Mauersegler Apus

Diskutiere Mauersegler Apus im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; War gestern mit einer meinen neuen Pfleglinge beim TA, dachte mir dabei wirklich nichts. Nach der Untersucheung Medikamentengabe und kurzen...

  1. #1 Rabenfreund, 21.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    War gestern mit einer meinen neuen Pfleglinge beim TA, dachte mir dabei wirklich nichts. Nach der Untersucheung Medikamentengabe und kurzen Plausch fragte er mich dann ob ich nicht nen Mauersegler mitnehmen könnte der wohl ein paar Minuten bevor ich kam abgegeben wurde. Und wer mich kennt der weiss das ich nicht wieder stehen kann hab ihn also mitgenommen.,
    Hab dann erstmal Heimchen geholt eingefroren, später aufgetaut und die beinchen gezupt und dann ab ins Maul damit. Er bekommt jetzt im Abstand von 1-2 Stunden sein Futter ist nicht mein erster Mauersegler weiss also wie ich was zu machen habe. Ich denke mal nach 1-2 wochen wenn alle Federn durch richtig druch sind und er anfängt Nahrung zu verweigern kann ich versuchen ihn loszulassen.

    [​IMG]

    Kommentare und weitere Tipps erwünscht...


    Gruß Patricia
     
  2. #2 Sina, 21.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.07.2007
    Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Patricia,

    das scheint mir aber ein Altsegler zu sein. Zumindest ist er nicht mehr ganz so jung, was ich auf dem Foto erkennen kann.

    Schau doch mal in der wildvogelhilfe rein.

    Wieviel wiegt der Mauersegler denn?

    Viel Glück!

    LG, Sabine
     
  3. #3 Rabenfreund, 21.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Hallo Sabine,

    Ich kann dir versichern das es ein jungtier ist der kleine ist wohl zwischen 30 und 32 Tage alt.Was der kleine wiegt kann ich dir nicht sagen ich habe keine Waage zu hause, beim abtasten merk ich aber schon das Brustbein. Denke also das er nicht abgemagert sondern einfach nur dünn ist, wer weiss wie lange der kleine da gelegen hat. Werde bei der nächsten Gelegenheit eine Waage versuchen zu Organisieren.
     
  4. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Jungsegler erkennt man an der Weißfärbung um den Schnabel, die Altsegler verlieren. Zudem sind bei Jungseglern oft noch die Flügel kürzer als der Schwanz, und Jungsegler sperren, was Altsegler (fast) nie tun.

    Wenn Dein Segler anfängt, dass Fressen zu verweigern, sollte er je nach Gewicht erstmal 2-3 Tage abspecken. Absolutes "Go" zum Rauslassen hast Du, wenn Du keine Federspule mehr siehst, dann ist er wirklich fertig. Mit mehr als einer Spule hat er kaum eine Chance draußen.
    Die Spulen sind meistens an der 1. oder 2. Feder von Außen.
    Ein optimales Startgewicht ist 40 g, aber es gibt auch Segler, die einfach kleiner und daher auch leichter sind.
    Wenn er starten will, fängt er odentlich an zu zappeln.

    Viele Spaß noch mit dem Zwerg. Und toll, dass Du Dir die Mühe machst, ihn großzuziehen!

    Grüße, Cougar
     
  5. #5 Rabenfreund, 21.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Ich habe es bei über 30 Tieren nur einmal erlebt das ein Jungtier sperrt wie kommt das? Den Jungen Segler den ich hier habe sperrt auch nie ich muss ihn also zum fressen ,,überreden''.
    Naja die Plicht ruft ich gehe dann mal füttern..

    Gruß Patricia
     
  6. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mmh, vielleicht ist er einsam und ängstlich. Kraulst Du ihn regelmässig unterm Schnabel, das lieben sie.
    Bei uns sind die Segler immer mit anderen zusammen, dadurch schauen sie sich das Sperren gut ab. Haben teilweise bei den ganz kleinen an jedem Finger einen hängen :-)

    Bekommt er alle 10 Tage eine B-Spritze? In toten Heimchen ist nicht genügend Vitamin B vorhanden, und so muss man es spritzen. Wenn B-Mangel herrscht, wollen die Segler nicht fressen, fangen an zu zittern und sterben im schlimmsten Fall.
     
  7. #7 Rabenfreund, 21.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Das mit der B-Spritze wusste ich nicht ich gebe beim Fürttern Wasser ein das mit Vitacombex versetzt ist reicht das aus oder muss trotzdem einen spritze her?
     
  8. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube nicht dass das reicht. Frage heute abend mal nach, damit Du ihm Zweifel am Montag den TA bitten kannst, die Spritze zu setzen.
     
  9. #9 Rabenfreund, 21.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Wäre nett wenn du fragen könntest, habe gerade mitbekommen das du bei Frau Haupt auf der Station mithilfst, von daher denke ich das was du sagst sollte ich befolgen zumal es das beste für den kleinen ist.

    Gruß Patricia
     
  10. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    habe gefragt:

    Das Zeug heißt Vitamin B Komplex (am besten von der Fa. Sanum).
    Es muss alle 10 Tage (also ab 10 Tage nach dem Erstfund) subkutan (unter die Haut, nicht intramuskulär!!!!) in die Kniefalte gespritzt werden. 0,15 ml pro Segler.
    Vitakomb schwächt den Mangel zwar ab, aber reicht nicht.
    Vielleicht kann Dein TA die Spritze setzen.

    Ja, bin in der Auffangstation. Wir sind so froh über Leute wie Dich, die wissen was sie tun. Haben selber 200 Segler da und Aufnahmestopp, weil wir sonst alle bald zusammenbrechen.

    Wie heißt der Zwerg denn? Geht es ihm gut?

    Liebe Grüße, Cougar
     
  11. #11 Rabenfreund, 22.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Also der kleine wurde kurz und spontan Apus gennnant:D der name kam mir einfach in den Kopf, und wie es dem kleinen gut geht er wird immer agiler pass ich einen moment nicht auf hängt er senkrechtan meinem Bett-Kopfteil:D Wusste gar nicht das die mit ihren kleinen Füssen so schnell sein können:+schimpf . Im moment gleicht mein Zimmer einer Vogel Auffangstation überll Käfige futter, Wasser, Näpfe, Pipetten,. Spritzen etc. Zur freude meiner Eltern:D

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß Patricia
     
  12. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt doch gut. Wo "lagerst" Du ihn denn, wenn er nicht gerade an Deinem Kopfkissen hängt?

    Ja, die kleinen sind blitzschnell, wenn sie erstmal loskommen. Und spitze kleine Krallen haben sie.... :D
     
  13. #13 Rabenfreund, 22.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Der kleine ,,haust'' in einem Karton würde ich ihn i einem Käfig halten könnte er sich seine Federn beschädigen,sicher ist der karton ein wenig dunkler aber ich glaube das hält der kleine aus. ZUr zeit steht er fast immer vor mir in seinem Karton auf dem Schreibtisch. Zum füttern geht es dann in die Küche.

    Gruß Patricia
     
  14. #14 Rabenfreund, 22.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Sag mal Cougar könntest du Frau Haupt fragen ob sie sonst noch Tipps hat die ich beachten könnte? Ist mein erster Mauersegler den ich aufziehe früher habe ich immer alle in die Auffangstation gebracht und einige davon sind sogar bei euch gelandet. Hätte ich vor 3? Jahren nicht gelernt wie ich den kleinen zu füttern habe, wäre ich wohl zeimlich Ratlos gewesen:D Ich glaube ich noch nicht mal gewusst was ich da vor der Nase sitzen habe.
    Du hast ja im Moment täglich mit Seglern zu tun ist es bei euren auch so das sie den Schnabel nen Spalt offen haben?
    Ich glaube im Moment gaaanz stark das der kleine Klettermax Gesellschaft bekommt gegen 1 oder 2 hätte ich glaube ich nichts einzuwenden.:D
     
  15. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Apus ist definitiv ein Jungvogel, wie Du schon sagtest.

    Mmh, Tipps... Frag lieber mal los, sonst fällt mir nichts ein.
    Kiste ist optimal, denn im Käfig machen sie sich die Federn kaputt, wie Du auch schon schriebst :prima:

    Der Schnabel sollte eigentlich nicht aufstehen. Es sei denn, der Kleine singt. Manchmal haben sie eine Schnabelfehlstellung, dann überkreuzen sich die beiden Schnabelspitzen. Oder einen Schnabelbruch (vom zu gewaltsamen Öffnen des Schnabels), das erkennt man daran, dass an einer Stelle des Schnabels sich ein Schwellung ergibt.

    Atmet er normal oder knistert er innen?

    Wenn Du noch mehr haben willst, können wir Dich gerne als Anlaufstelle in unser Verzeichnis aufnehmen. Dann bekommst Du welche geschickt, wenn sich jemand aus Deiner Gegend meldet. Wir haben in Duisburg schon eine Dame, die Adresse pinne ich Dir mal zu, dann kannst Du Dich mit ihr austauschen.
     
  16. #16 Rabenfreund, 22.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Du willst fragen? kannste haben:D :
    Kann man den kleinen auch was anderes außer Heimchen geben?
    Mit was legt ihr eure kisten aus wenn sie den in solchen ,,lagert''?

    Ne Fehlstellung oder Bruch kann ich nicht feststellen ist nur ein gaanz kleiner spalt der bei ihm an der Spitze offen ist sonst nichts. Auffällig atmen tut er nicht, wenn es so wäre dann wäre ich heut in die Klinik gefahren...
    Was die gesellschaft für den kleinen angeht ich hab da schon ne ,,Quelle''
    Ich kann dir nacher mal ne pn schicken vllt kennst du die Leute ja...

    Gruß Patricia
     
  17. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Außer Heimchen füttern wir noch Wachsmotten-Würmer. Sind ziemlich eckelig und fettig. Irgendwas anderes bekommen sie nicht, schadet alles.

    Auslegen kannst Du die Box am besten mit Küchenrollenpapier. Das kann man bei jeder Fütterung wechseln. Wenn Du sowas wie ein Nestchen bauen kannst (ein Stück Holz mit einer Mulde und darüber Küchenpapier), da würde er sich drin wohl fühlen.
    Segler wachsen ja in Höhlen auf, da findet er die Box sicherlich anheimelnd.

    Findest Du die Knopfaugen auch so niedlich? Wenn die mich mit den Äugelchen anschauen, dann ist der ganze Schlafmangel und die ganze Arbeit vergessen und ich bin nur noch verliebt. In jeden einzelnen von ihnen :o

    Mehr Fragen? ;)
     
  18. #18 Rabenfreund, 22.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Also die Knopfaugen sind wirklcih zum verlieben. Vor allem finde ich ihre Auegnarbe echt interessant. Ich wusste ja was mich bei einem Segler erwartet aber das dass so hart wird. hätte ich jetzt nicht gedacht tag 3 und ich bin un diese Uhrzeit am ende:D Von der ganze herumlauferei, na gut hab noch einen intensiv Pflegefall zu hause der wird auch seinen Teil dazu beitragen, joa Fragen hab ich erstmal keine aber ich denke ich kann mich an dich wenden wenns was gibt, oder? Wenn ich bei dem einen beim füttern schon fast nen Kollaps krieg wie macht ihr das mit 200?
    Wie viele leute helfen das mit? kann mir vorstellen das ihr bestimmt mit 10 leuten oder so am füttern seit.

    Gruß Patricia
     
  19. cougar

    cougar Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wir füttern zu neunt. Fangen um 7:30 Uhr an und oft geht es bis 0:00 Uhr, für die TÄ dann noch 2-3 Stunden länger. Nebenher arbeitet jeder noch in einem normalen Job.
    Wir bräuchten dringend mehr Leute, aber in dieser Saison ist füttern lernen leider nicht mehr drin. Die Jungvögel sind zu alt, um noch Anfänger ran zu lassen.

    Wenn Du Fragen hast, schreibt hier einfach rein. Versuche jeden Tag reinzuschauen.
     
  20. #20 Lorraine, 23.07.2007
    Lorraine

    Lorraine Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    außer Heimchen kann man Mauersegler wunderbar mit Drohnen (vorher abkochen), Fliegen, Wachsmotten und Raupen füttern. Vitamin B Komplex über die Nahrung mitgeben, dann erspart man sich und vor allem dem Vogel die Straßaze der ständigen Infusionen. Ist ja immerhin jedesmal eine kleine Verletzung.

    Meine Segler nehmen mir fast alle das Futter aus der Hand, so hab ich mit meinen 90 Pfleglingen keine zeitlichen Probleme.

    Ist der Schnabel immer ein wenig geöffnet?

    VG Andrea
     
Thema: Mauersegler Apus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauersegler zittern

    ,
  2. schnabelbruch mauersegler

    ,
  3. mauersegler zittert

    ,
  4. mauersegler raupen füttern,
  5. mauersegler federn kaputt,
  6. mauersegler spritzen mit vitamin b 2 supkotan in die kniefalte,
  7. mauersegler spritzen mit vitamin b 2,
  8. mauersegler rauslassen
Die Seite wird geladen...

Mauersegler Apus - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2021

    Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2021: Jeder Mensch hat einen :vogel:,...... Mauerseglerfreunde haben Tausende :gimmefive. ....................[ATTACH] 1. Noch nicht gemeldete Daten -...
  2. Sterbender Mauersegler

    Sterbender Mauersegler: Hallo liebe Community, nachdem ich weder vom NABU noch vom Wildvogelschutzverband Hilfe bekommen konnte, frage ich nun hier mit meinem akuten...
  3. Uferschwalbe oder Mauersegler?

    Uferschwalbe oder Mauersegler?: Hallo zusammen, hier brauche ich bitte wieder mal Hilfe. In einem großflächigen Sumpfgebiet sah ich heute Rauch- und Mehlschwalben und...
  4. EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern

    EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern: Dringend!!!! Gebäudebrüter im Landkreis Prignitz in Gefahr!!! Hallo zusammen, über ein paar Ecken habe ich einen Hilferuf aus dem Landkreis...
  5. Mauerseglernotfälle

    Mauerseglernotfälle: [ATTACH] (funktioniert nicht) vermutlich ist das gemeint: klick