Mareksche Geflügellähmung

Diskutiere Mareksche Geflügellähmung im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo kann mir jemand weiter helfen??? Bei meiner Zwergwachtelhenne wurde heute morgen Mareksche Geflügellähmung diagnotiziert. Was ist das...

  1. #1 angelus, 22.05.2006
    angelus

    angelus Guest

    Hallo

    kann mir jemand weiter helfen???

    Bei meiner Zwergwachtelhenne wurde heute morgen Mareksche Geflügellähmung diagnotiziert. Was ist das genau? Was muß ich jetzt tun???

    Der Tierartzt sagte mir nix genaues
     
  2. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Wieviele Wachteln hast du? Züchtest du damit, bzw. willst du damit züchten.
    Hast du sie gekauft oder selbst gezüchtet?

    Wenn das Tier Marek hat, würde ich dir empfehlen sie einschläfern zu lassen.

    Denn wenn sie die Krankheit überleben sollte, bleibt sie immer ein "Ansteckungsherd" für ihre Küken. Wenn du Marek erst einmal im Bestand hast wäre eventuell eine Impfung der Küken zu empfehlen.

    Aber, wie gesagt, hängt alles davon ab, was du überhaupt mit den Tieren beabsichtigst.

    Viele Grüße
     
  3. #3 angelus, 23.05.2006
    angelus

    angelus Guest

    Hallo

    ich hab nur 2 Stück, Hahn und Henne. Züchten wollt ich nicht, hab mir die Tiere im Zoofachgeschäft gekauft!

    Dieses Jahr hat Sie ein Küken gehabt, das ist nach ein paar Tagen gestorben. Kann der Hahn das auch bekommen???

    Geh heut morgen nochmal zum Tierarzt!!
     
  4. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Und? Was hat der Tierarzt gesagt?

    Viele Grüße
     
  5. #5 angelus, 27.05.2006
    angelus

    angelus Guest

    Hallo

    die Henne wurde am Mittwoch eingeschläfert. War leider nix mehr zumachen. :traurig:

    Zeus, der Hahn sucht sein Mädel die ganze Zeit, weiß jetzt nicht ob ich eine neue kaufen soll
     
  6. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    http://www.bmelv.de/cln_044/nn_7530...e/Tierseuchen/Tierseuchenrecht.html__nnn=true
     
  7. #7 Sabine2006, 06.07.2006
    Sabine2006

    Sabine2006 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neckar-Odenwald-Kreis
    hallo...

    wenn es wirklich die mareksche Lähme war dann musst du es sofort melden, diese Krankheit ist nämlich anzeigepflichtig.

    Vielfach werden aber auch einfache rachitische Lähmungen als Markeksche diagnostiziert, besonders bei Wachtelküken mit starker Inzucht. Dieses wäre mit erhöhter Vitaminzufuhr auszugleichen, die Tiere sollten allerdings dann nicht mehr zur Zucht verwendet werden, sondern sind dann nach der Aufzucht eher was zum Mästen und schlachten.
     
Thema: Mareksche Geflügellähmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Geflügellähmung

    ,
  2. wachtel lähmung

    ,
  3. mareksxhe Geflügellähmung

    ,
  4. mereksche lehmung,
  5. mareksche lähmubg umofung,
  6. mareksche krankheit melden,
  7. gefluegellaehmung,
  8. hühner lähmung,
  9. mareksche lähmung hühner,
  10. mareksche huehnerlaehme,
  11. mareksche geflügellähmung,
  12. mareksche laehmung,
  13. marek virus ansteckung pferd
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden