mal eine wichtige frage

Diskutiere mal eine wichtige frage im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo liebe tun was kann ich denn benutzen um den Käfigboden aus zu legen ??? liebe grüsse und ein frohes Wheinachtsfest

  1. Lisa li

    Lisa li Guest

    hallo liebe tun

    was kann ich denn benutzen um den Käfigboden aus zu legen ???

    liebe grüsse und ein frohes Wheinachtsfest
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lisa li

    Lisa li Guest

    [/ATTACH][/ATTACH]

    hier schon mal ein paar bilder von meinen süssen
    aber leider mit Kamera Handy geschossen und nicht so gut
     

    Anhänge:

  4. Lisa li

    Lisa li Guest

  5. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Bilder, Lisa li,

    Man kann sie doch recht gut erkennen. Sehr süß!

    Geeignet zum Käfigbodenauslegen sind - und das ist auch von Fall zu Fall
    unterschiedlich - verschiedene Dinge:
    unbedruckte Küchenrolle in mehreren Lagen,
    Kaninchenheu (aber nur weiches, damit beim Fall keine Augenverletzungen
    entstehen können,
    ein weiches Tuch ohne Schlingmaschen
    oder auch alles zusammen bzw. übereinander: die obere Lage sollte Küchenrolle sein, die man am ehesten auswechseln kann, wenn ein paar
    kleine Häufchen darauf sind.
    Und ein Pöttchen mit Vogelgrit nicht vergessen...

    Bestimmt gibt es noch mehr gute Ideen für das Auspolstern von anderen
    Usern hier.:)

    Viele Grüße
    tun.
     
  6. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Bei IKEA gibt es ein sehr günstiges, großes Fleece-Plaid, Farbe hellblau. Das könnte man in ensprechend große Stücke schneiden und mit den Aufhängern für Seilspannsysteme, also kleine Klammer mit Häkchen zum einhängen ins Seil, prima am Käfig rundherum befestigen und so eine Art Sprungtuch zaubern. Das muss ja nicht frei schweben, es kann ja dann auf beliebigem Untergrundpolster (z.B. Polierwatte) aufliegen. Mit genügend Häkchen am Rand, den Fleece-Stoff ein bisschen an den Seiten hochziehen, kann kein Vogel an das Untermaterial. Der Stoff lässt sich waschen, d.h. mit mehreren Zuschnitten könnte man sich bestimmt prima behelfen. Ich baue aus dem Material immer Kuschelhöhlen für unsere Ratten. Man könnte es sicher auch einfach in mehreren Lagen einschichten und dann mit Küchentuch abdecken. Das Plaid ist, glaube ich, 140 x 200 cm groß und kostet keine 2 Euro!!!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee, Die_Pe!:beifall:
    Gefällt mir! Das könnte Yellowman auch gebrauchen! Ein Sprungtuch, das vor
    dem Käfig hängt, falls er `mal herunterfällt...

    tun.
     
  9. Lisa li

    Lisa li Guest

    leider muss ich euch mitteilen das ich bis heute nichts von den Behörden gehört habe und mitlerweile auch befürchte das ich da nichts mehr hören werde (leider) naja zum Glück geht es meinen Babys gut .......
     
Thema:

mal eine wichtige frage