Massenvermehrung von Elstern

Diskutiere Massenvermehrung von Elstern im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Klar gibt es auch noch andere Elsternarten, wobei sich deine anderen aufgezählten Arten auch alle unterscheiden. Ein Steppenadler sieht auch...

  1. #41 MarcusAurelius, 26. Februar 2009
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    Klar gibt es auch noch andere Elsternarten, wobei sich deine anderen aufgezählten Arten auch alle unterscheiden. Ein Steppenadler sieht auch anders aus als ein Steinadler....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Ani~, 26. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Februar 2009
    Ani~

    Ani~ Guest

    cool ^^
    ich habe so viele Bücher aber andere Elsterarten kamen leider darin nie vor sind die anderen denn so selten oder woher kommt das ?
     
  4. #43 MarcusAurelius, 26. Februar 2009
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    Auch die sind sehr verschieden.. Mein Vater hat über hundert Brieftauben und kann jede, wirklich jede auseinanderhalten, selbst diese eine Art ist nicht vollkommen identisch (ich mein dabei keine gescheckten oder so/sind alle blau)
    Und Meisenarten sind ja auch sehr sher unterscheidlich...man muß sie aber schon länger betrachten...

    Blauelstern gibt es z.B

    In Büchern mit der gesamten Vogelwelt Europas sind diese eher zu finden. Ist wie mit den Fasanenarten, kaum ein "normales" Buch listet alle Arten auf.
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    stimme dem zu, man muss sich fragen, wer hinter Naturbursche steckt, ist frisch angemeldet und das der erste Beitrag :nene:
     
  6. #45 MarcusAurelius, 26. Februar 2009
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    Jemand dem das so sicher erzählt wurde....
     
  7. lalibale

    lalibale Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Wir füttern jetzt im Winter auch sämtliche Rabenvögel. Es tummeln sich teilweise 15-20 Elstern im Garten.
    Sie sind nicht besser oder schlechter als jedes putzige Wintergoldhähnchen oder irgendeine freche Blaumeise. Es sind alles Singvögel.
    Wenn Rabenvögel Jungvogelkiller sind, dann sind Amseln für das Massensterben der Regenwürmer verantwortlich. Meisen sind psychisch gestörte Blattlausvernichter....
     
  8. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Stimmt, Karin. Und Naturbursche hat sich seit er diesen thread eröffnet hat, nicht mehr gemeldet. War gar nicht mehr online hier, hat sich also nicht einmal für die Antworten interessiert. Seltsam :?
     
  9. alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    Ich lach mich weg! :D
     
  10. domino

    domino Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ohne viel Worte, super!!! :zustimm::zustimm:
     
  11. floyd2010

    floyd2010 Guest

    hier kommt es manchmal zu massenaufkommen von menschen, sie sind laut und verschmutzen die umwelt.
    was kann ich dagegen tun und wie verhindere ich, dass sie sich vermehren...
     
  12. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Clarissa, hallo zusammen,

    Vögel haben gar viele Freßfeinde; u.a. auch Rabenvögel, Katzen, Waschbären, Marder.
    Vogelansammlungen locken Freßfeinde an.

    Hauskatzen sind die bei weitem häufigsten Beutegreifer im menschlichen Siedlungsbereich !!
    Vom Menschen eingeführt; astronomisch vermehrt;
    es gibt allein in Deutschland ca. 7 Millionen !!
    Laut einer Studie fressen Hauskatzen weltweit glaub ich ca. 25 000 Vögel pro Stunde und 75 000 Säugetiere.

    Heckenbrüter und bodennah brütende Vogelarten müssen leider einen hohen Blutzoll erleiden.
    Häufige Vogelarten wie Amsel und Rotkehlchen sind hierdurch aber nicht in ihren Bestandszahlen bedroht.
    Elstern und Eichelhäher durchkämmen systematisch Hecken und Bäume nach Vogelnestern.

    VG
    Swift_w
     
  13. LEKAMA

    LEKAMA Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schwarzwald
    ...und vor allem so viel blödsinn erzählen. und selbst die moderatorinnen beteiligen sich an der hetze gegen user. klar dass der threaderöffner nicht mehr kommt wenn so von "tierschützern" über ihn hergefallen wird.
    danke es zeigt mal wieder wie kleinkariert mache hier sind!
    aber lustig ist hier, wenn man mit dem nötigen sarkasmus an die sache rangeht.
     
  14. Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)

    Hallo LEKAMA,

    ich habe eher das Gefühl, dass sich hier Leutz anmelden, ein strittiges Thema eröffnen und dann genüsslich von außen beobachten, was sich daraus entwickelt. Mein Gefühl sagt mir auch, dass darunter nicht wenige Doppelanmeldungen sind 8(

    Grüne Grüße
     
  15. #54 Naturbursche2, 1. März 2009
    Naturbursche2

    Naturbursche2 Guest

    Naturbursche2 ( Naturbursche reloaded )

    Hallo,

    ich konnte hier nicht antworten, entweder man hat mich ausgesperrt oder das System funtioniert nicht.

    Ich habe es jetzt mit einer neuen Registrierung versucht
    mal sehen ob es jetzt klappt.:zustimm:

    Hurra ich bin drin,


    Also sorry ich wollte hier nicht die ganze Welt aufwiegeln, aber mein Elsterproblem ist real. Ich arbeite
    selbstständig, mit meinem Laptop oft im Garten, und bei diesem Gemetzel was hier abgeht krieg ich nichts auf die Reihe und muß dann rein ins Büro gehen.

    Auf keine Fall würde ich die Elstern mit dem Luftgewehr bekämpfen weil ích das garnicht gut finde. Die Elster ist zu groß und eine angeschossene Elster die bei mri im Garten verendet kann ich nicht ertragen. Da tut mir auch das Herz weh.

    Ich hab auch schon einen Revierförster gefragt, der darf da auch nix machen, weil innerhalb von Wohngebieten kann der nciht rumballern.
    Übrigends sieht der Förtser das Elsternproblem auch.
     
  16. #55 Naturbursche2, 1. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2009
    Naturbursche2

    Naturbursche2 Guest

    Hier gehts weiter :

    Ich würde gerne hier mit Euch im Detail diskutieren.

    Leider flieg ich hier auch schon wieder raus und werde dauernd auf mein Passwort gefragt.:traurig:.

    Das macht keinen Spaß.

    Wenn ich mich so beeile haue ich dauernd Tipfehler rein.
    Vielleicht muß man hier Cookies berechtigen ?:(
     
  17. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ja, Cookies musst du zulassen.
     
  18. Drea

    Drea Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Naturbursche,
    wenn Du Dich angemeldet hast, solltest Du rechts daneben das Kästchen für: "Angemeldet bleiben" anklicken, denke, dann hat sich Dein Problem gelöst.
    LG Drea
     
  19. #58 AratingaMitrata, 6. März 2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Ich glaube nicht das die Elstern das Problem sind.
    Das Problem ist das es anscheinend zu wenig natürliche Feinde (Habicht, Sperber etc.) gibt, aber wo das Angebot ist da ist auch die Nachfrage, dann gibt es mehr Habichte, Sperber etc.

    Letztendlich wird man dann wohl irgendwann den gleichen Beitrag in diesem Forum lesen wo dann eben Greifvögel das Problem sind...:traurig:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Peregrinus, 6. März 2009
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Brutbestandszahlen sagen aber etwas ganz anderes!

    Welche denn?

    Das will ich gewiß nicht ausschließen, aber eine Sperberbrut in einer Birke … sowas habe ich noch nie gehört.

    In einigen wenigen Bundesländern (zum Beispiel Bayern) sind sie im Jagdrecht, ja. Dort sind sie auch bejagbar. In den meisten Bundesländern sind sie nicht bejagbar. Dort dürfen sie aber meist gemäß landesspezifischer Rabenvogelverordnung getötet werden.

    VG
    Pere ;)
     
Thema: Massenvermehrung von Elstern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elstern vergiften

    ,
  2. Elster vergiften

    ,
  3. wie kann man elstern bekämpfen

    ,
  4. elstern bekämpfen,
  5. elster bekämpfung,
  6. elsternbekaempfung,
  7. wie verhindere brut von elstern,
  8. elstern wetden vergiftet,
  9. elster bekämpfen,
  10. elstern ähnliche,
  11. wie vergifte ich elstern,
  12. können Elstern tollwut haben ,
  13. bekämpfung elstern,
  14. wie kann man elstern vergiften,
  15. http:www.vogelforen.deallgemeines-vogelforum184644-massenvermehrung-elstern.html,
  16. elstern bek,
  17. wie vertreibe ich Elstern,
  18. elster vermehrung,
  19. elster starke vermehrung,
  20. wie bekämpft man elstern,
  21. wie elstern vergiften
Die Seite wird geladen...

Massenvermehrung von Elstern - Ähnliche Themen

  1. Elster Rudi

    Elster Rudi: Hallo zusammen. Vor zwei Wochen habe ich eine Elster gefunden, die nicht mehr fliegen konnte. Ich habe sie eingesammelt und sie zum Tierarzt...
  2. Kranke Elster?

    Kranke Elster?: Hallo, bin neu hier! Ich habe gestern Mittag eine kleine Elster(ist voll befiedert, kleinen schwanz und wackelig auf den Beinen) in unserem Garten...
  3. Amsel versus Elstern

    Amsel versus Elstern: Hallo, nachdem gestern das 5. Amselnest bei uns im Garten in dieser Saison von Elstern geplündert wurde, habe ich mich hier angemeldet, um mal...
  4. junge (?) elster gefunden

    junge (?) elster gefunden: sieht eigentlich schon voll entwickelt aus. kaum scheu. nach anruf bei einer wildtierstation hab ich sie erstmal in einen karton in erhoehte...
  5. Elster gesucht für Filmaufnahmen

    Elster gesucht für Filmaufnahmen: Hallo, wir suchen jemanden, der uns jetzt noch im November 2016 seine Elster für Filmaufnahmen zur Verfügung stellt (und die Filmaufnahmen...