, dass man ab und zu mal probiotischen joghurt geben soll (einmal die woche)
     
  11. Santho

    Santho Guest

    geben soll????? und die begründung????für was soll das gut sein???:?
     
  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich wollte damals irgendein pulver kaufen (kieselerde, heilerde...irgendsowas) und da sagte sie, dass man auch diesen joghurt geben kann, hat die gleiche wirkung. genau kenn ich mich da nicht aus, daher ja meine frage, ob ihr das schon gemacht habt?
     
  13. Santho

    Santho Guest

    ich kann mir gerade nur sehr schwer vorstellen,das man kiesel-,heilerde mit probiotischen joghurt vergleichen kann...:( :s
    na da frage ich einfach mal bei der nächsten bestellung nach....
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    es ging ja um die inhaltsstoffe, irgendwas mit diesen bakterien für den darm :?
     
  15. Santho

    Santho Guest

    du wolltest wohl was bestimmtes für den darm,als du bei ricos warst???:?
    ich frage mal nach,wenn ich es nicht vergesse!0l
     
  16. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also Ei ei das geht aber mehlwürmer oder ameisen kommen mir nicht ins Haus! Die kriechen nachts in mein ohr und legen Eier in meinem Kopf! Igitt 8o
     
  17. Santho

    Santho Guest

    :D :D :D
    wollte nicht,das du alpträume bekommst!*lol*
     
  18. #17 Roter_Baron, 27. Januar 2003
    Roter_Baron

    Roter_Baron Guest

    Hy,
    wie macht ihr das mit dem Eifutter. Bitte genau beschreiben, habe mal ein hartgekochtes Eigelb ( Kugel ) in den Napf gelegt, das fand sie garnicht komisch und rollte es im Käfig herum. Aber als es am zweiten Tag noch drinlag, zerhackte sie es doch mit Genuss. Aber dann nahm ich es wieder raus. Kann ich auch Kanincheneinstreu für den Käfig nehmen oder lieber den groben Sand ? Danke für Eure Antowrten, hier kann man doch noch zum Profi werden, dank Euch allen !!!!!!!!!!!!!
     
  19. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Meine Kleinen mögen ab und zu auch einmal ein kleines Stückchen Käse. Probiotischen Joghurt haben sie noch nicht probiert.
    An Obst und Gemüse mögen sie immer: Apfel, Karotte (auch das Grünzeug), Kohlrabi, Zucchini, Hagebutte, Erbsenschoten, Mais, Kiwi, Preiselbeere.
    - Wegen des Eifutters, das gibt es von verschiedenen Herstellern (z.B. von Claus) . Bei Ricos (Aufzuchtfutter) zu bestellen.
    - Ei bekommen sie auch manchmal. Jeder bekommt eine Ecke (vom Ei, lach) mit Eigelb, Eiweiß und Schale und dann knuspern sie fröhlich vor sich hin.
    - A propos Steak. Meine bekommen alle paar Tage ein wenig Beofutter auch von Claus untergemischt.
    Säfte mögen sie überhaupt nicht.

    @ dahupp: Zupfen sich die Kleinen bei Dir dahupp? Mein kleiner Giuseppe zupft sich auch immer im Januar am Brüstchen die Federspitzen. Das wächst dann wieder nach, aber ich sorge mich immer wahnsinnig. Könnte mit seiner Partnerin zu tun haben. Sie haben bisher nicht zusammen gefunden. Die Luftfeuchtigkeit ist hoch genug. Gesund ist er auch. Ich habe ihn noch nie zupfen gesehen. Es ist ein echtes Problem.
    Wie ist das bei Deinen? Rupft er richtig oder zupft er "nur".
    Ist das also gar nicht so ungewöhlich beim Plattschweifsittich? Vielleicht hat noch jemand Erfahrung damit gemacht.

    Liebe Grüße
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen ..bei Joghurt scheiden sich ja de geister...

    ich gabe ihn ab und an mal* quark geht auch ist beides gut für den eiweßbedarf der vögel*

    habe auch mal* wo ich noch wachteln hatte* mehlwürmer gegeben ...da sind die rosella vor abgehauen :) die wellis und ziegen haben sie gegessen ..

    habe mal gehört das joghurt *probiotisch* eine ähnlcihe aufgabe hat wié bird bene bak ..ob das stimmt weiß ich nich meine fressen den joghurt aber lieber:)

    gebe ihn meistens üver das obst* schöne sauerei :)*


    aber wie gesagt seeehr selten* mal alle 4 monate oder so*

    liebe grüsse lanzi
     
  22. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Liebes Forum und liebe(r) Anjar,

    das Zupfen ist gar nicht besorgniserregend. Meine Beiden sind in der Balz. Furchtbar laut und furchtbar quängelig und federn überall hin. Das habe ich erfahrungsgemäß so in 4 Wochen hinter mir. Dann sprießen überall neue Federn und wir sind wieder chick :D Also kein Grund zur Sorge. Mauser ist das... einfach die Mauser. Kommt dann im September / Oktober wieder, ist aber immer eine irre Schweinerei.

    Obst bekommen meine Auch und sie stehen auf Säfte. Besonders zum Tunken des gesamten Futters. Die Trockenfrüchte schmecken wohl noch einmal so gut, wenn man die , wie einen Keks, tief in den Fruchtsaft tunkt. Gestern haben wir einen kleinen Kuchen von Vitakraft gereicht bekommen. Den wöllten wir dann auch tunken, aber er brach ab. Dann quoll der im ganzen Napf auf und das Ergebnis war. Schreien, weil wir nicht mehr an die Flüssigkeit kamen :-))
     
Thema:

Mahlzeit

Die Seite wird geladen...

Mahlzeit - Ähnliche Themen

  1. Rettung oder mahlzeit??

    Rettung oder mahlzeit??: Was denkt ihr uber dieses vidéo? rettung oder hoffnung auf eine gute mahlzeit? http://www.youtube.com/watch?v=PgWUeI3AHrs&feature=youtu.be
  2. Mahlzeit, Kreuzspinne

    Mahlzeit, Kreuzspinne: Tach. Hab mal einige Bilder von einer Kreuzspinne...echt interessant, wie ich finde [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...
  3. Mahlzeit - sechs Küken geschlüpft...

    Mahlzeit - sechs Küken geschlüpft...: Tagchen Leute, wie einige schon beim Forentreffen erzählt bekommen haben, saß meine Mützendame auf sechs Eiern, von denen ich ziemlich sicher war,...
  4. Mahlzeit!

    Mahlzeit!: Ich wollte wissen, wie schlimm oder ''gesund'' es ist, wenn ein jungvogel schalen von kolbenhirse frisst, also quasi, wenn der futter aufgeweicht...