Mariendistelsamen

Diskutiere Mariendistelsamen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen nachdem ich hier im Forum gelesen habe, dass Mariendistel samen gut für die Grauen sind, habe ich mich auf die Suche gemacht und...

  1. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    nachdem ich hier im Forum gelesen habe, dass Mariendistel samen gut für die Grauen sind, habe ich mich auf die Suche gemacht und bin nun endlich fündig geworden.
    Nun meine Frage an Euch, wie und in welcher Dosierung verfüttert Ihr diese den Papas?
    Zum Voraus besten Dank.

    Liebe Grüsse

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Terry,

    die Mariendistel samen sind nicht gut für die Grauen, sondern dienen der Leberunterstützung für alle Papageienarten, also gut für alle Papageien.

    Als meine Lisa leberkrank war, habe ich sie ihr pur gegeben als auch unters Futter gemischt. Heute mische ich sie nur noch unters Futter als reine Vorbeugemaßnahme.

    Ich mische ca. 2 kg Futter zusammen und gebe dort ca. 1,5 Hände voll darunter (ich nehme einen braunen Napf und gebe davon 1,5 Näpfe voll rein).
     
  4. #3 Katrin Timneh, 10. Februar 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    Ich mische 1x wöchentlich zur Vorbeugung einen knappen halben Teelöffel gemahl. Mariendistel samen unter`s Körnerfutter(für einen Grauen),in der Hoffnung,das er mal ein Krümelchen aufnimmt;)
     
  5. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    meine Sperlinge essen die total gerne, gebe ich im extra Napf.
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    ich selbst streue ab und zu etwas gemahlene Mariendistel über das Obst und Gemüse. Ich habe das Pulver dazu einfach in einen alten Salzstreuer getan. Am Frischfutter bleibt es durch die Feuchtigkeit auch ganz gut hängen :zwinker:.
     
  7. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Meine Mopas essen die Samen so ganz gerne, ohne dass ich sie mahlen muss. Ich gebe sie auch einfach nach Gefühl unters Körnerfutter.
     
  8. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    ich bestelle bei ricos die kleinste menge ... und mische es nach gefühl unter die kräuterapotheke ... reicht für 3 beutel

    und da es 2 esslöffel pro ama körnerfutter gibt ... werden alle körner geknackt und gefrressen
     
  9. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Hallo zusammen

    ganz herzlichen Dank, dass Ihr mir geantwortet habt. Wie ich lese, lässt es sich einfach handhaben.

    Liebe Grüsse

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  10. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Was war denn die kleinste Menge, die du bestellt hast ?
    Hat Rico´s nicht nur eine Verpackungseinheit, nämlich 1kg ?
     
  11. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    ja das stimmt ... beim mariendistelsamen ist es ein kilo ( nicht grad klein ) :D .... hab eben noch mal im katalog nachgeschaut
    das wird mit 3 beuteln kräuterapotheke gemischt .... die haben aber nur 500 gramm
    davon bekommt jede ama nen esslöffel ins futter und noch nen esslöffel amazonen diät

    also pro ama 2 eslöffel körner
     
  12. cococarmen

    cococarmen Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich kaufe Mariendistel samen bei Vogelwelten, da gibt es auch kleinere Gebinde.
     
  13. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Mariendistel samen: Bei Bird-Box gibt es 250g Päckchen. In Reformläden gibt es auch kleine Abpackungen, ebenso in Apotheken.
     
  14. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo rappe61,

    die Preisangabe bei den Einzelsaaten sind in €/kg. Das heißt aber nicht, daß man auch 1 kg abnehmen muss.
    Die verpacken dir die Einzelsaaten in der Menge, die Du gerne hättest.
    Einfach mal anrufen und persönlich mit denen sprechen ist oftmals von Vorteil.

    Gruß

    Boracay
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    guter Hinweis, das war mir auch nicht bekannt.

    Viele Grüße
    Mutzie
     
  17. #15 Angelika K., 13. Februar 2008
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Der Mindestbetrag bei den Einzelsaaten liegt dann bei € 1,10 pro Sorte.

    Mindermengenzuschlag :D
     
Thema:

Mariendistelsamen

Die Seite wird geladen...

Mariendistelsamen - Ähnliche Themen

  1. Vorsicht bei der Fütterung von Mariendistelsamen - Allergische Reaktion

    Vorsicht bei der Fütterung von Mariendistelsamen - Allergische Reaktion: Hallo, vor einigen Wochen sind wir umgezogen und mussten auch unseren Tierarzt wechseln. Beim neuen Tierarzt waren wir dann zum Vorstellen,...
  2. Rotes Palmöl und z.B. Mariendistelsamen von Anfang an?

    Rotes Palmöl und z.B. Mariendistelsamen von Anfang an?: Hallo an alle Papageien"eltern", da ich ja im Zusammenhang mit unseren zukünftigen Mitbewohnern (2 Grüne Kongos) viel Informationen sammle und...
  3. Mariendistelsamen

    Mariendistelsamen: Ich habe nun auch mal Mariendistel samen gekauft und bin unsicher, wieviel man davon geben darf/kann? Meine Grauen fressen es sehr gerne, aber...
  4. Wie oft dürfen Mariendistelsamen gefüttert werden?

    Wie oft dürfen Mariendistelsamen gefüttert werden?: Huhu, Ihr Lieben, meine Vier, zwei grüne Kongos und zwei Graue bekommen jeden Tag pro Pärchen 1 Kaffeelot (1 EL) Mariendiestelsamen, die sie...
  5. Gekeimte Mariendistelsamen

    Gekeimte Mariendistelsamen: Hallo zusammen, vielleicht 'ne dumme Frage.... aber egal. Wenn ich was nicht weiß, frag ich... und Experimente mache ich nicht! Meine...