Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum im Mauersegler Forum im Bereich Wildvögel; Nahe Mauersegler-Vorbeiflüge an weißen Fensterbank-Seglerkästen 6.Mauerseglerwoche (von 13) Hallo zusammen, diese beiden hitzegeschützten...

  1. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    Nahe Mauersegler-Vorbeiflüge an weißen Fensterbank-Seglerkästen

    6.Mauerseglerwoche (von 13)

    Hallo zusammen,

    diese beiden hitzegeschützten Seglerkästen befinden sich bei Bekannten in 50-60 m Entfernung zu unserem Segler-Koloniegebäude
    auf der Fensterbank Richtung Westen.

    In typischer Manier fahren zahlreiche Mauersegler-Nichtbrüter jetzt im Juni jedoch hauptsächlich
    auf unser Segler-Revier mit insgesamt 13 besetzten Seglernestern an 6 benachbarten Gebäuden (einschl. unserem mit 8 Nestern) ab.

    Um sie zum Haus der Bekannten zu lotsen laufen dort oft klassische Mauersegler-Klangattrappen.
    Und seit den letzten Tagen nehmen dort die Suchflüge erfreulicherweise zu. 2 bis 6 Segler treten zeitweise gleichzeitig dort auf. :)
    Ab und zu bis ca. 20 cm nahe Vorbeiflüge an den 2 weißen Seglerkästen auf der Fensterbank.
    Und niedrige Rundflüge durch die Dachtäler ums Häuschen.
    Anhänger an den Segler-Langlöchern konnten leider noch nicht beobachtet werden
    Aber immerhin "kennen" sie die Kästen mit den vermeintlichen rufenden Artgenossen.
    Auch suchen sie nach ihrem traditionellen Suchmuster ab und zu an beiden Nachbar-Giebeln unter Vorsprüngen.
    Hängen sich an einem Giebelbalken-Ende und sogar am linken Haus an der Oberkante des Dachrinnen-Endes an.

    Erfreulicherweise konnte ich feststellen dass die Kästen nicht allzulange von der Sonne beschienen werden.
    Fotos nach Uhrzeiten geordnet:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Um 14 Uhr liegen sie immer noch im Schatten !! (Sonnenhöchststand hier um 13:30 Uhr = hier genau Süden)
    Um 15 Uhr werden beide Fluglöcher vom überstehenden Dach beschattet.
    Um 19 Uhr schmaler dunkler Schattenbereich unter Dächern zu sehen.
    Um 20 Uhr liegt die Westhauswand weitgehend im Schatten durch ein hohes Gebäude gegenüber.

    Wir arbeiten weiter daran dass wir die "Schwer-Tuer" noch besser auf die Nistmöglichkeiten aufmerksam machen können.

    VG
    Swift_w :0-
     

    Anhänge:

    Panyptila, Kolibrix, Reuam Relges und 2 anderen gefällt das.
  2. Ròndine

    Ròndine Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2019
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    im Illertal
    Panyptila, Kolibrix, Reuam Relges und 4 anderen gefällt das.
  3. #3443 Schwalben und Segler, 12.06.2021
    Schwalben und Segler

    Schwalben und Segler Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Trier (Trier-Land)
    Hallo Swift-W,

    „Schwer-Tuer“ passt gut. Bei mir an den 4 Kästen mittlerweile nur noch ab und zu Vorbei-Flüge.
    Keine Anflüge mehr, kein Anhängen...

    Die Musik läuft weiterhin. Aber in diesem Jahr wird es wohl wieder nichts mit der Ansiedlung. Ich hoffe ich kann sie weiterhin auf die Kästen aufmerksam machen.

    Kann man die Musik auch zu laut stellen, sodass es die Segler eher stört, wenn sie näher ran kommen?

    VG :)
     
    swift_w gefällt das.
  4. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    Klangattrappen - Lautstärke und Richtung variieren

    Hallo S.u.S.,

    Ach was - wir sind erst mitten in der Saison. Immer "am Ball bleiben."
    Bei einigen Mauerseglerfreunden ist es auch noch Mitte Juli zu Mauersegler-Ansiedlungen in ihren Kästen gekommen.

    Sie werden eher richtig heiß auf laute arteigene Rufe.
    Du kannst aber folgendermaßen beim Anlocken in 2 Stufen vorgehen:
    1. Laut bis sie nah herankommen.
    2. Ca. halbe Lautstärke, damit der Schall nicht überall umgelenkt wird und sie die Kästen besser orten können.
    3. Auch Schallrichtungen können variiert werden.

    VG und viel Erfolg
    Swift_w :0-
     
    Panyptila, Kolibrix, Kadl und 2 anderen gefällt das.
  5. #3445 Panyptila, 13.06.2021
    Panyptila

    Panyptila Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    350
    Hallo S & S,

    Dieses Jahr kann noch ganz viel passieren. Bis Ende Juli können noch Kästen besiedelt werden und die Aktivität wird im Juli noch zunehmen. Das wechselhafte Suchverhalten ist normal, die meisten Nichtbrüter sind nur Übersommerer, die werden keinen Kasten besetzen und fliegen nur spielerisch an, oder testen in besetzten Kolonien die Anflugwege und die Fitness der Brutvögel. Dazwischen sind oft einige ältere Nichtbrüter die im besten Fall schon als Paar unterwegs sind. Die suchen ernsthafter und können in wenigen Tagen einen Nistplatz besetzen. Das braucht etwas Glück und klappt auch nicht unbedingt im ersten Jahr.
    Wichtig ist, sie ans Gebäude zu binden, deshalb weiter locken. Die Lockrufe aber nicht verheizen. Wenn das jeden Tag 10 Stunden dudelt wird man bald keine Segler mehr damit mehr hinterm Ofen hervorlocken.
    Am besten mit Zeitschaltuhr arbeiten, 15 min an, 15 min aus vormittags ca. 8 Sequenzen zwischen 8 und 12 Uhr, vielleicht gegen 13 Uhr noch mal 15 min und abends zw. ca. 20.30 und 22 Uhr ggf. noch mal 2 Sequenzen. Das reicht dicke. Zum Anlocken ans Gebäude ist eine hohe Lautstärke vorteilhaft. Vom Einflug werden sie dadurch eher abgehalten. Deshalb muss die Musik immer wieder zeitweise aus sein. Ernsthafte Interessenten kommen in diesen Zeiträumen und schauen genauer nach, oft wenn der restliche Nichtbrüterschwarm weit draußen unterwegs ist. Da kann es dann auch mal recht schnell klappen. Meist merkt man wenn ernsthafte Interessenten da sind. Die machen oft auch tagsüber als Paar Screaming Flüge eng an den Kästen vorbei und präsentieren dem Partner die Entdeckung mit Flügelzittern, V förmigem Hochklappen der Flügel und natürlich viel Geschrei. Da muss man halt genau beobachten, dann gibt es bald Anhänger und Einflüge, im besten Fall dann noch wochenlange Paarübernachtungen mit zeitiger Rückkehr im nächsten Mai.

    Jetzt kommt die Prime Time der Seglersaison. Da wünsche ich viel Erfolg, dass es jetzt bald Zoom macht.




    Liebe Grüße
    Thomas:0-
     
    Kolibrix, Reuam Relges, swift_w und 3 anderen gefällt das.
  6. #3446 Schwalben und Segler, 13.06.2021
    Schwalben und Segler

    Schwalben und Segler Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Trier (Trier-Land)
    Ok. Vielen Dank an Thomas und Swift-W.
    Ich werde die Pausen jetzt mal etwas ausdehnen. Und dann hoffe ich, dass sie in absehbarer Zeit unser Haus als neuen „Brutfelsen“ entdecken :zustimm:

    VG :)
     
    Panyptila, Kolibrix, Reuam Relges und 2 anderen gefällt das.
  7. #3447 Mauersegler228, 13.06.2021
    Mauersegler228

    Mauersegler228 Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Landkreis Miltenberg
    Guten Morgen zusammen,

    Nachdem mein Paar sich letztlich auf die Kammer 24 eingeschossen hat, gab es heute morgen dann diese freudige Überraschung (siehe Nestmulde)! Ich bin so happy!

    LG
    Sven
     

    Anhänge:

    Maui-Fan, Panyptila, Kadl und 6 anderen gefällt das.
  8. anderl

    anderl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    33790 Halle
    @Thomas: Genauso ist es bei mir gelaufen. Der erste Einflug passierte erst, als die Seglerrufe aus waren. Schön beschrieben übrigens auch die zitternden Flügel und V-Stellung, auch das konnte ich mehrmals beobachten.

    @Sven: Herzlichen Glückwunsch :-)
     
    Panyptila, Kolibrix, kdb und 2 anderen gefällt das.
  9. Kadl

    Kadl Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    793
    Ort:
    Lkrs. Freising
    Hallo Sven,

    Glückwunsch zur Eiablage :)

    Hallo Schwalben und Segler,

    da hast Du in mir einen Leidensgenossen. Nach dem verregneten Mai und einem verspäteten, aber guten Start Ende Mai/ Anfang Juni, ist jetzt bei mir auch tote Hose. Ich vermute, dass es im Ort aktuell nur zwei Nistplatzsucher gibt. Jedenfalls fliegen nie mehr als zwei Segler die Lockrufe an und das auch recht unpräzise und selten. Auch im restlichen Ort sieht man immer nur zwei Segler, die zusammen Häuser in Suchermanier um- und anfliegen. Das machst es natürlich schwierig, verschiedene Taktiken in Sachen Lockruflautstärke, Positionierung des Lautsprechers etc. auszuprobieren. Aber aufgeben gilt nicht :D

    Ich wünsche Dir daher weiter viel Geduld und noch mehr Erfolg.

    Gruß

    Kadl
     
    Panyptila, Kolibrix, Reuam Relges und 4 anderen gefällt das.
  10. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Anflüge bis 5 cm Richtung Einflugöffnung Fensterbankkasten

    6.Mauersegerwoche (von 13)

    Hallo zusammen,

    konnte gestern einen Fütterungswechsel in unserer einsehbaren Mauersegler-Nistkammer Nr. 4 beobachten.
    In diesem kurzen Moment waren mind. 2 nackte Segler-Küken zu sehen. Bin mir nicht sicher ob ein drittes im Nest ist.

    Zum Beitrag Nr. 3421 oben:
    Heute Morgen um 10 Uhr bei laufender "Segler-Musik" an den beiden weißen Seglerkästen auf der Fensterbank
    2 Mauersegler-Anflüge direkt Richtung rechter Einflugöffnung - bis 5 cm davor ! :)
    Sie haben die die für sie fremden u. obendrein weißen Nistkästen an einem noch ungewöhnlicheren Standort "ins Visier genommen"
    - dank den klassischen SR-Klangattrappen.
    Das läßt hoffen. ;)

    VG
    Swift_w
     
    Panyptila, Schwalben und Segler, Kolibrix und 2 anderen gefällt das.
  11. #3451 swift_w, 13.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    3 Mauersegler-Artikel

    Hallo zusammen,

    Fledermäuse, Mauersegler und Bienen unter dem Kirchendach: 1. klick

    Ein Schopfheimer baut Nester für Mauersegler; u. päppelt sie notfalls auf: 2. klick

    Löbauer Feuerwehr rettet Mauersegler: 3. klick

    VG
    Swift_w
     
    Schwalben und Segler gefällt das.
  12. #3452 Schwalben und Segler, 13.06.2021
    Schwalben und Segler

    Schwalben und Segler Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2021
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Trier (Trier-Land)
    Hallo Kadl,

    von aufgeben kann keine Rede sein .... ich bleibe hartnäckig dran.
    Auch wenn das mit der Geduld nicht immer klappt.

    Danke für die Wünsche, ... Dir auch viel Glück / Erfolg bei der Ansiedlung.

    VG :)
     
    Reuam Relges, Panyptila, swift_w und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #3453 Panyptila, 13.06.2021
    Panyptila

    Panyptila Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    350
    Moin moin,

    @Sven: herzlichen Glückwunsch, ei ei ei...

    Das gibt dann eine Spätbrut bis ca. Mitte August, normal für erstmals brütende Paare und noch gut zu machen im Vgl. zu extremen Spätbruten die über Ende August hinausgehen.
    Ich wünsche eine komplikationslose Aufzuchtphase und mind. 2 schöne Jungsegler, die erstmals an Deinem Haus aufwachsen.

    @Karl: wenn nur so ein kleiner Seglerbestand im Ort vorkommt ist das natürlich nochmal erschwert, aber trotzdem gut möglich, dass es bald klappt. 2 Segler würden ja erstmal reichen :) Also am besten mit der An-/Aus Methode arbeiten und ruhig laut machen, wenn es läuft. Die Saison ist zum Glück noch jung und nix ist verloren. In einigen Jahren werden sie Dir die Bude einrennen und Du musst Kasten um Kasten nachrüsten.

    Liebe Grüße
    Thomas :0-
     
    Schwalben und Segler, Kolibrix, swift_w und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #3454 Reuam Relges, 14.06.2021
    Reuam Relges

    Reuam Relges nicht nur ein Mauerseglerfreund

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.343
    Ort:
    Lkr. Emsland
    esth3009, kdb, Panyptila und 4 anderen gefällt das.
  15. #3455 swift_w, 14.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    Zunehmende Mauersegler-Anflüge an weißen Fensterbankkästen

    7.Mauerseglerwoche (von 13)

    Hallo Mauerseglerfreunde,

    Zu Beiträgen Nr. 3421 und 3450:

    Heute um ca. 8 Uhr bei laufenden SR-Klangattrappen mit etwas reduzierter Lautstärke aus dem gekippten Fenster
    über den beiden weißen hitzegeschützten Seglerkästen auf der Fensterbank Richtung Westen:

    2 x anklatschende Mauersegler-Anflieger am beiden Einflugöffungen.
    Die Engländer nennen das banging - anklatschen um zu checken ob von drinnen einer rausschreit; also besetzt.
    + 1 x ein kurz anhängender Mauersegerl am rechten Segler-Langloch.

    Herrlich - das Gefliege der "Meister der Lüfte" ums Häuschen und niedrig durch die Dachtäler und engen Gäßchen.

    Langsam kommen wir der Sache näher.
    Die "Dummbeutel" :D - äähm "Schwer-Tuer" haben diese ungewöhnlichen Seglerkästen
    an einem außergewöhnlichen Standort mit "Nachhilfe" wahrgenommen und halbwegs begriffen. :zwinker:

    Und jetzt fehlt "nur" noch der "Finishing Move." ;)

    VG
    Swift_w :0-
     
    kdb, Panyptila, Schwalben und Segler und 3 anderen gefällt das.
  16. #3456 Reuam Relges, 14.06.2021
    Reuam Relges

    Reuam Relges nicht nur ein Mauerseglerfreund

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.343
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Maui-Fan, Panyptila, Schwalben und Segler und 2 anderen gefällt das.
  17. #3457 Reuam Relges, 14.06.2021
    Reuam Relges

    Reuam Relges nicht nur ein Mauerseglerfreund

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.343
    Ort:
    Lkr. Emsland
    Hallo zusammen,

    hier mal eine Übersicht meiner fleißigen Luftakros auf der Nord- und Ostseite :grin2:.
    Nord --NK-01 bis 20 und Ost --NK-27 bis 32. 6 weitere sind nicht einsehbar aber komplett mit Brutpaaren besetzt.

    Den Anhang Über.JPG betrachten

    VG
    R.R.
     
    kdb, Panyptila, anderl und 3 anderen gefällt das.
  18. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    7.Mauerseglerwoche (von 13)

    Hallo R.R.,

    tolle KleinbildSerie in Farbe von deinen brütenden Mauerseglern.
    Ausgezeichneter Brutfortschritt in deiner dynamisch wachsenden Mauersegler-Großkolonie. :zustimm:

    Die Mauersegler können ja gar nicht anders als in solchen Luxus-Wohnungen für ordentlich Nachwuchs zu sorgen. :freude:

    VG
    Swift_w :0-
     
    kdb, Panyptila, Schwalben und Segler und einer weiteren Person gefällt das.
  19. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.071
    Ort:
    bei Gießen
    Flugakrobaten finden in Gosheim Nistplätze

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Zeitungs-Beitrag: klick

    VG
    Swift_w
     
    Maui-Fan und Panyptila gefällt das.
  20. #3460 Mauersegler228, 15.06.2021
    Mauersegler228

    Mauersegler228 Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Landkreis Miltenberg
    Hallo zusammen,

    Juhuuu, ein zweites Ei folgte in der Nacht :grin2: und einer bleibt auch immer permanent im Nest :dance:

    LG
    Sven
     

    Anhänge:

    Reuam Relges, kdb, Panyptila und 4 anderen gefällt das.
Thema: Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauersegler forum

    ,
  2. Mauersegler-Ansiedlung

    ,
  3. www.vielfaltsmacher.de/mauersegler_

    ,
  4. mauerseglerforum
Die Seite wird geladen...

Mauersegler-Ansiedlung, Mauersegler-Forum - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler-Forum Ansiedlung

    Mauersegler-Forum Ansiedlung: Mauersegler-Forum Ansiedlung
  2. Mauersegler-Forum Ansiedlung

    Mauersegler-Forum Ansiedlung: Mauersegler-Forum Ansiedlung
  3. Sterbender Mauersegler

    Sterbender Mauersegler: Hallo liebe Community, nachdem ich weder vom NABU noch vom Wildvogelschutzverband Hilfe bekommen konnte, frage ich nun hier mit meinem akuten...
  4. Uferschwalbe oder Mauersegler?

    Uferschwalbe oder Mauersegler?: Hallo zusammen, hier brauche ich bitte wieder mal Hilfe. In einem großflächigen Sumpfgebiet sah ich heute Rauch- und Mehlschwalben und...
  5. EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern

    EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern: Dringend!!!! Gebäudebrüter im Landkreis Prignitz in Gefahr!!! Hallo zusammen, über ein paar Ecken habe ich einen Hilferuf aus dem Landkreis...