Mandarinenten ohne Brut!!??

Diskutiere Mandarinenten ohne Brut!!?? im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo zusammen, ich hab mir ein Paar mandarinenten zugelegt! Allerdings klappte es dieses jahr überhaupt nich mit der Zucht.Zwra habe ich...

  1. #1 Criddoff, 08.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hab mir ein Paar mandarinenten zugelegt!
    Allerdings klappte es dieses jahr überhaupt nich mit der Zucht.Zwra habe ich ständig den Tretakt beobachten können,doch weder Eier noch ein Nestbau kam zustande!
    Ich würde gerne wissen,was für Bruthöhlen ihr so habt und welche Masse diese haben! Über Bilder würde ich mich natürlich auch sehr freuen!
    Gruß =)
     
  2. #2 Fasanenbaum, 08.08.2010
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Hallo. Also wie alt sind die Tiere denn ?
    Ich habe einen Baumstamm ausgehöhlt, das nehmen sie super an . Aber ein anderes Häuschen tut es auch .
     
  3. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Ich habe auch verschiedene Nistkästen bei mir stehen. Gehen gerne in alte, innen ausgerottete Baumstämme (kannst du auch selber aushöhlen...)
    Sind knapp einen halben meter hoch und einfach mit der Säge ein Loch reingemacht dass die rein kommen.
    Bilder müsste ich mal gucken dass ich welche auf dem Rechner finde, mache ich aber nicht mehr heute ^^
     
  4. #4 Fasanenbaum, 09.08.2010
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Also so sehen meine Bruthölen aus.
     

    Anhänge:

  5. #5 Criddoff, 10.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten schon mal und für die Bilder!
    Also der Erpel ist 3 und die Ente 2 Jährig. Von daher sollte das ja nich das Hindernis darstellen oder?
    Ja ich ahbe auch Baumstämme ausgehölt,aber die sind nicht angenommen worden! Ich werd heute noch mla 1-2 Bilder von meinen Bruthöhlen machen.
    Wie haltet ihr eure Mandarin eigentlich?..also in was für einem Gehege und mit was für anderen Enten/Gänsen?
     
  6. #6 Penelope67, 10.08.2010
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    vielleicht müssen sie sich erst Mal an das neue Gelände gewöhnen...
     
  7. #7 Fasanenbaum, 10.08.2010
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Ich halte meine in einer Voliere 4m breit 6m lang. Also das Alter haben sie.
     
  8. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Bilder habe ich immernoch keine gesucht. Hoffe dass ich das heute abend schaffe.
    Meine Braut- und Mandarinenten sind in meinem Großen Gehege zusammen mit div. anderen Arten untergebracht und sind da die Vermehrungsfreudigsten.

    ... wie gesagt, bilder folgen...
     
  9. #9 Criddoff, 11.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Meine Voliere in der ich die Mandarin halte sind ähnlich.. 3,5m*8m
    Gleich folgen ein paar Bilder von der Voliere und dann auch von meinen Bruthöhlen

    An Fasanenbaum: hast du da nur ein Paar mandarinenten in der Voliere?
     
  10. #10 Criddoff, 11.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    So hier sind Bilder von der Voliere:
     

    Anhänge:

  11. #11 Criddoff, 11.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Bilder von den Bruthöhlen:
     

    Anhänge:

  12. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Also die Höhlen sehen gut aus. Aber ob die Enten dass auch so sehen ist ja ne andere Frage ;-)
    Dass die Enten nicht brüten kann viele Ursachen haben...
    Wie lange sind die schon in dem Gehege? Kommen da vllt Katzen oder Marder nah an die Voliere dran dass die sich nicht Sicher fühlen?
    Und dann legt ja auch nicht jede Ente eier. Habe auch mehrere Tiere die noch nie ein Ei gelegt haben...
    Ich würde mir da nicht soooo viele sorgen machen. Nächstes Jahr läufts bestimmt besser ;-)
     
  13. #13 Fasanenbaum, 11.08.2010
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Sieht doch eigentlich alles super aus. Ja ich halte nur ein Paar. Letztes Jahr hatte ich 8 Küken aber diese Jahr habe ich auch nur 2. Will aber im nächsten Jahr auch aufstocken. Bin grad beim Bau einer Anschlußvoliere.
     
  14. #14 Criddoff, 12.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    hehe ja wohl war!Frauen sind halt manchmal wählerisch :p
    ich habe einmal beobachtet,wie ente und erpel die leiter der Höhle hochgeklettert sind und hineinschauten,aber dann nie wieder interesse zeigten,kann es sein,dass die leiter oder die einstiegsmöglichkeiten zu nah am loch sind?.. Bei den Bilder,die du mir hier geschickt hast von deinen Bruthöhlen müssen die enten ja etwas springen/klettern um hineinzukommen...ich ahbe ihnen das ja relativ einfach gemacht,da die leiter 1-3 zentimetzer bis ans loch reicht!?
    Ich finde die Voliere auch sehr schön -ja eigenlob stinkt-aber für die mandarin finde ich die echt ich schlecht! Überlege ob ich noch ein paar naturfarbige dazusetzte oder chilepfeiffenten.. würde ja gehn von der größe her oder?
    ja das denke ich mir auch,aber ich bin so fasziniert von diesen enten...ihr aussehen ,ihr verhalten zueinander und ihre gestiken und töne sind wirklich einzigartig =) ..
     
  15. #15 Fasanenbaum, 12.08.2010
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Ich lege zur Brutzeit immer einen großen Stein vur die Höhle , dann kommen sie gut rein.
     
  16. #16 Criddoff, 13.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    wie viel platz ist den immer so vom stein zum loch?...weil ob 2 oder 10 zentimeter is ja doch eín unterschied finde ich
     
  17. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    bei mir sind das meistens so um die 10 cm, aber die springen auch mal 20 cm hoch ins loch.

    Denke wichtiger als der abstand vom Loch ist dass die Tiere mit einander Harmonieren und genug Ruhe haben. Stress ist eine der effektivsten Verhütungsmethoden beim Ziergeflügel ;-)
     
  18. #18 Fasanenbaum, 13.08.2010
    Fasanenbaum

    Fasanenbaum Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    01906 Burkau / Sachsen
    Da hat er recht ! Die sind da recht geschickt. Sie würden auch in die Höhle kommen ohne Stein, das ist überhaupt kein Problem wenn sie es wollen.
     
  19. #19 Criddoff, 14.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    okay.. schaun wir dann mal ;)
    ja harmonieren tun die...das ist so ein richtig schönes Paar!
     
  20. #20 Criddoff, 16.08.2010
    Criddoff

    Criddoff Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    achso..sag mla lasst ihr eure Bruthöhlen das ganze Jahr über draußen oder holt ihr die jetzt rein?
     
Thema: Mandarinenten ohne Brut!!??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mandarinenten gehege

    ,
  2. mandarinenten bruthoehle

    ,
  3. voliere einrichten mandarinenten

    ,
  4. Rote Mandarinenten,
  5. bruthöhlen für enten,
  6. mandarinenten wann brut,
  7. wasserziergeflügel gehege,
  8. Mandarin Enten nester,
  9. brut mandarinente,
  10. mandarinenten aufzucht welche Temperatur ,
  11. haltung manda4inente,
  12. mandarinenten,
  13. Mandarinente in der Natur,
  14. mandarinenten nest,
  15. wasserziergeflügel voliere,
  16. gehege mandarinente,
  17. nistmöglichkeit Mandarinenten ,
  18. mandarinente haltung,
  19. mandarinenten bruthöhle,
  20. mandarinente bruthöhle,
  21. wie baue ich bruthöhlen für enten,
  22. häuschen für mandarinente
Die Seite wird geladen...

Mandarinenten ohne Brut!!?? - Ähnliche Themen

  1. wann beginnen Perlhühner mit der Brut?

    wann beginnen Perlhühner mit der Brut?: von hier als eigenes Thema abgetrennt Hallo kann mir einer sagen wann Perlhühner zu brüten beginnen, wieviele Eier im Nest sind, meine 3 hennen...
  2. Enteneier vor Raben schützen

    Enteneier vor Raben schützen: Hallo, Ich habe folgendes problem undzwar habe ich laufenten und die haben letztes Jahr auch erfolgreich gebrütet. Eigentlich dachte ich das es...
  3. Brüten unterbrechen?

    Brüten unterbrechen?: Wir haben 2 weibliche "Paare". (DNA geprüft) Ein Pärchen verhält sich wie ein Paar und beide brüten momentan auf 8 Eiern, die ja nicht...
  4. Stockente brütet seit 19 Tagen und beginnt wieder zu legen!

    Stockente brütet seit 19 Tagen und beginnt wieder zu legen!: Hallo, Ich habe ein beringtes Stockentenpaar von einem Züchter bekommen. Nun habe ich mich gefreut als die Ente begann Eier zu legen. Nach 13...
  5. Sonnensittiche brüten, frage bzgl Ringe

    Sonnensittiche brüten, frage bzgl Ringe: 3 eier, 2 unbefruchtet, drittes noch nicht kontrolliert. Falls was schlüpft, wäre das erste mal bezüglich beringen. Tschuldigt davon hab ich 0...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden