Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank)

Diskutiere Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich denke das mache ich auch aber muss erst mal ne Nacht drüber schlafen Elke

  1. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke das mache ich auch aber muss erst mal ne Nacht drüber schlafen
    Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. philipp16

    philipp16 Guest

    Ich kann da nicht viel zu sagen weil ich noch zu jung bin um groß arbeiten zu gehen und es tut mir auch sehr leid für dich.

    Eines KANN ich dir sagen:

    Du darfst keine Angst haben zum Gericht zu gehen bzw vor der Reaktion deines ehemaligen Chefs.
    Meiner Mutter ist vor gut 20 Jahren schonmal ähnliches passiert.
    Die ist damit auch ohne zu zögern durchgekommen.
    Nur Mut.

    Ich wünsch dir alles gute

    Philipp
     
  4. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Danke Phillip
    Lieb von dir!!!
    Danke auch Andrea
     
  5. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    oh man elke ... das tut mir leid mit der kündigung ... denke dass war nen guter job für dich ....
    und dein chef hat dich bestimmt schon länger auf dem kieker .... weil du so renitent bist :zwinker::trost:

    mit dem arbeitsgericht würde ich auch mal überlegen ....
    habe aber keine ahnung um dir da mehr zu raten ...

    wünsche dir viel glück :)
     
  6. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gabri
    Ich denke ich werde mich da erstmal erkundigen.
    Bin immer noch total geschockt.
    Gruss Elke
     
  7. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Oh Elke , was les ich da
    - laß dich mal drücken :trost:

    Hab dich noch vor kurzem um deinen Job beneidet - und jetzt das .:heul::huh:

    Aber vor das Arbeitsgericht würd ich nicht gehn , und auch nicht beim Chef damit drohen .
    Den einerseits würde er sowieso nur auf Stur schalten , und anderseits hättest du , wenn du darauf hin deinen Job zurück bekämst keine Freude mehr auf der Arbeit .
    Wenn du nächste Woche mit ihm reden kannst , dann sei etwas diplomatischer - vielleicht lenkt er ja ein .
    Wenn er dir den Job nicht von sich aus zurück gibt , dann erzwinge es nicht - du würdest nicht glücklich damit .
    Ich wünsche dir , das du schnell einen anderen Job findest , der dir genauso viel Spaß macht .
    Ganz fest die Daumen drücke

    Liebe Grüße Sonja
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Och Mensch Elke, dass mit deinem Job tut mich auch sehr leid :trost:.
     
  9. xAndreax

    xAndreax Guest

    den worten von gissy schliesse ich mich voll und ganz an.

    selbst wenn er dich wieder einstellen müsste......wirst du dort nicht mehr so arbeiten können wie vorher.

    wir haben das gerade hinter uns gebracht *leider*

    vor dem arbeitsgericht gewonnen und keine ruhige minute mehr auf der arbeit.

    *kopf hoch*

    ~~~
    immer
    wenn
    du
    denkst
    es
    geht
    nicht
    mehr
    dann
    kommt
    von
    irgendwo
    ein
    lichtlein
    her~~~
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich denke da auch ähnlich, vermutlich wird es dann wirklich nie mehr wie vorher sein. Irgendwo bleibt bei sowas halt doch immer ein bitterer Beigeschmack :(.

    Ich würde nochmal versuchen in einer ruhigen Minute mit dem Chef zu reden und ihm versuchen zu erklären, warum du den Namen nicht nennen kannst/möchtest und ob er sich vielleicht ein bisschen in deine Lage versetzen kann.
    Ich weiß ja jetzt auch nicht genau, warum die Nennung so brisant ist, aber vielleicht hilft es ja auch, wenn du mit der Person mal über die Sache redest, die es betrifft und ihr schilderst, dass du deinen Job verlierst, wenn du weiter still halten tust :idee:.
    Vielleicht kommt sie dir ja entgegen und kann doch irgendwie damit leben, wenn du ihren Namen nennst ;).
     
  11. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    deine derzeitige Situation ist ja nun wirklich nicht schön. Dein Job hat dir soviel Spaß gemacht und es ging dir dabei immer um das Wohl deiner Sorgenkinder wie zuletzt eben mit dem Timneh.

    Nur weil du eine Information nicht preisgeben tust, woher du diese hast, ist es aber kein Kündigungsgrund. Wenn ich du wäre, würde ich mir da ganz schnell Rat bei einem Fachanwalt holen und mit ihm absprechen, wie ihr weiter vorgehen werdet.

    Die Frage bei so einer Sache ist halt immer, wie geht es mit dir und ihm weiter, wenn du z.B. vor Gericht gewinnen tust.

    Ich habe auch schon gegen meinen letzten Arbeitgeber geklagt, weil er mich für etwas zur Verantwortung gezogen hat, wofür ich nichts gekonnt habe. Er hat mich damals fristlos gekündigt und ich bin dem Wisch zum Arbeitsamt, dann direkt zum Anwalt und dann haben wir uns vor Gericht wieder gesehen. Ich habe gewonnen, eine gute Abfindung erhalten und dann begann mein Spaß mit Graupapageien, denn dadurch konnte ich dann endlich meinen Wunsch erfüllen. Denn ich bekam nicht nur die Abfindung, sondern noch einiges mehr, denn er musste die offizielle Kündigungsfrist einhalten und ich wurde per Gerichtsbeschluss freigestellt.

    Letztendlich, war es mir aber egal, ob mein Ex-Chef mich für das Ergebnis des Gerichtsbeschlusses hasste oder auch nicht, denn ich wäre ohnehin dort nicht mehr arbeiten gegangen.

    In deinem Falle muss er aber auch die offizíelle Kündigungsfrist einhalten, wenn er dich unbedingt loshaben möchte, was für dich und vor allem die Tiere, absolut schade wäre. Hole dir daher Rat bei einem Fachanwalt ein.
     
  12. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Huch
    Also ich muss das mal eben erklären !
    Es wird dort jemand verdächtigt und alle vermuten wer es ist doch sie brauchen eine Bestätigung und da ich halt eine Frage gestellt habe woraufhin es unangenehm wurde haben die mich unter Druck gesetzt NAME oder Kündigung
    Die sind kein Stück weiter und das war schon länger klar .
    Nur ich habe der Person um die es letztendlich ging mein Ehrenwort gegeben und das breche ich in keinem Fall.
    So bin ich eben.
    Alle Kollegen stehen voll hinter mir,das ist sicher.
    Das schlimmste ist für mich,das ich meine Lieblinge nicht mehr sehen kann .
    Das bricht mir das Herz!!!
    Und glaubt mir es kommt mir da keiner entgegen.
    Jertzt ist ein Störfaktor der sich für die Tiere einsetzt weg,und wenn ich nun meinen Mund nicht aufmache.....WER DANN
    Und wenn ich es nur der Tiere wegen tue.
    Elke
     
  13. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Elke,

    wir haben das eben erst gelesen und sind total geschockt 8o Aber dass Dein Chef nicht der Netteste ist, haben wir hier ja schon vermuten können :nene:

    Wir drücken Dir ganz doll die Daumen, dass sich schnell was Neues findet, oder Du für Dich die richtige Entscheidung treffen kannst... :traurig:

    Wir hoffen weiterhin nur das Beste für euch alle :trost:
     
  14. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Danke Sahra

    Ich bin auch noch immer geschockt .
    Ich bin jemand der Ungerechtigkeit verachtet und deshalb kann ich das nicht akzeptieren,was da mit mir gemacht wurde.

    Mara geht es gottseidank immer noch gut und meinen anderen Geiern auch das ist im Moment das einzige was mich aufbaut.
    Und das meine Familie hinter mir steht und alle meine Freunde und Kollegen und IHR natürlich.
    Danke Elke
     
  15. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Mara hat nochmal 7 gramm zugenommen noch 1 gramm und wir sind bei 300
    Gruss Elke
     
  16. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui Elke, das ist ja wirklich klasse, dass sie nun schon so schön zugenommen hat :zustimm:.

    Bei deiner aufopfernden Pflege aber auch kein Wunder :beifall:.
     
  17. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Ja da freu ich mich auch tierisch drüber.
    Aber sie frisst auch sehr gut.
    Der Knaller sind echt die Wellensittich Knusperstangen da fällt nicht ein Korn runter
    Und Krämpfe bekommt sie nur wenn sie sich ganz doll aufregt und dann sind die ganz kurz.
    Gruss Elke
     
  18. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Das freut mich echt riesig und hoffe, dass sie nun endgültig über den Berg ist und sich weiter so gut macht :).
     
  19. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ja das hoffe ich auch und ich hoffe auch das sie ihren Apettit beibehält und nicht wieder abnimmt,sonst können wir wieder von vorne anfangen und das hatten wir ja wohl zur genüge.
    Gruss Elke
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    freut mich sehr, dass es Mara soweit gut geht und sie vor allem an diesen Wellensittichstangen förmlich klebt.

    Du darfst dich glücklich schätzen, dass du nun ein Leckerlie gefunden hast, was sie mit Begeisterung futtern tut und sie dadurch hoffentlich noch weiter zunehmen wird.

    Ein Rückfall darf es jetzt einfach nicht mehr geben und ich drücke dir alle Daumen, dass du auch diese kurze Krämpfe irgendwann in den Griff bekommen wirst. So ein Krampf und sei er auch noch so kurz, ist schon übel. Ich kenne sie leider aus eigener Erfahrung.

    Aber bei dir ist Mara ja wirklich in den besten Händen und denke immer daran, nur positiv zu denken.
     
  22. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monika

    War heute Knabberstangennachschub kaufen weil naturlich alle die die Innen sind zur Zeit ein Riesenspektakel machen wenn Mara son lecker Zeug bekommt und die anderen nicht:+schimpf die Kassiererin hat glaube ich gedacht das ich ein wenig bekloppt bin ,als die mich gefragt hat wieviele Wellensittiche ich habe, und ich gesagt habe keinen:?
    Aber egal hauptsache Mara futtert;)
    Gruss Elke
     
Thema:

Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank)

Die Seite wird geladen...

Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank) - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...