Mauersegler Forum Ansiedlungen

Diskutiere Mauersegler Forum Ansiedlungen im Mauersegler Forum im Bereich Wildvögel; Hallo kdb :0-, liege ich richtig mit meiner Schätzung von 18 Einzelkästen + 9ner Reihenkasten = 27 Nisträume :?. Einfach Klasse :zustimm:. Die...

  1. #1421 Reuam Relges, 09.09.2019
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    südwestliches Emsland
    Hallo kdb :0-,

    liege ich richtig mit meiner Schätzung von 18 Einzelkästen + 9ner Reihenkasten = 27 Nisträume :?.
    Einfach Klasse :zustimm:.
    Die Ostseite war übrigens nicht die falsche Stelle. Wenn unsere Segler die Herkunft der Rufe nicht richtig orten können, suchen sie natürlich an den alt bekannten Stellen.
    oder die Lautsprecher waren nicht richtig positioniert :huh:.
    Das die Klangattrappen funktionieren haben dir die Segler ja gezeigt :).

    An einer Fenstergaube hatte ich einen 3er Kasten angebracht. Eher selten, dass sich dort die Segler blicken ließen.
    Nach anbringen der Lautsprecher und abspielen der Rufe dauerte es nicht lange und ich hatte den ersten Segler im Kasten :D. In diesem Jahr sind im linken Nistraum 2 prächtige Jungvögel groß geworden.


    Die Mauersegler-Bruterfolgstabelle wartet auf dich ;).

    Seglergrüße :0-
    R.R.
     
    swift_w gefällt das.
  2. kdb

    kdb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Brandenburg / Havel
    nein, gegenwärtig sind es 9 + 14, also 23 montierte an der wand. ein weiterer steht grad noch auf dem insektenhotel unterm schuppendach.
    an der ostseite hätte ich nur mithilfe eines gerüstes oder ähnlichem die möglichkeit, nistkästen für mauersegler anzubringen. instandhaltung wäre dann ebenfalls nur unter mithilfe eines gerüstes möglich. diesen aufwand kann ich nicht betreiben.

    der cd-player stand 2018 direkt auf den kästen, 2019 auf einem stuhl auf dem balkon.
    wahrscheinlich werde ich weitere kästen bauen, um die spitze auch noch schliessen zu können. aber das passiert frühestens im winter, wenn ich für solche dinge dann richtig zeit habe.

    kdb
     
    Reuam Relges und swift_w gefällt das.
  3. #1423 swift_w, 09.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2019
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler-Doppelkasten oben außen vor dem Fenster

    Hallo kdb,

    zusätzlich zu R.R's Vorschlägen:

    Die benachbarte Mauersegler-Kolonie auf der anderen Straßenseite ist ca. wieviel Meter entfernt ?
    Zeigt deine Haus-Westseite mit den 23 Segler-Nistmöglichkeiten in diese Richtung ?

    Wenn in der Nachbarschaft Segler im Luftraum sind und Nichtbrüter-Trupps dort anstürmen,
    zunächst Folgendes machen beim Anlocken mit CD-Player:
    Die stärksten pausenlosen Rufe mit Einzelrepeat abspielen um sie überhaupt ans Haus zu locken.

    Außerhalb der Saison Einflugöffungen verschließen an deinen 23 Nistkammern an der Westseite.
    Nur 1 offen lassen für die Sperlinge - als Zeigervögel für die Mauersegler.
    In der Saison nur ca. 4 Einflugöffungen freigeben für die Segler.
    Denn wenn die Sperlinge jedesmal alle 23 Nistmöglichkeiten besetzen haben es die Segler sehr schwer dort "Fuß zu fassen."
    Ansonsten verlieren sie auch leicht die Orientierung bei so vielen Nistmöglichkeiten.
    E.Kaiser gab daher an seinen 10er-Seglerkastenblocks jedes Jahr nur 2 weitere Öffnungen frei.

    Deine Hausostseite ist natürlich gut geeignet, wenn dort Seglerkästen höher angebracht würden als früher.
    Dazu würden zunächst schon 2 genügen.
    Vorschlag; außer sonstigen von dir vorgesehenen Maßnahmen:
    Einen 2er-Kasten außen oben in den Fenstersturz passend einbauen.
    Segler-Langlöcher ab weit entfernt jeweils Nähe Fensterecken anordnen !
    Vorteile: Leicht erreichbar, Montage einfach ohne Gerüst/Hebebühne möglich.
    Siehe Beispiel/Foto bei einem bekannten Mauersegler-Experten; Seglerkasten seit vielen Jahren besiedelt. Bruten und Ein-u.Ausflüge können schön beobachtet werden:

    Siehe hier

    Kdb, gemeinsam schaffen wir das noch; hoffentlich bald
    - ohne uns "weit aus dem Fenster zu lehnen." :zwinker:

    VG
    Swift_w
     

    Anhänge:

    Hoppelpoppel006 und Reuam Relges gefällt das.
  4. Kolibrix

    Kolibrix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    20
    An Karin G. Danke für die Hilfe, werde noch mal Nachhilfe beim Sohn nehmen.:0-
     
  5. kdb

    kdb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Brandenburg / Havel
    auf der anderen straßenseite - richtung osten - ist das haus mit den mauerseglern ca. 100 meter entfernt. ich habe dort in diesem jahr nur wenige tiere fliegen sehen, sodass ich vermute, dass dort drinnen nur 1-2 paare brüten.

    kdb
     
  6. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    bei Gießen
    Mauersegler- u. Mehlschwalben-Doppelkolonie :zustimm:

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Zeitungsbericht

    VG
    Swift_w
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  7. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    bei Gießen
    Leben im Dauerflug
    - Mauersegler ist das Wildtier im Monat August

    Hallo zusammen,

    siehe folgenden Zeitungsbeitrag:

    Leben im Dauerflug

    VG
    Swift_w
     
    Kolibrix und Kaiserblick gefällt das.
  8. Kolibrix

    Kolibrix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    20
    swift_w und Reuam Relges gefällt das.
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.153
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das Video im Beitrag 1423 kann man leider nicht anschauen :nene:

    @Kolibrix
    hat ja nun geklappt mit den Bildern :zustimm:
     
  10. #1430 Reuam Relges, 15.09.2019
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    südwestliches Emsland
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.153
    Zustimmungen:
    896
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und das hat kein User vorher gemerkt?
    Aber jetzt gehts ja, danke :zwinker:
     
    swift_w und Reuam Relges gefällt das.
  12. Kolibrix

    Kolibrix Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    20
    Hier zu obigem Bild, Nistkästen unter Dachgaube, angefangen über der Regenabflussrinne Kasten1 Brutpaar 2 Verlob.-paar.3 und 7 Brutpaare. Es ist also noch Platz. Die Mehl und Rauchschw.sind hier, bei Bonn, nun auch weg. Viele Grüsse: Gottfried.:0-
     
    swift_w gefällt das.
  13. #1433 swift_w, 15.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2019
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    bei Gießen
    Hey Gottfried alias Kolibrix,

    Gratulation zu deiner akkuraten Mauersegler-Kolonie. :beifall:
    Endlich bist du über dich hinaus gewachsen beim reinstellen der Fotos. :zustimm:

    Viel Erfolg mit weiteren Ansiedlungen von Mauerseglern und Mehlschwalben an deinem Haus.
    Demnach hast du jetzt 11 Segler-Nistmöglichkeiten.

    VG
    Swift_w :0-
     
  14. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    bei Gießen
  15. #1435 Reuam Relges, 17.09.2019
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    südwestliches Emsland
    Daraus das Zitat : "Vermutlich haben die Mauersegler irgendwann entdeckt, dass in der Luft massenhaft Insekten vorhanden sind. Und dass sie diese – anders als viele andere Vögel – dort auch fangen können und somit einem großen Konkurrenzdruck um Nahrung aus dem Weg gehen."

    und mein Videobeweis :.....................:gimmefive

    Seglergrüße :0-
    R.R.
     
    Kolibrix, swift_w und Ròndine gefällt das.
  16. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    bei Gießen
    Reuam Relges gefällt das.
  17. #1437 Reuam Relges, 18.09.2019
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    südwestliches Emsland
    Hallo zusammen [​IMG],

    unsere Segler sind ja mittlerweile alle auf dem Weg ins Überwinterungsgebiet (Afrika). Zeit für mich, die Nistkästen unserer Dauerflieger zum Reinigen und Überholen abzunehmen.

    Um mir den Weg über die Leiter zu ersparen, kommt seit 2016 ein ca. 6,00m langes, steckbares Alurohr mit Korb, für die Aufnahme des Nistkastens zum Einsatz. Damit entnehme ich die Kästen im Herbst und setze sie kurz vor Ankunft unserer Freunde (Mitte April) ebenso einfach wieder ein.

    Aber schaut selbst:



    Seglergrüße :0-
    R.R.
     
    Karin G., swift_w und kdb gefällt das.
  18. #1438 Kaiserblick, 18.09.2019
    Kaiserblick

    Kaiserblick Seglerfan

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Porta Westfalica, am großen Weserbogen.
    Hallo R.R.

    Das sieht ja fantastisch aus, aaaaber.... das Gewicht bei diesem langen Hebel macht mir doch etwas Sorgen, auch wenn man es nicht aus der Horizontalen in die Vertikale wuchten muss.

    Grüße Gregor
     
    kdb gefällt das.
  19. #1439 Reuam Relges, 18.09.2019
    Reuam Relges

    Reuam Relges Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    südwestliches Emsland
    Hallo Gregor :0-,

    das zusammengesteckte Rohr wiegt in der Vertikalen 7,4 kg mit Korb + 3,5 kg Nistkasten und ist einfacher zu händeln als es vielleicht aussieht. Vorteilhaft ist natürlich das in der Nähe befindliche Fenster. Die 12 Nistkästen auf der Ostseite sind in einer halben Stunde ausgehoben. Nur etwas länger dauert das wieder Einsetzen. Da ist ein wenig Zielwasser gefragt :D.

    Seglergrüße :0-
    R.R.
     
    swift_w und Kaiserblick gefällt das.
  20. #1440 Kaiserblick, 19.09.2019
    Kaiserblick

    Kaiserblick Seglerfan

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Porta Westfalica, am großen Weserbogen.
    Moin R.R.

    Verstehe.
    Ich hatte im Hinterkopf die Erdungsstangen bei der Bundesbahn, die im Störungsfall in die Fahrleitung eingehangen werden mussten. Die waren nur knapp 4m lang. Allerdings mussten sie, auf dem Boden liegend, hochgewuchtet werden, ausserdem waren sie auch etwas schwerer. Das war schon ein Kraftakt der nur mit richtig Schwung ausgeführt werden konnte.
    Hier sind die Gegebenheiten etwas anders.

    Danke für die Erläuterung.

    Grüße
    Gregor
     
    swift_w und Reuam Relges gefällt das.
Thema:

Mauersegler Forum Ansiedlungen

Die Seite wird geladen...

Mauersegler Forum Ansiedlungen - Ähnliche Themen

  1. Mauersegler- u. Alpensegler-Webcams

    Mauersegler- u. Alpensegler-Webcams: Alpensegler-Nestkameras in der Freiburger Hebelschule Hallo zusammen, mit deren Hilfe sind sogar heute am 11.Okt. noch 2 Alpensegler zur...
  2. Mauersegler-Videos

    Mauersegler-Videos: Hallo zusammen, hier können Segler-Videos reingestellt werden - bezügl. Flugkunst, Screaming-Partys, Aufzucht, Pflege, Starts usw. Hier sind die...
  3. Mehlschwalben-Ansiedlung 2

    Mehlschwalben-Ansiedlung 2: Hallo zusammen, auch Mehlschwalben lassen sich mit arteigenen Rufen an freie Nistmöglichkeiten / Kunstnester heranlotsen. Man muß allerdings...
  4. Anleitung - Vogelstimmen ins Forum stellen (2)

    Anleitung - Vogelstimmen ins Forum stellen (2): Hallo zusammen Da der alte Thread zum gleichnamigen Thema zum grössten Teil nicht mehr aktuell ist, möchte ich hier gerne eine neue Version...
  5. Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2019

    Mauersegler-Bruterfolgstabelle 2019: Hallo zusammen :0-, im Vogel-Portal Forum entstand 2017 nachfolgende, von vielen Seglerfans mit Leben gefüllte Mauersegler-Bruterfolgstabelle....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden