mal aktuelles foto von lorchen

Diskutiere mal aktuelles foto von lorchen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; lorchen macht sich richtig gut. fleigen geht super, nur landen, da hapert es ein wenig. in die voli muß ich sie immer tragen, einmal hat sie es...

  1. shamra

    shamra Guest

    lorchen macht sich richtig gut. fleigen geht super, nur landen, da hapert es ein wenig. in die voli muß ich sie immer tragen, einmal hat sie es alleine geschafft. nur mit pop, nee da klappt es nicht. leider, bin richtig traurig. möchte ihr so gerne ein glückliches partnerleben gönnen. nur hackt sie ihn immer weg, sie hält ihren kopf zum kraulen unter alle mögliche voli einrichtung, pop hat auch das schnackeln soweit aufgegeben, da es echt langsam wehtut, dabei immer in die füße gebissen zu werden. hier die kleine
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hi Bettina,

    hübsche Dame :)

    Leider sind Nymphensittiche sehr wählerisch mit dem Partner. Es kann sich u. U. Monate hinziehen, bis sie sich wirklich verpaaren. Wie alt ist sie eigentlich? Und wie alt der Partner? (Hast Du bestimmt schon mal geschrieben, aber auf die Schnelle finde ich das nicht... ;) )
     
  4. shamra

    shamra Guest

    hi lindi,
    lorchen kommt aus einer einzelhaltung. flugunfähig, da niemals geflogen, unterentwickelte brustmuskeln usw.ich habe sie im februar aus dem tierheim geholt. wie alt sie ist und wie lange sie alleine war, kann keiner sagen, der besitzer ist verstorben und hatte insgesamt drei vögel (alle drei vögel sind hier bei forenbenutzern untergekommen, ein mohrenkopf,und ein kanari) und eine katze hinterlassen.
    zahm, im sinne auf menschen geprägt ist sie auch nicht, obwohl sie, wenn madame möchte auf die hand kommt.:0-
    ich denke, sie will pop einfach nicht, grummel, aber zwingen kann ich sie ja auch nicht.
     
  5. Annabell

    Annabell Guest

    Huhu!

    Hey, ich hab das gleiche Problem mit meiner Phoenix! Auch sie ist aus einer Eintelhaltung, nur, dass sie auch noch ziemlich mies behandelt worden ist und so hat sie Angst vor Menschen. Sie kann nicht richtig fliegen usw.
    Und Gismo balzt sie an was geht, doch sie hackt ihn immer wieder weg... aber andrerseits, wenn er wegfliegt oder so, dann flattert sie ihm nach und schreit nach ihm... tja...
    Muss auch mal schaun, was zwischen den beiden wird....

    liebe Grüße, Annabell
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Bettina,

    wenn sie aus Einzelhaltung kommt, muß sie sich natürlich erstmal an die gleichartige Gesellschaft gewöhnen. Zwei Monate sind ja für Nymphies nicht viel. Nur nicht die Geduld verlieren, das klappt bestimmt noch, auch wenn es noch dauert :)

    Liegt die Flugunfähigkeit nur an der unterentwickelten Muskulatur, wird sie also wieder fliegen können ?

    Furchtbar, so eine Haltung :k
     
  7. shamra

    shamra Guest

    @ annabell, genauso sieht das bei mir auch aus.
    @ lindi, fliegen geht schon richtig gut, nur landen, naja, es geht jetzt immmerhin fast ohne abstürze. sie konnte am anfang nicht mal eine runde drehen im wohzimmer, und jetzt schaft sie es immerhin richt das nymphische alarmfliegen.
    auch futter kannte sie nur das normale typiwchegrossititich futter, sbkenre und vitakraft knäcker, noch nicht mal kolbenhirse0l
    aber jetzt rührt sie obst und gemüse an, knabbert naturholz usw.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lindi

    Lindi Guest

    Dann bin ich ja froh, das Landen wird sie auch noch lernen :)

    Mein Nils ist auch nicht so ein doller Flieger, und so kracht er auch gelegentlich daneben, ist wohl alles Übungssache ;)
     
  10. #8 Federmaus, 27. April 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Bettina :0-

    ich hatte auch eine Nymphin aus schlechten verhältnissen die nicht fliegen konnte 8( . Das Fliegen lernte sie schnell :) das Landen allerdings nie richtig :( .
     
Thema:

mal aktuelles foto von lorchen

Die Seite wird geladen...

mal aktuelles foto von lorchen - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*)

    Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*): Hallo liebe Community, ich habe 4 Wellis, wovon einer (der auf dem Foto) mir leider etwas komisch vorkommt. Es ist ein Hahn, (Alter leider...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica