Mal wieder neues von meiner gichtkranken Nymphin Coco

Diskutiere Mal wieder neues von meiner gichtkranken Nymphin Coco im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr Lieben, da einige von euch mitgezittert haben als ich im Dezember geschrieben habe daß meine gichtkranke Coco es so schlecht geht...

  1. #1 Nymphie, 8. Mai 2002
    Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo ihr Lieben,
    da einige von euch mitgezittert haben als ich im Dezember
    geschrieben habe daß meine gichtkranke Coco es so schlecht
    geht will ich euch auch nicht vorenthalten daß es meiner
    Coco heute sehr gut geht.

    Sie hat zwar Schwierigkeiten sich auf einer Stange zu
    halten da ihre Füßchen doch ein bischen verkrüppelt sind,
    aber sie hat sehr gut gelernt mit dieser Behinderung
    zu leben. Sie ist so munter wie schon lange nicht mehr,
    und da ich momentan noch keine Arbeit habe lasse ich sie
    den ganzen Tag heraus und das gefällt ihr besonders
    gut und man hat den Eindruck sie ist um Jahre verjüngert !

    Wenn ich dran denke daß die TA sie einschläfern lassen
    wollte, schüttelt es mich heute noch wenn ich nur dran
    denke daß meine Coco jetzt ihren zweiten Frühling nicht
    mehr erleben dürfte wenn ich nur nachgegeben hätte !

    Es waren als schlimme Zeiten und auch schlimme Zweifel
    von meiner Seite aus ob ich das richtige tue, ob ich sie
    nicht doch erlösen sollte, aber jetzt haben sich alle
    Zweifel in nicht`s aufgelöst und sie ist glaube ich richtig
    dankbar daß ich an sie geglaubt habe.

    Ach ja lustig ist auch immer sie kann ja nicht mehr
    fliegen und purzelt als von der Voliere herunter, dann
    verschwindet sie unter der Voliere und die Männchen
    weil sie sie nicht mehr sehen veranstalten ein Höllen-
    spektakel und daß ist immer für mich das Zeichen daß
    ich mal ins Vogelzimmer schauen sollte und schon kommt meine Coco pfeiffend und mit hochgerecktem Hals unter der
    Voliere hervor und watschelt auf mich zu wie ein Baby,
    damit ich sie hochnehme und wieder auf die Voliere
    setze, und der Dank dafür ist dann immer danach ein
    angefauche, so sind sie nun einmal die Damen.
    :D :D

    Zur Zeit wachsen wieder die Schwanzfedern !
    Vielleicht brechen sie diesesmal nicht mehr ab und sie
    bleiben erhalten, den die Haube ist wieder schön voll
    und die war ja im Krankheitshöhepunkt ja auch ziemlich
    mickrig, wer weiß !

    Der Kost hat auch wieder seine normale Konstistenz
    und Farbe.

    Vielleicht gehe ich mal mit ihr zur TA um der TA einfach
    zu zeigen, hy das ist der Vogel den sie abgeschrieben
    hatten und jetzt schauen sie mal, natürlich nicht nur
    wegen dem, sondern einfach noch einmal den Harnsäure-
    spiegel kontrollieren zu lassen.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bendosi, 8. Mai 2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Glückwunsch

    Hallo Nymphi
    Na da hast Du aber ganze Arbeit geleistet . Ist doch schön wenn man sieht, daß es sich gelohnt hat.;)
     
Thema:

Mal wieder neues von meiner gichtkranken Nymphin Coco

Die Seite wird geladen...

Mal wieder neues von meiner gichtkranken Nymphin Coco - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...