Mal was gaaaanz einfaches

Diskutiere Mal was gaaaanz einfaches im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mahlzeit. Ich hab´ hier mal was ganz einfaches für euch. :D Mal sehen, wie schnell ihr seid. [IMG] LG, Olli

  1. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Mahlzeit.

    Ich hab´ hier mal was ganz einfaches für euch. :D
    Mal sehen, wie schnell ihr seid.

    [​IMG]

    LG, Olli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    hhhmmm ... Dunkellaubsänger ?


    *duckundwech*
     
  4. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Singdrossel?
     
  5. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
    ja singdrossel würd ich jetzt auch sagen..^^
     
  6. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das würd ich nicht sagen, denn die dürften um diese Jahreszeit eigentlich gar nicht hier sein.

    Ich sag einfach mal Rotkehlchen.

    VG
    Pere ;)
     
  7. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    Rotkehlchen sicher nicht , dafür hat er viel zu viele Sprenkel. Singdrossel-
    könnte ich mir auch vorstellen.Oder Rotdrossel?
    Gruß Hoki
     
  8. Michilee

    Michilee man lernt nie aus

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,denke auch das es eine Drosselart ist.

    Gruß Michael
     
  9. Michilee

    Michilee man lernt nie aus

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wacholderdrossel??
     
  10. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Wir können ja mal den Zoom "etwas" benutzen :zwinker:

    [​IMG]

    LG, Olli
     
  11. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Olli,

    eigentlich fiel mir als erstes ein ganz anderer Vogel ein, aber der dürfte um diese Jahreszeit ebenfalls nicht hier sein (soweit ich weiß...):

    Baumpieper... (evtl. auch Wiesenpieper)

    MfG,
    Steffi


    Uuups, hab gerade mal nachgesehen: Wiesenpieper sind anscheinend z.T. auch Standvögel. Also dann tippe ich auf letzteren...
     
  12. #11 Marcel-H-92, 19. Februar 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Denke auch an Wiesenpieper.Ob Wiesen-oder Baumpieper müsste wohl schwer zu sagen sein.
    VG,
    Marcel
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Was meint denn der Olli dazu? :D
     
  14. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ein Pieper hat andere Proportionen!

    Also bei uns sind die Singdrosseln schon zurück, ich werfe einfach mal die Misteldrossel ins Rennen.

    Gruß

    Tobias
     
  15. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Genau die würde ich auf alle Fälle völlig ausschließen.

    Ich sage Wacholderdrossel!

    VG
    Pere ;)
     
  16. iskete

    iskete Guest

    Ich tippe eher Singdrossel! Sie ist schon im Februar bei milden Wetter zurückgekehrt! Ich habe den Foto aufgehellt und doppelt vergrößert:
     

    Anhänge:

    • 000.jpg
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      32
  17. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Also irgeneine Drossel würde ich ausschließen.
    Für die ist mir der Schnabel viel zu dünn.

    Würde dann eher doch schon an einen Pieper denken.
    Baumpieper ist als Zugvogel auszuschließen. Bliebe also noch Wiesenpieper.

    Aber der Vergrößerung von iskete ist an der Kehle etwas schwach rotes zu erkennen.
    Könnte also auch noch Bergpieper in Frage kommen.
     
  18. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also der nun ganz bestimmt nicht. Eher noch der Rotkehlpieper.

    Aber ich bleib dennoch bei meiner Wacholderdrossel.

    VG
    Pere ;)
     
  19. #18 Marcel-H-92, 19. Februar 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Bergpieper?Tritt eigentlich eher in feuchten Wiesen auf - habe noch nie einen in nen Baum gesehen (Habe aber auch erst ein par mal welche gesehen :D)
    VG,
    Marcel
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Pere, Du hast recht, eine Misteldrossel kann es nicht sein, ich gehe aber auch bei den Wacholder nicht mit und reihe mich bei der Singdrossel ein.

    Ich bin immer noch der Meinung, dass es kein Pieper ist....

    Gruß

    Tobias
     
  22. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Für eine Drossel hat der Vogel eigentlich einen zu spitzen Schnabel (zumindest auf dem oberen Bild). Ein plusternder Pieper käme für mich am ehesten in Frage...

    Hallo Olli,

    wo ist die Auflösung? Oder haben wir´s doch schon erraten...?
     
Thema:

Mal was gaaaanz einfaches

Die Seite wird geladen...

Mal was gaaaanz einfaches - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...