Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum im Mauersegler Forum im Bereich Wildvögel; Integrierte einsehbare Holz- Mauerseglerkästen als dringende Ersatzmaßnahme für Gebäudeabriss/Segler-Kolonie Hi Marit, du darfst einsehbare...

  1. #3021 Seglerpflegestelle Marit, 08.05.2021
    Seglerpflegestelle Marit

    Seglerpflegestelle Marit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
     
  2. #3022 sonnenvogel9, 08.05.2021
    sonnenvogel9

    sonnenvogel9 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Ostwestfalen
    Plötzlich ist jemand da!!!!! :freude::D

    Hallo zusammen,

    ich kann es kaum fassen, gerade bin ich in den Raum gegangen, um den Monitor, der die Nistkastencams anzeigt, auszuschalten, und da liegt plötzlich ein Segler in Kasten2!

    Beim Zurückspulen der Aufnahmen konnte ich dann sehen, dass heute morgen gegen 7:30 auch schon mal einer drin war (Kasten 1).
    Nun ist die Freude riesig und die Hoffnung groß, dass es einer des Pärchens aus dem letzt Jahr ist und der zweite auch noch kommt.

    Heute nachmittag im Garten hörte ich plötzlich von oben ein Sri Sri, es war eine Gruppe von ca. 5. Ich schnell ins Haus, Gartenschuhe, Handschuhe und Knieschoner aus und die Lockrufe an. Als ich wieder unten war, war die Gruppe schon weg, vielleicht waren es Durchzügler. Da wusste ich noch nicht, dass hier morgens bereits jemand zurück gekehrt war :)
    Hoffentlich kommt der andere auch.

    Hm, jetzt erst mal abwarten und keine Lockrufe, oder?

    viele erleichterte Grüße
    Marita
     
    Reuam Relges, Kadl, Vee und 4 anderen gefällt das.
  3. #3023 sonnenvogel9, 08.05.2021
    sonnenvogel9

    sonnenvogel9 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Ostwestfalen
    Nachtrag
     

    Anhänge:

    Reuam Relges, Kadl, Vee und 3 anderen gefällt das.
  4. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    2.382
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Sonnenvogel,

    Gratulation zur Ankunft von Mauerseglern in euren Superkästen. :beifall:

    Ja, Marita - laß die Mucke aus - sonst fliegen die Nisthöhlenbesitzer öfters ein zum Sichern.

    VG
    Swift_w :0-
     
    Reuam Relges und Frau Koch gefällt das.
  5. #3025 Frau Koch, 08.05.2021
    Frau Koch

    Frau Koch Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2021
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Nähe Limburg
    Hallo zusammen,
    es ist unglaublich spannend all eure Nachrichten zu lesen und zu sehen, dass sich so viel auf die Rückkehrer freuen. Und eines ist mir jetzt schon klar. Für das kommende Jahr werde ich definitiv in einigen der neuen Kästen Kameras anbringen "müssen". Da komme ich gar nicht dran vorbei. Eure Aufnahmen sind fantastisch :+knirsch: Unser altbekanntes Pärchen ist wohlvereint in seinem Stammplatz, der neu installierte Kasten direkt daneben scheint sie nicht an der Rückkehr gehindert zu haben.
    Und nun habe ich alles für die Beschallung der beiden anderen Kästen, die am anderen Ende der Hauswand frisch montiert wurden. Die Musikbox hängt aus dem Fenster in Höhe der Kästen.

    LG
    Claudia
     

    Anhänge:

    Reuam Relges, Kadl, blabri und 2 anderen gefällt das.
  6. Giebel-W

    Giebel-W Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Bad Homburg
    Den Anhang 8.5..jpg betrachten
    Die Ankunft geht bei uns nur langsam weiter. Gestern einer und heute einer.
    Jetzt sind 9 Singles und 4 Paare hier.
    Mal schauen was morgen der Wind aus Süden mitbringt.
     
    Reuam Relges, Kadl, blabri und 2 anderen gefällt das.
  7. #3027 swift_w, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    2.382
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Fotoserie

    Hallo Claudia,

    ein schönes Avatarbildchen hast du dir ausgesucht. :)

    Ja, eure "Mucke" ist so gut positioniert, knapp schräg unterhalb der neuen Seglerkästen. :zustimm:
    Die Mauersegler-Invasion läuft endlich - hoffentlich besonders am So 9.5. bei kräftigem Südwind und vielerorts 25 bis 30 °C.
    Und dann rappelt es bei zahlreichen Mauersegler-Koloniebesitzern in den "Hobbyhallen."
    Gib alles, damit hier noch mehr die "Segler-Post abgeht" und zum Wohle der Mauersegler-Bestände. :zwinker:

    Viele Mauersegler - z.T. mit ihrer Flugkunst, auch trinken an Wasseroberfläche - kannst du vorab sehen mit Mauersegler-Fotoserie:
    birdphoto.fi/lajikuvat/apuapu/

    Fotos anklicken zum Vergrößern, blättern mit grünen Pfeiltasten.

    VG
    Swift_w
     
  8. Vee

    Vee Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    74847 Obrigheim
    Guten Morgen ☀️ ihr lieben Seelen

    Leider hat sich bei mir noch nicht viel getan, ein einzelner Mauersegler seit über einer Woche da. Drei weitere fliegen draußen herum, evtl. sind es die von letzten Jahr deren Brut der Bilch niedergemacht hat.
    Diese waren nämlich letztes Jahr auch da, hatten aber keinen Brutplatz angenommen.:nene:
    Vielleicht kommt heut ja noch ein größerer Schwarm an, denn die Sonne scheint schon kräftig.:gott:
     
    Pandora, Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  9. blabri

    blabri Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Kriens
    Pandora, kdb, Reuam Relges und 3 anderen gefällt das.
  10. #3030 Gast 20000, 09.05.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    985
    Heute das 1. Paar gesehen...im vorigen Jahr waren sie schon alle da, zwischen dem 2.-6 Mai.
    Gruß
     
    Reuam Relges, Vee und swift_w gefällt das.
  11. #3031 Schwalben und Segler, 09.05.2021
    Schwalben und Segler

    Schwalben und Segler Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Trier (Trier-Land)
    Hallo.
    Ich bin neu im Forum. Habe in meinem ersten Haus damals 14 Mehlschwalbenpaare angesiedelt über ca 4 Jahre. Nachdem ich das Haus verkauft hatte, wurden leider auch die Nisthilfen entfernt... traurig aber wahr.
    Nun seit März 2020 im neuen Haus habe ich am Geräteschuppen zahlreiche Nisthilfen für Mehl- und Rauchschwalben aufgehangen. Bisher ohne Erfolg.
    Wir haben ein Flachdach-Haus. Zur Ostseite habe ich in ca 6 Meter Höhe 4 Mauerseglernistkästen montiert. Nach Abspielen der Rufe hatte ich 2020 einige Anflüge von Seglern. Es war auch oft so, dass an Nachbarhäusern Sucher unterwegs waren.
    In diesem Jahr leider noch keine Sucher gesichtet. Leider auch noch keinerlei Anflüge an meine Kästen. Man sieht nur ganz selten mal Segler am Himmel dieses Jahr. Ein Problem ist, dass die Spatzen alle Kästen vereinnahmen und sie vollstopfen mit Heu und Ästen. Ich stelle mal ein Foto ein. Wie seht ihr die Chancen für eine Ansiedlung?
     
    Pandora und swift_w gefällt das.
  12. #3032 Schwalben und Segler, 09.05.2021
    Schwalben und Segler

    Schwalben und Segler Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Trier (Trier-Land)
  13. #3033 Gast 20000, 09.05.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    985
    Ist doch kein Problem, die MS beziehen auch die Sperlingsnester...machen sie bei mir am Haus seit 12 Jahren.
    Gruß
     
    swift_w und Reuam Relges gefällt das.
  14. #3034 Schwalben und Segler, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    Schwalben und Segler

    Schwalben und Segler Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Trier (Trier-Land)
    Ok.... dann habe ich weiterhin Hoffnung auf eine MS Ansiedlung. Erhöht man die Chancen, wenn man direkt mehr Kästen montiert oder sollten die 4 Kästen erstmal ausreichen?

    Räumen die MS die Sperlingsnester dann leer? Das ganze Heu etc... ?
     
  15. Kadl

    Kadl Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    627
    Ort:
    Lkrs. Freising
    Hallo Schwalben und Segler,

    erstmal willkommen hier im Forum. Ich würde die Nistkästen regelmäßig leeren. Die Sperlinge füllen die ja quasi komplett mit Nistmaterial aus, da bleibt kein Platz mehr für die Mauersegler. In Naturnestern sieht das manchmal anders aus, aber Nistkästen werden in der Regel nach 1/2 Jahren mit Sperlingen nutzlos für die Segler, wenn man sie nicht leert.

    Gruß

    Kadl
     
  16. #3036 Gast 20000, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    985
    Nein, sie werfen nur Eier und JV raus.

    Post 3035
    Wie kommst du denn darauf, das kein Platz ist...?

    Hier der Beweis ein 3 Jahre altes Sperlingsnest.
    Datum rechts unten.
    Gruß
     

    Anhänge:

    Pandora, kdb, swift_w und einer weiteren Person gefällt das.
  17. #3037 Reuam Relges, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Grüß dich Schwalben und Segler,
    und ein herzliches willkommen hier im Forum.
    Die Sucher kommen schon ;).
    Der kälteste April seit 40 Jahren u.a. siehe Wetterrückblick --klick-- hat dazu beigetragen, dass alles ein wenig später abläuft.
    Mit Klangattrappe und Spatzen als Zeigervogel wirst du die Mauersegler sicherlich überzeugen können einige deiner Nistkästen zu übernehmen. Da du schon 2020 einige Sucher auf deine Kästen aufmerksam machen konntest stehen die Chancen wirklich gut.
    @swift_w hat hier mal die Nutzung von Klangattrappen dargestellt Klangattrappe --klick--
    Das Reinigen der Nistkästen kannst du getrost auf den Herbst verschieben, wenn die Segler uns wieder verlassen haben.
    Um den Mauerseglern das Auffinden der Einflüge zu erleichtern, ein wenig weiß um die Eingänge ;).

    Viel Glück und die Daumen sind gedrückt.

    VG
    R.R.
     
    Pandora und swift_w gefällt das.
  18. #3038 Reuam Relges, 09.05.2021
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Hallo zusammen,

    heute Morgen um 8:00 Uhr wurde wir mit "screaming" begrüßt.
    8 Schwarzmatte feierten den verzögerten Anfang der Mauerseglersaison 2021 und sausten mit viel Speed um unser Wohnhaus.
    Mittlerweile ist es hier +24° und wir freuen uns schon auf die Beobachtungsstunden am Abend in der [​IMG].
    Meine Außenstelle mit den 3 Kästen wurde auch schon besucht, von Spatzen. Der Segler-Sound, der zu den entsprechenden Zeiten abgespielt wird, scheint also auch bei denen zu wirken :D.

    Allen eine spannende Saison und viel Spaß und Freude mit unseren Heimgekehrten.

    VG
    R.R.
     
    Pandora und swift_w gefällt das.
  19. Kadl

    Kadl Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    627
    Ort:
    Lkrs. Freising
    Hallo Gast200ü,

    sehr interessantes Foto. Das ist natürlich erfreulich, wenn das so noch klappt. Im Kasten an meiner letzten Wohnung war nach ca. 2/3 Jahren nicht mehr so viel Platz, wie bei Dir auf dem Foto. Vom Flugloch führte ein kleiner Gang nach rechts. Für Mauersegler ohne Reinigung nicht mehr zu gebrauchen. Im Giebel des selben Hauses ist ein Naturnest, was seit Jahren erst durch Sperlinge und ab Mai dann durch Mauersegler genutzt wird.

    Sagen wir also es kann sein, dass ein Nistkasten durch Sperlingsnester für Mauersegler unbrauchbar wird. Wenn möglich, sollte man das also ab und zu kontrollieren.

    Gruß

    Kadl
     
    Pandora und swift_w gefällt das.
  20. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    2.382
    Ort:
    bei Gießen
    Wer dran kommt darf/sollte von Sperlingen ziemlich verstopfte Mauerseglerkästen im Herbst reinigen

    Hallo Kadl, hallo zusammen,

    volle Zustimmung, das seh ich auch so; einschl. Erfahrung mit hochvoll "geheuten" Spatzennestern in Seglerkästen.
    Wer die Möglichkeit hat soll kontrollieren und "Heuschober" ausräumen.
    Nur wenig Nistmaterial drin lassen für die Mauersegler im nächsten Jahr. Und event. eine Nistmulde reingeben - wenn er kann.

    In folgenden Fällen jahrelang Sperlingsbruten in 3-DreierSeglerkästen und dann Übernahme durch 7 Seglerpaare mit Bruten.
    Sie kamen wohl gerade noch so zurecht in den "PlatzangstKästen" :D
    Habe dann bei einer Dachreparatur vom Gerüst aus diese leider klappenlosen Seglerkästen mit einem Drahthaken weitgehend ausgeräumt;
    bequemer gemacht für die Mauerseglerbruten und 6 von 9 mit direkten Starensperren versehen.

    Siehe Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum
    und Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2020

    VG
    Swift_w
     
    Pandora, Reuam Relges und Kadl gefällt das.
Thema: Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauersegler forum

    ,
  2. Mauersegler-Ansiedlung

    ,
  3. www.vielfaltsmacher.de/mauersegler_

    ,
  4. mauerseglerforum
Die Seite wird geladen...

Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler-Forum Ansiedlung

    Mauersegler-Forum Ansiedlung: Mauersegler-Forum Ansiedlung
  2. Mauersegler-Forum Ansiedlung

    Mauersegler-Forum Ansiedlung: Mauersegler-Forum Ansiedlung
  3. Uferschwalbe oder Mauersegler?

    Uferschwalbe oder Mauersegler?: Hallo zusammen, hier brauche ich bitte wieder mal Hilfe. In einem großflächigen Sumpfgebiet sah ich heute Rauch- und Mehlschwalben und...
  4. EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern

    EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern: Dringend!!!! Gebäudebrüter im Landkreis Prignitz in Gefahr!!! Hallo zusammen, über ein paar Ecken habe ich einen Hilferuf aus dem Landkreis...
  5. Mauerseglernotfälle

    Mauerseglernotfälle: [ATTACH] (funktioniert nicht) vermutlich ist das gemeint: klick