Mal bitte Farbschlag raten

Diskutiere Mal bitte Farbschlag raten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo , wer kann mir sagen welchen Farbschlag meine Wellis haben. Ich kenn mich da nicht aus! Anbei Bild Nummer 1

  1. #1 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo ,

    wer kann mir sagen welchen Farbschlag meine Wellis haben.
    Ich kenn mich da nicht aus!
    Anbei Bild Nummer 1
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Mal Farbschlag raten

    Nummer 2
     

    Anhänge:

    • gina.jpg
      gina.jpg
      Dateigröße:
      26,9 KB
      Aufrufe:
      149
  4. #3 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Mal Farbschlag raten

    und Nummer 3
     

    Anhänge:

  5. #4 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Mal Farbschlag raten

    Hier noch mal die Dame von Nummer 1 von hinten!
     

    Anhänge:

    • cooky.jpg
      cooky.jpg
      Dateigröße:
      23,5 KB
      Aufrufe:
      145
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hi,
    Du hast ganz ganz viele Australische Schecken, bzw. Mit nem autralischen Ansatz. Bei dem ersten tue ich mich nur schwer.

    Hab gerade gesehen, Bild Nummer 3-Welli hat zulange krallen. Die solltest Du unbedingt schneiden oder vom TA schneiden lassen.
     
  7. #6 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo Semesh,

    das Bild ist etwas älter!
    Krallen sind schon geschnitten ;)

    Welcher von den ersten macht Probleme bei der Bestimmung?
    rechts oder links?
     
  8. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde sagen:

    Bild 1.
    Links: Dunkelgrün, opalin (spaltet sicher in blau, sieht man am blauen Anflug im Gefieder)
    Anderer Vogel auf Bild 1, rechts
    AS hellgrün, opalin
    Bild 2.
    Rezessiver Schecke, hellgrün
    Bild 3.
    Entweder Australischer Schecke 2f oder Halsbandschecke hellgrün (was ich eher vermute)

    Ciao, Homer
     
  9. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Bitte nicht was neues Erfinden,

    es gibt keine Halsbandschecken.

    Es gibt AS austral. Schecke unteres Farbband in der Hauptfarbe.

    Kontinental Schecken - mehr als selten.

    Rez. Schecken, die sogenannten Harlekine ( kamen damals aus Dänemark.).

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  10. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hans-Jürgen,

    sei mir nicht böse, aber nur weil du noch nichts davon gehört hast, zu sagen ich würde neue Farbschläg erfinden.
    Es gibt Halsbandschecken.
    Eine Kombi aus AS und RS. Wurde hier im Forum schon öfters darüber gesprochen. Dass du als langjähriger Züchter noch nie davon gehört hast, wundert mich schon.

    Falls es dich interessiert:
    Im Buch WELLENSITTICHBUCH von Theo Vins, 2. erweiterte und überarbeitete Ausgabe. Seite 280, erster Absatz, steht alles über Halsbandschecken drinnen, also ausdenken tu ich mir so was nicht.

    Dieses Buch würde ich dir überhaupt empfehlen.

    Ciao, Homer
     
  11. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo!

    Ich gehe weitgehend mit Homer konform. Allerdings scheint mir Nummer 1 ein mauvefarbenes Gelbgesicht zu sein. Für einen Dunkelgrünen mit Spalterbigkeit in blau ist mir der Vogel doch zu eindeutig blau mit gelbem Überhauch.
     
  12. #11 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Farbschlag

    Hallo zusammen,

    hier noch mal von Bild Nummer 1, linkes Vögelchen!
    Ein besseres Bild!
     

    Anhänge:

    • lucky.jpg
      lucky.jpg
      Dateigröße:
      26,1 KB
      Aufrufe:
      93
  13. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo Michael!

    Danke für das zusätzliche Bild! Nun hätte ich fast meine Meinung revidiert. :D Zumindest verunsichert hat mich das Foto jetzt. Allerdings sehen auch auf diesem Bild die einige Federn für mich zu blau aus.

    Hast Du diesen Vogel schon als Jungvogel gehabt? War er immer so gefärbt, oder haben sich im Laufe der Zeit Farbveränderungen ergeben?

    Nach diesem Bild könnte der Opalin auch nur einen Braunfaktor besitzen - dann wäre er dunkelblau bzw. dunkelgrün statt mauve bzw. oliv. Allerdings nehme ich an, daß das zweite Foto durch Blitzeinsatz aufgehellt aussieht, das erste etwas naturgetreuer. Liege ich damit richtig?
     
  14. #13 Körnergeier, 7. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi Britta,
    der Vogel ist als Abgabevogel zu mir gekommen. Ich weiß daher nicht , wie er in seiner Jugend aussah. Er ist jetzt 14 Jahre.
    Du hast recht , die Federn sind zumindest am Schwanz dunkelblau. Das Bild ist etwas aufgehellt , aber es ist der gleiche Vogel wie in meinem Benutzerbild. Ein beseres Foto habe ich leider zur Zeit nicht.
     
  15. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo Michael!

    Aber welche Farbe trifft die Sache denn nun eher? Die auf dem ersten oder die auf dem zweiten Bild? Da Du schreibst, daß dies der Vogel von Deinem Avatar ist, nehme ich mal an, die zweite. Richtig?

    Dann hat Homer natürlich völlig recht. Auf dem ersten Vogel sah das Tierchen für meine Begriffe um einiges blauer aus.
     
  16. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hi zusammen,

    ich wollte nochmal was zu den Halsbandschecken sagen, viele kennen die ja nicht und es gibt auch wenig über sie zu lesen, kommt ja auch daher weil sie nicht zur Schau zugelassen sind.

    Habe hier mal ein Bild von meinem HBS, meiner hat Irisringe an beiden Augen, muß nicht sein, und hat eine rosa Nasenwachshaut, muß auch nicht sein.


    [​IMG]
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Körnergeier, 8. Juli 2003
    Körnergeier

    Körnergeier Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi Mary,
    ich gehe zwar nicht zu Vogelschauen , aber warum sind Halsbandschecken nicht zugelassen?
     
  19. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hi Michael,

    bei der Schau bzw. Standardzucht sind einige Kombinationen nicht zugelassen.

    Z.B. AS x RS = Halsbandschecke, AS x KS = hat keinen Namen = ist undefinierbarer Mischmasch.

    Die einzigste Scheckenkombination die zugelassen ist,
    ist KS x Rs , woraus in der 2. Generation die Schwarzaugen entstehen.

    Z.B. ist auch glaube kein Hellflügelspangle oder Grauflügelspangle oder Spangle in einer der Scheckenarten zugelassen.

    Es gibt wahrscheinlich noch mehr nicht zugelassene Kombinationen, manche machen ja auch keinen Sinn.

    Bei den Hansi-Bubis gibt es ja keine Norm, Richtlinien, eben der Standard der eingehalten werden muß, deshalb kommen bei den Hans-Bubis auch andere Kombinationen vor.
     
Thema:

Mal bitte Farbschlag raten

Die Seite wird geladen...

Mal bitte Farbschlag raten - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Zebrafinken Farbschlag Poster

    Zebrafinken Farbschlag Poster: Guten tag, ich suche ein Poster wo Farbschläge mit Bildern abgedruckt sind. Hab zwar schon eins gesehen aber leider auf Englisch. Deutsch wäre...