Mauersegler-Ansiedlung

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Einige früh angekommene Mauersegler Hallo Seglerfans, bei zahlreichen Segler-Koloniebesitzern sind bereits seit ca. 20.April einige wenige MS in...

  1. #1241 swift_w, 09.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2018
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Einige früh angekommene Mauersegler

    Hallo Seglerfans,

    bei zahlreichen Segler-Koloniebesitzern sind bereits seit ca. 20.April
    einige wenige MS in ihre bekannten Nisthöhlen oder Seglerkästen eingeflogen.
    Siehe Beispiele
    Die Hauptmasse wird voraussichtlich jetzt bei dem mehrere Tag langen schönen Wetter
    hier in Mitteleuropa ankommen.
    Ne 2. Ankunftswelle erreicht uns gewöhnlich noch um den 8.bis 12. Mai;
    bestehend aus späten Brutvögeln und zahlreichen geschlechtsreifen wohnungssuchenden Ledigen.
    Und genau letztere gilt es auf neue Segler-Nistkästen/integrierten Kammern
    mit Seglerruf-Klangattrappen aufmerksam zu machen.

    VG und allen eine spannende Saison
    Swift_w
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mauersegler-Ansiedlung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Weitere späte Mauersegler angekommen

    Hallo zusammen,

    von mehreren Mauersegler-Koniebesitzern wird erfreulicherweise die Ankunft von zahlreichen späten Mauerseglern gemeldet.
    Dort relativ normaler Mauersegler-Betrieb am Abendhimmel bei schönem Wetter.
    Siehe hier

    VG
    Swift_w
     
    Tussicat gefällt das.
  4. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Schön auch mal eine gute Nchricht zu bekommen.
     
  5. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Panyptila gefällt das.
  6. #1245 Panyptila, 23.05.2018
    Panyptila

    Panyptila Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    70
    Hallo Tussicat,

    weißt Du ob man da mehrmals abstimmen kann oder nur einmal ? In den letzten Jahren konnte man alle 24 Std. einmal abstimmen.

    Ich schätze mal mit mehreren e-mail accounts kann man auf jeden Fall mehrfach abstimmen, evtl. auch noch mal mit verschiedenen Handys. Heute hat ja jeder zig Geräte.

    Die Mauerseglerklinik ist absolut unterstützenswert, dort wird mit höchstem Einsatz und auf höchstem veterinärmedizinischen und wissenschaftlichen Niveau rund um die Uhr fast unmögliches geleistet.
    Jeder, der etwas für Natur und unsere weltreisenden Superflieger übrig hat sollte seine Stimme abgeben, damit die Klinik die Summe von der Bank bekommt !

    Liebe Grüße

    Thomas :0-
     
  7. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Die Facebook-Segler meinten, dass es sogar von mehreren Geräten aus am gleichen Tag mit gleicher Email funktionieren würde. Konnte ich leider nicht ausprobieren. Einen Versuch ist es wert.
     
    Panyptila gefällt das.
  8. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Zahlreiche Mauersegler-Küken geschlüpft

    Hallo zusammen,

    anbei mal Mauersegler-Infos von Koloniebesitzern mit Nestkameras oder einsehbaren Nistkammern zur Brutzeit;
    zahlreiche Küken bereits geschlüpft im normalen Zeitbereich.
    Siehe hier

    VG
    Swift_w
     
    Tussicat gefällt das.
  9. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    Meldungen/Beobachtungen von Mauerseglerfans und -Koloniebesitzern mit zahlreichen Nestlingen siehe hier.

    Gruß
    Swift_w
     
    Tussicat gefällt das.
  10. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    neue Infos von Mauersegler-Koloniebesitzern siehe hier.

    VG
    Swift_w
     
  11. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Vielleicht magst Du die Fotos von den Fensterbankkästen hier mal posten? Im anderen Forum kann man leider die Bilder als Nichtmitglied nicht mehr ansehen, nur noch Texte lesen.
    Danke!
     
  12. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Tussicat und Mitleser,

    voila - anbei mal Fotos von Mauerseglerkästen auf Fensterbänken:

    Den Anhang P1070093.JPG betrachten
    2 einzelne Seglerkästen mit Hitzeschutzdächern. Der linke wurde von einem späten Mauerseglerpärchen um den 1. Juli besiedelt.


    Den Anhang P1050751.JPG betrachten
    3er-Seglerkasten; einsehbar durch klappbares Dach.
    Bisher seit 3 Jahren mehrere Hausrotschwanzbruten / 2 x pro Jahr
    und Feldsperlingsbruten / 2 x pro Jahr
    Insgesamt 6 Mauerseglerbruten an diesem Haus obendrüber und an Hausecken unter Ziegeln.

    Für leicht erreichbare Plätze für Mauerseglerkästen (sind Universalkästen für verschiedene Höhlenbrüter)
    gibts eine ganze Sammlung
    Geht auch ohne Gerüst oder Hebebühne. Man muß dazu kein Artist sein. :D

    Zur einfachen Nachahmung für fast jeden Vogelfreund empfohlen.
    Mauersegler sind übrigens die saubersten Gebäudebrüter; machen so gut wie gar keinen Dreck an Hausfassaden und davor.

    VG
    Swift_w
     
    SamantaJosefine, finchNoa@Barbie und Tussicat gefällt das.
  13. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Oh, ja sehr schön, Danke.
    Wir haben ein kleines Nebengelass, wo man vielleicht welche anbringen könnte. Haben das bisher nicht in Erwägung gezogen, weil sich dazu baulich nur die Westseite eignet, was aber nicht die Empfehlung ist. Meinst Du, dass man die Westseite dennoch nehmen kann? Einen Meisenkasten haben wir dort und er wurde dieses Jahr erfolgreich bebrütet, nur zwei Meischen sind scheinbar vor dem Ausfliegen voll entwickelt verstorben. Sie waren aber nicht nass, also hat es nicht reingeregnet.
    Unsere Ostseiten sind alle Grundstücksgrenze zum Nachbarn. Unser Haus wurde von den Erbauern so sparsam erbaut, dass es Null Dachüberstand hat. Sonst hätten wir beim Streichen der Fassade unter dem Dach was anbrigen können.
    Anfliegbar wäre ohnehin nur die Südseite weil links Ost- und Westseite die nächsten Gebäude zu dicht sind. In unserer Nähe gibt es leider weder Segler noch Schwalben.
    Dafür lebt es in unserem Minigarten inzwischen richtig heftig. Das Vogelbuffett ist ganzjährig gut bestückt. Unser schon etwas älterer Nachbar meint, dass es früher auch so war, aber nun zu viele Katzen umherstreunen, auch auf seinem Grundstück. Bei uns ist fast alles so, dass Katzen nicht mehr einfach durchmarschieren können und die Vögel Ruhe haben. Schon haben wir einen regen ganztägigen Flugverkehr, einschließlich Elstern, Krähen und Raben.
    Also Schwalben und Segler fehlen uns noch zu einer echten Sommer-Geräuschkulisse!
     
  14. #1253 swift_w, 10.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2018
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Fotos Mauerseglerkästen an Fensterbänken u. Balkons

    Hallo Tussicat,

    schön dass du nach Möglichkeiten suchst mind. 1 Mauerseglerkasten an einfachen Stellen anzubringen.

    Kopie:
    Seglerkästen sind "Universalkästen".

    In solche Spezialnistkästen gehen außer Mauersegler
    oft andere Gebäudebrüter/Höhlenbrüter rein:
    Sperlinge, Meisen, Trauerschnäpper;
    sogar oft Hausrotschwanz als Nischenbrüter.

    Beste Standorte für Seglerkästen:
    Direkt unter Dach- oder Giebelvorsprüngen im Schatten.
    Auch einfach zu erreichende Plätze sind möglich;
    z.B. auf oder unter Fensterbänken, am seitlichen Fensterrahmen;
    unter der Balkondecke/Vorderkante;
    keine stundenlange pralle Sonne.

    Dieser Kastentyp wird vom Nabu-Frankfurt zu hunderten erfolgreich verwendet.

    Folgende Hausseiten sind geeignet:
    Am besten die kühleren Nord- und Ostseite; Westseite geht auch noch mit zusätzl. wetterbeständigen Hitzeschutzdach.Weit überstehend als Schattenspender; hell zur Wärme-Reflektion;
    Etwas schräg gestellt mit Distanzstücken, für ablaufenden Regen und gegen aufsitzende Großvögel/Fressfeinde.
    Hitzeschutzdach sollte am besten an allen Hausseiten verwendet werden gegen Hitze und Regen;
    für Seglerkästen die nicht im Dauerschatten unter Dachvorsprüngen sind.
    Siehe Beispiele:
    Den Anhang zimmerfrei.jpg betrachten


    Einige Fotos mit z.T. einfach montierten Seglerkästen siehe hier !

    VG
    Swift_w
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  15. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Hm, dann bleibt wirklich nur der Platz Westseite am Nebengelass, Südseite Haus ohne Dachüberstand ist zu sonnig.
    Mal schauen, dass wir einen Kasten da unterbringen, wird wohl erst für nächstes Jahr werden, diese Saison ist eh durch. Ob mit einem Kasten ein Segler einzieht, ist wohl nicht wahrscheinlich, denn allein will kein Segler sein. Vielleicht doch zwei Kästen. Und ob überhaupt jemand den Kasten entdeckt, wenn wir ihn geschützt anbringen müssen, schließlich fliegen hier leider gar keine Segler ... Naja, die Spatzis freuen sich dann vielleicht und nehmen ihn in Beschlag.
     
  16. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Junge Mauersegler ca. zur Hälfte ausgeflogen

    Hallo zusammen,

    Infos von Mauersegler-Koloniebesitzern siehe hier

    VG
    Swift_w
     
  17. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Ja. Einige haben schon vor Tagen berichtet, dass die Segler weg wären. Ist es nicht etwas zeitig dieses Jahr? Schwalben und Segler weg = traurig, dann dann ist die schönste Zeit des Jahres bald vorbei.
     
  18. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Gut gelaufene Mauersegler-Saison 2018

    Hallo Tussicat,

    noch ist es nicht ganz so weit
    - zahlreiche Mauersegler noch da bis Ende Juli / Anfang August; je nach Gegend.

    Hauptabzug der Mauersegler in Deutschlands Mitte ca. 25 - 27. Juli.
    Kann sein in dieser gut gelaufenen Segler-Saison ohne nennenswerte Hitzeopfef/Nestplumpser erfolg der Hauptabzug wenige Tage früher.

    Desweiteren einige Spätbruten/Nachgelege die bis Mitte, Ende August oder gar bis Anfang September dauern können.
    Die Spätebrutpaare arbeiten allerdings still und unauffällig vor sich hin; ohne Segler-Geschrei.
    Alle 1 - 2 Stunden mal blitzschnelle Einflüge zur Fütterungen in die Nisthöhlen - als schwarze "Tarnkappen-Flieger."

    VG
    Swift_w
     
  19. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Hehe, schön das mit den Tarnkappen-Fliegern!

    Leider hat aber die Seglerklinik massig zu tun, gehlt wohl kaum noch ans Telefon und sindmit über 200 Seglern randvoll. In der Nothilfe-Gruppe auf Facebook sind auch laufend Segler unter den Fundtieren gewesen.
    Alle Pfelgestellen für Segler laufen auf Hochbetrieb, wie es aussieht.
    Hoffen wird, dass viele soweit kommen, dass sie ziehen können und nicht überwintern müssen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #1259 zwitscherle, 26.07.2018
    zwitscherle

    zwitscherle Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2018
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    13
    Danke für den Link. Ich hatte das Glück gleich drei Mauersegler live zu sehen :)
     
  22. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Spätbruten

    Hallo zusammen,

    die große Masse der Mauersegler ist wie immer, je nach Gegend ca. Ende Juli bereits abgezogen. In diesem Jahr sogar in Mitteldeutschland schon ab ca. 20. Juli.
    In Norddeutschland bleiben sie z.T. etwas länger; ca. bis 10. August.
    Auch gibt es ziemlich unauffällige Mauersegler-Spätbruten, die bei ca. 10 % der Brutpaare vorkommen und bis Mitte/Ende August, ja sogar bis in den September hinein dauern können..
    Infos von Mauersegler-Koloniebesitzern siehe hier

    VG
    Swift_w
     
    Tussicat gefällt das.
Thema: Mauersegler-Ansiedlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. giebel mit holz verkleiden

    ,
  2. mauersegler rufe download

    ,
  3. mauersegler mp3

    ,
  4. mauersegler lockruf download,
  5. haus holzverkleidung,
  6. haus holzverkleidung giebel,
  7. holzverkleidung hauswand,
  8. mauersegler mp3 download,
  9. holzgiebel lärche,
  10. Mauersegler nistmulde filzunterlage,
  11. haus mit holzverkleidung,
  12. mauersegler anflug unten,
  13. giebel holzverkleidung,
  14. hausgiebel verkleiden,
  15. holzverkleidung giebel,
  16. haus mit lärchenholz verkleiden,
  17. haus mit holz verkleidet,
  18. mauersegler dachbalken,
  19. giebel verkleiden mit holz,
  20. youtube mauersegler ansiedeln,
  21. Mauersegler Erstbesiedlung,
  22. mauerseegler abreise,
  23. Mauerseglerkasten Welches dach als hitzeschutz,
  24. www.mauersegler.klausrggel.de,
  25. mauersegler nistmulde forum
Die Seite wird geladen...

Mauersegler-Ansiedlung - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler oder Fahlsegler?

    Mauersegler oder Fahlsegler?: Am 12. April 2018 in s´Albufera auf Mallorca. Für Fahlsegler spräche die hell gesäumten Bauchfedern, für Mauersegler der kleinere weiße Kehlfleck....
  2. HILFE Mauersegler gefunden

    HILFE Mauersegler gefunden: Hallo, habe heuten einen Mauersegler gefunden bei mir im Treppenhaus im 2 OG. Die Fenster waren offen. Das Tier scheint nicht fliegen zu können....
  3. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...
  4. Mauersegler gefunden Hilfe !

    Mauersegler gefunden Hilfe !: hallooo zusammen. Wir haben heute Vormittag einen kleinen Mauersegler gefunden. Wir haben ihn etwas zutrinken gegeben und einen Karton für ihn...
  5. Junger Mauersegler gestrandet

    Junger Mauersegler gestrandet: Guten Morgen zusammen, bei uns im Büro ist heute ein junger Mauersegler gestrandet. Die Segler nisten wie jedes Jahr in der Vorhangfassade und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden