Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank)

Diskutiere Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Tut mir leid das ichh mich nicht gemeldet habe Winnie ist gestern eingeschläfert worden. Meld mich aber bald wieder muss ich erstmal...

  1. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Tut mir leid das ichh mich nicht gemeldet habe Winnie ist gestern eingeschläfert worden.
    Meld mich aber bald wieder muss ich erstmal verdauen
    Gruss Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ach Elke ............. :heul: :trost::trost::trost:

    Winnie, die Venezuela?
     
  4. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    ELKELE-

    jetzt drück ich Dich-

    weiss gar nicht, was ich sonst sagen oder machen könnte-

    ich weiss doch, wie Du um Deine Menschis und Tieris kämpfst...

    Deine barbara
     
  5. #1624 charly18blue, 22. Mai 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Elke,

    das tut mir so leid :trost::trost::traurig::heul:. Laß Dich mal drücken :trost:.

    Liebe Grüße Susanne
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    mir tut das ungemein leid, dass du deine hübsche Winnie hast einschläfern lassen müssen. Aber ich möchte dir sagen, dass sie mit Sicherheit sehr gerne bei euch und in deiner Gruppe gelebt hat. Bedenke bitte wie sie zuvor gelebt hat und wie sie bei dir angekommen ist. Du hast sie stets mit Liebe und Fürsorge betreut und dafür wird sie dir für immer dankbar sein.

    Elke, manchmal frage ich mich, warum es das Schicksal so schlecht mit dir meint. Du hast im letzten und diesem Jahr schon so manches Tier verloren und ich frage mich, warum?

    Gerade du, die es immer nur gut mit den Tieren meint und auch Sorgenkinder aufnimmt, damit es ihnen wieder besser geht.

    Behalte dir deine Winnie in deinen Gedanken und in deinem Herzen. Sie wird stets bei dir sein.
     
  7. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Danke für eure lieben worte
    Sie hatte damals den Kropf angerissen und das ist wieder losgegangen da sie grosse Scmerzen hatte habe ich sie erlöst.
    Gismo ist ganz heiser vom rufen er tut mir so leid.
    Die beiden waren so verliebt:traurig:

    Mara kanntagsüber raus und Nicky bändelt mit Momo an.
    Meine Ammenkatze hat 3 Babys geboren und wird jezt das letzte jahr als Amme arbeiten dann wird sie kastriert ,sie hat letztes jahr 11 fremde Babys grossgezogen.

    Ich weiß aber das Winnie sich hier wohlgefühlt hat und wollte sie nicht nochmal so lange mit Schmerzen sitzen lassen wie damals bevor ich sie bekommen habe ,das war ich der kleinen Maus schuldig.
    Traurige Grüße Elke
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Elke,

    auch mir tut es unendlich leid, dass ihr Winnie gehen lassen musstet :traurig:.
    Lass dich mal ganz doll in den Arm nehmen und trösten :trost::trost::trost:.

    In deinem Herzen wird sie immer bei dir sein :trost:.
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    so leid es mir für Winnie und dich tut, so sehr kann ich deine Entscheidung nachvollziehen. Wenn ein Tier Schmerzen hat und man keinerlei Hoffnung sieht, ist es richtig, wenn man seine Tiere gehen lässt.

    Bei Gismo bin ich mir sicher, dass du ihn nicht alleine lassen wirst. Dennoch benötigt auch er erst einmal eine Trauerphase bevor du dich wirklich auf die Suche machst.

    So schwer es ist, darüber nachzudenken, aber glaube mir, es ist das beste für Gismo. Ich weiss wovon ich spreche und ich weiss, es war richtig.
     
  10. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moni
    Ich weiß das es richtig war die OP hätte sie nicht überlebt,und wer weiss wie lange sie danach schmerzen gehabt hätte.
    Es ist mir nicht leicht gefallen aber ich würde keins meiner Tiere unnötig leiden lassen und dehalb habe ich den Weg gewählt.

    Was Gismo betrifft werde ihn erstmal im Auge behalten und trotz allem meine Ohren aufhalten.
    Habe im KH jemanden kennengelernt der das Gegenstück hätte und sie auch gerne abgeben würde aber ich habe das vor 2wochen abgelehnt.
    Er hat sie aber noch hat mich heute morgen angerufen.
    Aber erstmal muss ich ja nochmal ins KH und danach sehe ich mal was ich mache.
    Mara bleibt jetzt auf jeden Fall alleine egal was ich mir deswegen anhören muss!!
    Für sie ist es besser so.
    Heute abend hat sie gebadet da musste ich echt lachen,und nen Aufnehmer holen die war pitschnass und hatte richtig Freude.
    Gruss Elke
     
  11. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Elke,

    ich weiss das, dass du keines deiner Tiere unnötig leiden lassen würdest und das ist auch richtig.

    Wegen Mara würde ich dir auch keine Vorwürfe machen, dass sie alleine bleiben soll, wenn es für sie das beste ist. Immerhin ist sie auch nicht ganz gesund und hat bei Stress immerwieder Rückschläge. Du kennst sie am besten und kannst daher auch entscheiden, was richtig und was falsch ist.

    Da du ja schon evtl. jemanden für Gismo in Aussicht hast, ist das ja auch schon einmal ganz gut. Ich würde aber auch erst einmal ins KH gehen bevor ich diese neue Vergesellschaftung starten würde. Die Zeit läuft ja nicht davon und wenn die- oder derjenigen darüber informiert ist, dann wird der Papagei´ja auch erst einmal nicht anderweitig vermittelt werden. Toitoi, wenn du es dir überlegt hast, ob ja oder nein.

    Was Maras Badefreude anbelangt, finde ich absolut schön. Heute müssen wohl einige Papageien Badelust gehabt haben. Eine andere Userin hat es mir auch schon via PN mitgeteilt und meine Hennen hatten heute auch einen riesigen Badespass im Wassernapf.

    Elke, dir drücke ich alle Daumen für deinen kommenden KH-Aufenthalt. Denke auch mal dich, damit du wieder gesund wirst.
     
  12. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo elke,

    es tut mir so leid das du winnie hast gehen lassen müssen :trost: !!!

    das es mara wieder so gut geht freut mich aber sehr......die entscheidungen die du für mara triffst,sollte hier keiner verdammen sondern dann lieber diesen ganzen thread lesen !!!
     
  13. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Ja Malli hast ja recht aber ich rechtfertige hier lieber immer alles vorher bevor es wieder einen auf den Deckel gibt.

    Aber jetzt lass ich mich erstmal reparieren und dann starte ich neu durch.
    Gruss Elke
     
  14. Rena

    Rena Guest

    warum sollte man sich rechtfertigen....??? ein forum ist da um sich anregungen,ratschläge und sich auszutauschen zu können......meine tierhaltung muss ich nicht rechtfertigen,sowie es andere nicht tun müssen,weil das ist privatsache......aber jeder wie er denkt!

    auch nicht vor tierschützern,tierschutz ata etc. sofern nicht nachweislich eine tierquälerei vorliegt.
     
  15. #1634 Flugbegleiter, 23. Mai 2010
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Elke,
    mein aufrichtiges Beileid für Winnie :trost:.
    Man fragt sich, warum es Krankheit und Tod geben muss...aber darauf gibt es keine Antwort :(.
    Aber Winnie durfte bei dir ein Leben in Liebe führen, bis zum Schluss.
    Nicht alle Tiere haben das Glück, bei so lieben Menschen leben zu dürfen, Winnie hatte es.
    Nicht die Länge des Lebens ist entscheidend, sondern die Qualität :trost:.

    Alles erdenklich Gute für deinen Krankenhausaufenthalt :trost:.
     
  16. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Elke,

    es tut mir unendlich leid, dass Du Winnnie gehen lassen musstest. Nachdem ich den thread noch einmal gelesen habe, weiß ich, dass Du das Beste für die arme Maus getan hast und sie bei Dir den Himmel auf Erden hatte, wenn auch nur für kurze Zeit. :trost::trost::trost:

    Für Gismo wird die nächste Zeit bestimmt hart und er wird trauern. Aber auch hier wirst Du die beste Lösung finden.:zustimm:

    Vielleicht ist es für Mara sogar die Beste Lösung, wenn sie allein bliebe. Wenn sie die anderen sehen und hören kann ist sie auch nicht allein.

    Du kennst Deine Papageien am Besten und wirst für alles eine Lösung finden.

    Traurige Grüße
    zwillling
     
  17. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Huhuu, liebs ELKELE-

    wie schaut's bei Euch aus?

    Deine MARA- BOMMEL- KINDER- PAPA- und ADELHEIDFANS wollen mal wieder WAS lesen...

    Von Euren anderen Mitmachern kannst auch mal wieder berichten-
    so...

    Wie läuft die Planung in Richtung ELKELE OP?

    ODER, bist einfach weggerannt, weil's mal paar Tage besser geht?

    Ich könnt's ultimativ verstehen...

    Ganz liebes Drücki von Deiner barbara
     
  18. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Also vorab erstmal Mara geht es gut letzte woche hatte sie einen kleinen Anfall aber sie frisst und genießt das schöne Wetter.
    Einen neuen Partner fur Gismo habe ich auch aber noch nicht geholt .
    Meine Kinder nebst Mann sind gesund und munter.
    Na und ich habe am 18.6 meinen OP termin und freue mich schon das ich es dann endlich bald geschafft habe.
    Den Partner für Gismo hole ich dann ab(freu)
    Mara hat wieder ihren Käfig bezogen und ist nach wie vor mittelpunkt.
    Mir geht es gut das zuhausesein tut mir echt gut ich geniesse das schöne Wetter und versuche meine Zeichenkünste zu vertiefen was nicht immer gelingt.
    Bin gerade Lotti in Acryl am malen und auch schon zehn mal wieder neu angefangen...grmpf
    Liebe grüße Elke
     
  19. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo elke,


    schön das es euch und mara gut geht !

    welche op hast du denn am 18. ....die große ?


    drücke euch die daumen das es mit gismo und dem neuzugang funzt....:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hey Melanie
    Die Banscheiben op
    Bis jetzt habe ich bei den Amas noch nie probleme gehabt.
    Gruss Elke
     
  22. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Elke,

    ich drücke Dir ganz fest die Daumen für Deine Bandscheiben-OP und wünsche Dir alles erdenklich Gute. :trost::trost::trost: Davon kann ich ein Lied singen, hatte so etwas in XL-Ausführung. Alles wird gut!!!!

    Gruß
    zwilling
     
Thema:

Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank)

Die Seite wird geladen...

Mara ist gegangen (3.1.2011)...... (ehem.: Mara ist Krank) - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...