Mal wieder 2 Vögel zu bestimmen

Diskutiere Mal wieder 2 Vögel zu bestimmen im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi all, gestern in der Wetterau aufgenommen - wer kann mir sagen um welche Vogelarten es sich dabei handelt ?? (Fotos wurden am PC digital...

  1. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi all,

    gestern in der Wetterau aufgenommen - wer kann mir sagen um welche Vogelarten es sich dabei handelt ??
    (Fotos wurden am PC digital bearbeitet)
    Bild 1 und 2 sind jeweils der selbe Vogel ... ebenso wie bei Bild 3 und 4

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    viel Spaß und viele Grüße - Rando
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 9. April 2006
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Rando,

    wurde die Fotos digital bearbeitet, damit die Bestimmung schwerer wird oder weil die Bildqualität zu wünschen übrig ließ?

    Falls die Vögel einigermaßen originalgetreu dargestellt sind, würde ich bei Nr.1 auf einen Neuntöter tippen. Oder einen Seidenschwanz, bei dem das Häubchen nicht zu sehen ist...

    Nr. 2 - hmmm :hmmm: - kann man fast nichts erkennen...

    MfG,
    Steffi

    P.S. Wie groß war denn Nr. 2? Und stellt er im zweiten Bild den Schwanz senkrecht (so wie z.B. der Zaunkönig es kann)?
     
  4. #3 Bienenelfe, 9. April 2006
    Bienenelfe

    Bienenelfe Guest

    Hallo, Rando!

    Beim ersten Bild dachte ich auch erstmal an ein Neuntöterweibchen. Aber die anderen Bilder ähneln eher Steinschmätzerweibchen oder Zwergschnäpper.

    Schönen Gruss von Bienenelfe
     
  5. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    @Steffi,

    die Fotos wurden digital bearbeitet weil die Qualität doch etwas zu wünschen übrig liess :o

    Bild 1+2 ist kein Neuntöter und auch kein Seidenschwanz
    Bild 3+4 - ja, der Schwanz ist gestelzt - so wie es auch Zaunkönig und halt die Stelzen tun ... oder auch ein Rotkehlchen ... auch die Grösse ist mit Rotkehlchen identisch

    @Bienenelfe

    wie schon geschrieben, Bild 1+2 ist kein Neuntöter - auf die Kopfzeichnung achten
    Bild 3 - auf den Kopf genauer achten und bei Bild 4 auf die Schwanzhaltung und Färbung des Unterschwanzes

    Gruß - Rando
     
  6. DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Rätsel

    Hi Rando,

    wie wäre es mit Braunkehlchen und Gartenrotschwanz??

    Gruß
    Oscar
     
  7. #6 Mario Finkel, 9. April 2006
    Mario Finkel

    Mario Finkel Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24983 Handewitt
    Hallo Rando,

    ich würde bei den beiden oberen Fotos Gartenrotschwanz sagen und bei den beiden unteren Blaukehlchen!

    Mal schauen, ob ich richtig liege. :)

    Liebe Grüße,
    Mario 8)
     
  8. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    hmmm .... bisher einer der beiden Vögel richtig ... der andere knapp daneben.
    aber welcher ist richtig und welcher (noch) nicht ??? :D
     
  9. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
    könnte das erste nicht ein steinschmätzer sein..?
     
  10. #9 Bienenelfe, 9. April 2006
    Bienenelfe

    Bienenelfe Guest

    Hallo, Rando!

    Ich hab mich umentschieden. Ich sag mal, Bild 3/4 zeigen ein Braunkehlchen! Bild 1/2 grübel ich mal weiter.

    Schönen Gruss von Bienenelfe
     
  11. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    @Bienenelfe

    nein, es ist auch kein Braunkehlchen. Bild 3+4 wurden schon richtig bestimmt. Ich sage nur nicht von wem :D
    Braunkehlchen sind eher Vögel die von Sitzwarten aus Insekten fangen und eher selten auf dem Boden rumlaufen/hüpfen. Und : sie stelzen nie den Schwanz !

    Gruß - Rando
     
  12. #11 Bienenelfe, 9. April 2006
    Bienenelfe

    Bienenelfe Guest

    Hallo nochmal!

    Okay, war denn wohl ein Schnellschuss. Mein Tipp, nachdem ich nachgeschlagen habe: Bild 3/4 Blaukehlchen, stelzen mit Schwanz, leben bodennah...

    LG Bienenelfe
     
  13. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    mehr bilder

    ok ...

    zu Bild 1 +2

    Der gesuchte Vogel war so freundlich noch etwas näher zu kommen und sich auf einem Naturschutzgebiet-Schild zu präsentieren.
    Das zweite Bild ist eine (bearbeitete) Ausschnittvergrösserung des Ersten.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Der zweite Vogel wurde von Mario Finkel als erster richtig erkannt :zustimm:
    es ist ein Blaukehlchen !
    Jetzt will ich es nur noch etwas genauer wissen ... :D

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Gruß - Rando
     
  14. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    0,1 Schwarzkehlchen:idee:

    tobi
     
  15. DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Voll gepatzt!

    Hey Rando,

    da ich aber abgepatzt! Voll peinlich! Ich wollte mich in Sachen Blaukehlchen noch umentscheiden (zumal ich eigtl. auch noch nie einen Schwanz stelzenden Gartenrotschw. gesehen habe!)

    Gruß
    Oscar
     
  16. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    was bitte ist 0,1 Schwarzkehlchen ??
    0,1 Liter ?? zu schwer ... :D
    0,1 Kilo ?? ... ebenfalls zu schwer :D

    Kann doch mit 0,1 nix anfangen ... *lol*

    Jaaaaaa, Tobi .... es IST ein weibliches Schwarzkehlchen ... oder auch 0,1 !!


    Und nun zum Blaukehlchen Tobi ... kannste dazu noch was mehr sagen ???


    Gruß Rando
     
  17. #16 Bienenelfe, 9. April 2006
    Bienenelfe

    Bienenelfe Guest

    Hi, Rando!
    Dann sag ich mal zu 1&2 Schwarzkehlchenweibchen.

    Gruss von Bienenelfe
     
  18. #17 Bienenelfe, 9. April 2006
    Bienenelfe

    Bienenelfe Guest

    Ach, war wohl etwas spät mit der Antwort, na denn, hat Spass gemacht!

    LG Bienenelfe
     
  19. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Oscar ...

    ich habe hier auch schon so manches Mal "gepatzt" ... aber das macht ja den Reiz aus ... man ärgert sich selber und versucht beim nächsten Mal besser zu sein :-)

    Aber ich muss auch sagen, dass ich die Fotos mit Absicht gewählt habe. Sie waren (denke ich zumindest) nicht wirklich leicht. (klein, unscharf, blöde Körperhaltung etc....)


    beste Grüße an die See .... Rando

    PS : Birdrace mach ich wohl nicht mit ... habe keine Partner und wüsste nicht WO ... und allein ?? :nene: :(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Bienenelfe,

    war trotzdem richtig :zustimm: ... und ich begrüsse eine neue Userin in diesem "Unterforum" hier und hoffe auf rege zukünftige Teilnahme und eigene "Rätselfotos" :D ;-)


    lg - Rando
     
  22. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    nochwas @Bienenelfe & Wagtail ...

    WARUM ist ein Schwarzkehlchen und kein Braunkehlchen ???



    *grins* - Rando
     
Thema:

Mal wieder 2 Vögel zu bestimmen

Die Seite wird geladen...

Mal wieder 2 Vögel zu bestimmen - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...