"Massentötung von Rabenvögeln" (unkommentierter Info-Thread)

Diskutiere "Massentötung von Rabenvögeln" (unkommentierter Info-Thread) im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Aktuelle Entwicklung in Sachen "Projekt Leer" Wie aus seriösen Quellen mitgeteilt, wird das Projekt nicht mehr unter Verwendung des sog....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #761 mäusemädchen, 30. August 2005
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Aktuelle Entwicklung in Sachen "Projekt Leer"

    Wie aus seriösen Quellen mitgeteilt, wird das Projekt nicht mehr unter Verwendung des sog. "Norwegischen Krähenfanges" fortgeführt. Das Projekt wird inhaltlich neu ausgestaltet. Zur Beantwortung weiterhin existenter Fragestellungen werden von wissenschaftlicher Seite Methoden erarbeitet, bei deren Anwendung keine Rabenvögel oder andere Wirbeltiere getötet werden.

    MMchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #762 südwind, 30. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2005
    südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    oh sehr erfreulich für mich, diese nachricht. danke mäusemädchen. :dance:
    ohne öffentlichkeit wäre es nie dazu gekommen.
     
  4. tamborie

    tamborie Guest

    Wozu? Zum Aussterben des Kiebitz?

    Tam
     
  5. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    immer noch aktueller stand

    http://www.ml.niedersachsen.de/master/C12237501_L20_D0_I655.html
    Großflächig?????????
    Ist es nicht vielmehr so, das lediglich ein kleiner Bereich untersucht wird und man den Rest, weil es kostengünstiger ist, mit hilfe von Literatur aus dem Hause Help, Mäck und wie Sie alle heissen ergänzt? Was wird da wohl nur rauskommen???????
     
  6. #765 südwind, 31. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2005
    südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany

    aday, warum fragst du nicht "grauer". er kann es dir erzählen, warum das totschlag-projekt so wie es durchgezogen wurde, nicht mehr weitergeführt wird. sicher haben sich ökologische und ornithologische erkenntnisse, z.b. aus dem hause "helb" nichtmehr verleugnen oder wegdiskutieren lassen, durch den druck der öffentlichkeit und der intensiven öffentlichkeitsarbeit. :freude:

    wichtig ist, das gemetzel hat ein ende. :p

    immer nur symptombekämpfung anstatt ursachenänderung, ist eindeutig der falscheste weg.
     
  7. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na dann viel Spaß beim Ursachen ändern. Wie du das hin bekommen willst würde mich mal brennend interessieren.

    Viele Grüße Meggy
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Fein, daß es weiter geht!
    gruß
    Siggi
     
  9. Motte

    Motte Guest

    Erwarte darauf keine Antwort. Die Frage stellte ich schon zu Beginn und habe nie eine Antwort bekommen
     
  10. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Wie auch ? Es steht wohl ausser Frage, daß Südwind nicht in der Lage ist die Ursachen zu ändern, oder ? Aber sie leistet wenigstens jeden Tag einen kleinen Beitrag dazu, statt nur dumm rumzuquaken und Forderungen an andere zu stellen.
     
  11. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ja sicher, für die schlechtesten Produkte wird die meiste Werbung gemacht, damit man sie los wird. Die guten Produkte verkaufen sich von selbst :D
     
  12. domino

    domino Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Na klasse, dann hat sich aber zumindest dein Produkt "Meinung" zum Glück nicht verkauft, (obwohl ja soooooooo gut).
     
  13. Motte

    Motte Guest


    Korrekt, sie leistet ihren Beitrag. Zum Leidwesen der Kiebitze, Du hast es erfasst! Wenn man die eigentlichen Probleme nicht lösen kann, "opfert man" Kiebitze dafür?

    :beifall: Ihr seid vielleicht ein ulkiger Haufen
     
  14. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Wer noch einen dieser schlechten Weisheiten oder ebensolche Sprüche mit ellenlangem Bart und mengenweise Spinnweben braucht, der frage Dagmar :D

    Sie hat sie alle drauf und bestimmt auswendig :zustimm: :~
     
  15. südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    produkte verkaufen? typisch dagmar. uns trennen welten. mir geht es um die vom sogenannten jäger misshandelte, gequälte kreatur "rabenvogel", und nicht um ein produkt.
     
  16. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Na besser ulkig als zu doof etwas zu verstehen :zwinker:

    Und übrigens leistet Südwind tagtäglich ihren Beitrag zum Kiebitzschutz, ganz ohne Tiermassaker ;)
     
  17. #776 Motte, 31. August 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2005
    Motte

    Motte Guest

    Lies Dein posting 769 nochmal durch und dann sag mir wer hier doof ist, Karin.

    Weißt Du, mittlerweile haben alle begriffen das ein Tier keine Schuld trifft wenn etwas aus dem Gleichgewicht gerät. Ich möchte sogar behaupten das hier keiner, zur keiner Zeit auf Eure nervtötenden Aufklärungskampangen angewiesen war ;)

    Vielmehr ist die Frage was zu tun ist. Den Mund aufreissen und Schlöagworte "abschlachten, niedermetzeln" kann jeder (auch ohne nachzudenken) gebrauchen.

    Aber eine Lösung ist das nicht, oder? Sicher, rabenvögl werden verschont, aber der Kiebitz hat das Nachsehen. Das ist wohl völlig in Ordnung. Man ist ja schliesslich nicht Vogelschützer, sondern darauf bedacht die eigenen unausgegorenen Gedanken durchzusetzen.

    Deshalb...ihr seid ein komischer Haufen

    Ihr habt kein Problem gelöst, sondern vielmehr ein Problem ignoriert, und versucht das dadurch zu entschuldigen, das sich gefälligst andere darüber einen Kopf zu machen hätten. ich sag es nochmal: Wenn man keine Ahnung hat und die Sache nicht umfassend erfassen kann, sollte man besser den Mund halten, bevor man den Schaden vergrössert!
     
  18. domino

    domino Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab's getan u. weiß es jetzt: "DU"!
    Worauf du anspielst ist mir schon klar, der Satz das Südwind die Ursache nicht bekämpfen kann. Aber wenn man nicht voll doof ist, muß man doch verstehen daß damit gemeint ist, sie kann das nicht alleine.
    Das könntet nicht mal ihr, mit all eurer geballten "Intelligenz".
     
  19. Motte

    Motte Guest


    Ihr verschwendet Eure gesamte Zeit seit MONATEN damit alle Welt wuschig zu machen mit diesem Thema. Ihr verschwendet Eure Energie darauf dieses Projekt zu stoppen, aber etwas wirklich sinnvolles, dafür reichte die Zeit nicht??

    Oder anders gefragt: Wenn ihr Tierschützer den Hintern hochbekämet und mit geeinter Kraft Gott und die Welt mobil machen würdet an dem Grundproblem etwas zu verändern: Wie sähen Eure Lösungsvorschlage aus??

    Aber vorsicht, was da draussen vorsich geht ist recht komplex. Da kommt ihr mit maximal eiem Gedankengang nicht mit
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    das dumme, für euch projektbefürworter ist, (denn ihr habt es immernochnicht begriffen), dass es in der tierqualen-studie im landkreis leer, nicht um kiebitze oder sonstige wiesenbrüter ging, sondern es ging prof. pohlmeier - und seinem mitarbeiter, dem forstwirt "andreas grauer", einzig und allein darum, wissenschaftlich zu dokumentieren und zu analysieren, (so, und nun gut aufgepasst), ob mit dem norwegischen krähenfang eine gezielte bestandsreduzierung von rabenkrähen und elstern großflächig umsetzbar ist". :dance:

    das abschlachten hat nun ein ende. :dance: :dance: :dance:
     
  22. tamborie

    tamborie Guest

    Endlich hat es mal jemand auf den Punkt gebracht.

    Gruß
    Tam
     
Thema: "Massentötung von Rabenvögeln" (unkommentierter Info-Thread)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nordische krähenfalle bauanleitung

    ,
  2. nordischer krähenfang

    ,
  3. krähenfalle selber bauen anleitung

    ,
  4. norwegischer krähenfang,
  5. norwegische krähenfalle,
  6. content,
  7. nordischer krähenfang selber bauen,
  8. krähenfalle bauanleitung,
  9. krähenfalle,
  10. nordischer krähenfang bauanleitung,
  11. netzfalle bauen,
  12. krähenfalle bauen,
  13. krähen durch schuß vergrault,
  14. vogelfallen selber bauen anleitung,
  15. krähenfalle selber bauen,
  16. kraehenfalle,
  17. schrotgewehr selber bauen,
  18. kraehenfalle selber bauen,
  19. www.vogelforen.de,
  20. anything,
  21. norwegische krähenfang,
  22. nordische krähenfalle,
  23. eichhörnchen falle bauen,
  24. nordischen krähenfalle,
  25. elsternfalle bauen
Die Seite wird geladen...

"Massentötung von Rabenvögeln" (unkommentierter Info-Thread) - Ähnliche Themen

  1. Info: kein Narva Bio Vital mehr

    Info: kein Narva Bio Vital mehr: auf Anfrage, weshalb die Narva Bio Vital kaum mehr zu finden sind, schreibt mir die Firma Narva zurück: "NARVA hat die Produktion und den Vertrieb...
  2. info rabenkrähe

    info rabenkrähe: Hallo, ich habe hier ein Rabenkrähenpärchen, das recht zahm ist. Nun hatten die beiden stellenweise weiße Federn bekommen und sahen etwas krank...
  3. Thread-Thema verändern

    Thread-Thema verändern: Hallo, ich bin kein spezieller Vogelliebhaber und besuche die Vogelforen nur zum Zweck der Bestimmung meiner Fotos von Vögeln. Bei...
  4. Info - Nistkasten Schleiereulen

    Info - Nistkasten Schleiereulen: Ich interessiere mich sehr für Turmfalken und Schleiereulen. Ich habe schon mehrere Turmfalkennistkästen hängen und möchte nun im Herbst auch...
  5. Kure Info von unserem jungen Nonnengansnachwuchs vom letzten Jahr - Hansi

    Kure Info von unserem jungen Nonnengansnachwuchs vom letzten Jahr - Hansi: Hallo, hier mal ein kleiner Bericht von unserem kleinen frechen Hansi. :zwinker: Er hat sich jetzt richtig gut entwickelt und bis gestern...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.