Mal wieder ein, zwei Fragen!

Diskutiere Mal wieder ein, zwei Fragen! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich bin ja stolzer Besitzer von 4 Nymphen! Zuerst hatte ich Zwei: Carlson & Carlotta. (Schecke, Geperlte Zimthenne) Carlson...

  1. #1 frankyflip, 14. Juni 2006
    frankyflip

    frankyflip Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin ja stolzer Besitzer von 4 Nymphen! Zuerst hatte ich Zwei: Carlson & Carlotta. (Schecke, Geperlte Zimthenne)
    Carlson hatte sich nun ja als Henne entpuppt und ich fuhr zu einer Vogelbörse (Braunschweig) um Ihnen zwei Hähne zu kaufen.
    Chip & Chap (Wildfarben,Weißer Schecke) sind dazugekommen.
    Sie sind nun ca. seit September bei mir. Chap (Wildfarben) und Carlotta (Schecke) waren auch schnell ein Paar.
    Nur Chip (Der weiße) verliert mal wieder nicht seine Perlung, singt nicht usw...
    Nun habe ich einen Hahn und 3 Hennen. Carlson hängt der Gruppe ein bischen hinterher und ich bin am überlegen ob ich Chip abgeben soll um so für ein Gleichgewicht zu sorgen?

    Wenn ja, welche Tipps könntet Ihr mir geben?
    Sollte man einen Partner nach dem Gefider aussuchen, oder die beiden erst einmal von den anderen trennen?
    Ich habe gelesen, dass man die Voliere umgestalten soll, damit der schon vorhandene Hahn die Voli nicht als sein Revier ansieht?
    Oder würdet Ihr es so lassen?

    Noch zwei Nymphen kann ich mir leider aus Platzgründen nicht dazulegen.

    Für Antworten würde ich mich sehr freuen!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichmama, 14. Juni 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Schwierig, schwierig...
    Ist es denn 100%-ig sicher, dass es 3 Mädels sind?

    Da Hennen ja immer gesucht gewerden, gibt es vielleicht die Möglichkeit zu tauschen. Da Du ja keine weiteren Nymphen aufnehmen kannst.
     
  4. #3 frankyflip, 14. Juni 2006
    frankyflip

    frankyflip Guest

    Also, Chip (Der weiße) ist ungefähr ein gutes Jahr alt und hat immer noch seine Perlen, die auch nicht weniger geworden sind.
    Er singt nicht, sondern schreit nur und wird auch gelegentlich von Chap :dance: angesungen...
     
  5. #4 Tina Einbrodt, 14. Juni 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    hm, das ist immer ne blöde Situation. Nur dummerweise liegts nicht immer nur am Farbschlag, wenn sie sich nicht zusammen tun. Ich habe hier auch eine weiße Henne, die sich kurzfristig mit Chacky wf hahn zusammengetan hat, aber leider hat er sich kurzfristig umentschieden und sich Tony zugewand. Ich habe hier noch einen wf Singlehahn, aber den mag sie nicht obwohl er fast genau so aussieht wie Chacky. Es ist zum Mäusemelken.
    Hat wohl auch viel mit Sympathie zu tun.
    Eine geperlte WK Henne ist doch überall gesucht, hätte ich auch gerne, aber bin hier voll.
    Vielleicht schreibst Du mal dazu woher Du kommst, oder hab ich das überlesen?
     
  6. #5 frankyflip, 14. Juni 2006
    frankyflip

    frankyflip Guest

    Ich komme aus Bremen.

    Wenn ich Chip abgebe, würde ich auch gerne wieder einen weißen Nymphenhahn bekommen, da sie wirklich klasse aussehen.

    PS: Da ich am Ende des Jahres aus Land ziehe, schaue ich mich gerade nach Volieren um. Fallls jemand eine Tolle Bauanleitung hat, immer her damit.
    In der Voliere wollte ich aber trotzdem nur 4 Nymphen unterbringen. Sonst bekomme ich mit meiner Freundin ärger:(
     
  7. #6 Stefan R., 14. Juni 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    Nur dabei hast Du das Problem, dass man gerade bei diesem Farbschlag Experte sein muss, um das Geschlecht erkennen zu können. Und selbst für diese ist die Trefferquote nicht unbedingt 100%.

    Also ich würde Dir empfehlen, es mit einem wildfarbenen Hahn zu probieren. Die gibt es "wie Sand am Meer" und sie sind genau so lieb wie die weißen;).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mal wieder ein, zwei Fragen!

Die Seite wird geladen...

Mal wieder ein, zwei Fragen! - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...