Maisernte

Diskutiere Maisernte im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mais Danke Birgit - um Ausreden nie verlegen ;) gut so. :) Hab auch was: http://www.mediatime.ch/gemuese/zuckerma.htm Die Seite...

  1. #21 Inge, 21. August 2002
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2002
    Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Inge
    Danke für den Link:D
    Hab eben mal reingeschaut ist wirklich sehr Informativ
    Und das Mais soviel Vitamine hat hab ich auch nicht gewußt
    Tja man lernt nie aus:D
     
  4. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Inge,

    Danke für Deinen Link, der war um einiges informativer als meiner ... :)
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Rosita und Birgit, bitteschön - gern geschehen.

    Diese Gemüseseite ist überhaupt klasse, viele Infos und Angaben von Mineralien Vitaminen, wo was vorkommt usw.
    Habt ihe mal auf Kalium, Phospor, Kalzium o.ä geklickt ? Es kommt ne Erklärung, sowie Angaben in welche Lebensmittelm getrennt nach pflanzlich und tierisch, die Mineralien meist enthalten sind.

    So kann man z.B. ja durch gezielte Ernährung auch div. Mängel (bei Mensch und Tier) ausgleichen. :)

    Der Link gehört bei mir auf jeden Fall in die Favoriten-Hitliste. ;)
     
  6. redFred

    redFred Mitglied

    Dabei seit:
    16. August 2000
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Mais ... mmh ... lecker !

    Nicht nur meine Wellis und Reisis stürzen sich auf den milchigen Mais (mal von den Meersäuen und Kanickeln abgesehen).
    Wenn ich die Körnerreihen mit einem scharfen Messer anritze, sind auch die Kanarien hin und weg und verputzen zu acht gut und gern einen Kolben am Tag.

    :-))
     
  7. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Zuckermais - Futtermais

    Moin zusammen,

    soviel ich weiß, ist Futtermais nur im halbreifen Zustand süßlich-saftig und wird dann mehlig bis steinhart. Im harten Zustand gehen die wenigsten Papageien ran.

    Der Zuckermais bleibt weich und süß, vertrocknet/vergammelt eher nach der Reife, als das er hart wird :k

    Zuckermais wird recht wenig bei uns angebaut im Verhältnis zu Futtermais - und wenn, dann versteckt im Futtermaisfeld, damit er nicht geklaut wird. (Hat mir ein Bauer erzählt!)

    Gemein, was??? 8o 8o 8o
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    friert ihr denn den Mais im Ganzen ein? Ich schneide ihn immer (sehr mühsam) in ca. 2 cm dicke Scheiben. Wenn ich einen ganzen Kolben reinhänge, wird der nämlich nur sinnlos zerpflückt 8(
     
  9. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Jo Karin,
    genau so mache ich es auch und ärgere mich jedesmal bei dem Kraftakt, das ich keine Brotschneidemaschine habe .... :(
     
  10. Santho

    Santho Guest

    hallo!
    wir wollen auch mais einfrieren!
    holen ihn vom feld! können wir ihn da gleich komplett mit den blättern einfrieren oder diese vorher beseitigen???:?

    schüssi santho,pepples&kukki,miss ellie&sir lenny
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Santho,

    Die Blätter und die Fäden entferne ich vor dem einfrieren.
    Und ich friere und biete den mais auch immer am Stück an, sonst hätte ich eine Dauerbeschäftigung im nachreichen ... :)
     
  13. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Ich lasse den Thread mal wieder auf leben.
    Ich packe den Mais immer in den Mixer, wenn er hart ist, und trenne ihn zwischen Mehl und Schrott.
    Das schrott mische ich unter das Wachtel futter.
    Das mehl vermische ich mit wasser und wollte versuche daraus Kuchen herzustellen also ein wenig Kolbenhirse untergemischt.
    Als etwas an die Voliere kam waren die Kanarien da und waren sehr interessiert. Kann ich ihnen das so zusagen als Brei geben? Oder wäre das zu Protein haltig?
    Dann würde ich das nämlich mal versuchen.
    Lg Lukas
    :0-
     
Thema:

Maisernte