Mauser am Kopf

Diskutiere Mauser am Kopf im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :idee: Hallo liebe Wellensittichgemeinde. Ich bin stolzer Gastgeber von zwei Wellis. Einen blauen Hahn und eine weisse Henne. Mein Problem ist:...

  1. henning

    henning Guest

    :idee: Hallo liebe Wellensittichgemeinde. Ich bin stolzer Gastgeber von zwei Wellis. Einen blauen Hahn und eine weisse Henne. Mein Problem ist: Der Hahn ist so gut wie ständig in der Mauser und die Federn auf dem Kopf mausern sich ständig. Dann kann es auch vorkommen, das er auf dem Kopf blutet, teilweise auch aus dem Federkiel herraus. Hat jemand eine Idee dazu? Dann habe ich den beiden ein Sitzseil gekauft. Hier sitzten sie auch gern drauf, allerdings habe ich das Gefühl, das die Krallen immer länger werden? Kann das sein, ist das normal. Wer etwas weiß, teile es mir bitte mit. Vielen Dank! :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schafott

    schafott Guest

    hallo ,

    ich hab auch einen kandidaten der dauernt am kopf mausert
    dieses jahr schon zum 4 mal da er ganz gelb ist sieht man das besonders ein federkill will manchmal auch nicht recht aber solange es aufhört zu bluten
    ist es nicht so schlimm

    gib ihm viele frische sachen gurke hilft bei der mauser :zwinker:

    zu den krallen

    ich habe gemerkt das meine unterschiedliche äste brauchen ( dicke)

    meine haben den ganzen wohnzimmerschrank voll habe auch ein großes glas besorgt wo ich die äste in vogelsand stecken konnte so das sie auch mal seitwärts greifen müßen sial haben sie auch aber dadraus habe ich eine hängebrücke gebaut die regelmäßig demontiert wird grummel

    da wachsen die krallen nicht so schnell aber ums schneiden kommen wir nicht herum

    habe mir es von meiner tierärztin aber zeigen lassen damit ich nichts falsch mache

    habe auch einen grit stein besorgt wo meine sehr gerne dran picken

    und auch drüberlaufen einen im käfig und einen draußen drauf

    hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Henning und willkommen hier bei uns im Welliforum.

    Zuerst zu den krallen. Bei meiner bande sind die krallen recht kurz, keins musste geschnitten werden. Hab von anfang an naturstangen/Äste in die Voliere. Äste mit unterschiedliche dicke sind ein muss für Vögel.

    Zu der mauser... jetzt wo das Wetter *yoyo* spielt mausern meine auch mehr als sonst, aber es durfen keine kahle stellen zu sehen sein, und schon garnicht Blut.

    Für ausreichend vitamine sorgen, abwechslungsreiche Futter nicht nur körner auch Obst/Gemüse
    Vitaminzusätze kannst du die kleinen auch ab und an geben.
    Meine bekommen 1 x die Woche Vitakombex.
    In der Vogelapotheke kannst du sehen was es alles gibt.


    Ich denke eine vorstellung beim vogelkundige TA ist da fällig.


    Ps wäre lieb wenn du dein Profil updaten könntest, mit Zb Wohnort ;)


    Viel spass hier bei uns.
     
  5. henning

    henning Guest

    :prima:

    Hallo,

    vielen Dank für die beiden Antworten. Die beiden Wellis sitzen natürlich am liebsten auf der Kabelschaukel der Küchenlampe. Von oben können sie halt alles gut überblicken. Sie sind beide recht munter und auch den ganzen Tag aktiv. Ich hab schon zusätzliche Vitamine und den "Vogeldoctor" ins Futter gemischt, zusätzlich noch Mauserhilfe - aber was meint ihr, was die beiden am liebsten fressen - richtig - nur das Körnerfutter. An den Löwenzahn gehen sie kaum ran, max das sündhaftteure Vogelgrass gibt es da auch andere Möglichkeiten?

    Sind die Weibchen eigentlich generell schreckhafter. Meine beißt auch kräftig mit dem Schnabel zu, wenn ich sie mal festhalten muß. Das mit der Kolbenhirse zieht bei ihr auch nicht, leider.
     
  6. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Auch von mir herzlich Willkommen bei den Wellifans!

    Bietest Du auch Mineralien an? Korvimin, oder Bogena Vogelmineralien fällt mir grad so spontan ein.

    Was Obst, Gemüse und Grünzeug betrifft:

    Biete alles an, was die Obst- und Gemüsetheke hergibt, außer Avocado.

    Bleib hartnäckig, irgendwann gehen die ran.

    An Grünfutter kannst Du sie am besten gewöhnen, wenn Du mit Wildgräsern anfängst. Also blühende Gräser pflücken (von einer Wiese, wo wenig Hunde ihr Geschäft machen, und die nicht an einer befahrenen Straße liegt). Dann gut waschen, und als Büschel in die Voli hängen. Gräsern kann nämlich kein Welli widerstehen, und wenn er noch so ein großer Frischkostmuffel ist ;)

    Nach und nach kannst Du dann ja Löwenzahn, Klee, Wegerich o.ä. dazwischen pfuschen.

    Basilikum oder Möhrengrün würd ich auch mal testen, die meisten Wellis lieben das!

    Was die Blutkiele betrifft: Wenn das öfter vorkommt, geb ich Scotty Recht. Zur Sicherheit solltest Du zu einem Tierarzt gehen. Wichtig ist aber, dass er vogelkundig ist, ansonsten ist es rausgeworfenes Geld. Die meisten Tierärzte sind nicht vogelkundig, weil das meines Wissens kein Pflichtbestandteil ihres Studiums ist. Schau mal unter vogeldoktor.de, dort findest Du einen vogelkundigen TA in Deiner Nähe.
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Nochwas: Normalerweise muss und sollte man Krallen nicht kürzen. Sie nutzen sich von selbst ab, wenn man Naturäste als Sitzstangen verwendet.

    Hat Dein Hahn eigentlich auch einen zu schnell wachsenden Schnabel?
    Ist sein Gefieder glatt, oder eher strubbelig?
     
  8. henning

    henning Guest

    :freude:

    Hallo liebe Halter,

    vielen lieben Dank für die Tipps. Die Schnäubel sind ok, bzw. nicht zu lang. Der Hahn hat eigentlich glattes Gefieder, wie gesagt, nur am Kopf spriest hin und wieder mal ein Federkiel raus, der dann ggf. blutet. Manchmal passiert es auch nur, wenn er geduscht wird. In ganz Magdeburg scheint es keinen vogelkundigen Tierarzt zu geben. Der nächste ist dann erst 20 km entfernt.
    Ich werde heute noch mal ergänzende Mineralien kaufen gehen und vielleicht find ich auch eine jungfräulich Wiese. Eigentlich komisch mit dem Gras, aber so werde ich sie wohl überlisten können.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Versuchs mal mit Vogemiere ;) das können meine nicht wiederstehen.
    Schau doch mal in Pirol Magazin nach was du die süßen alles bieten kannst ;)
     
  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    20 km ist doch ok :)
    Besser 20 km zu einem vogelkundigen TA, als zum normalen Tierarzt um die Ecke. Die meisten kennen sich nämlich leider echt nicht aus.

    Bin gespannt, ob Deine Geier sich mit den Gräsern überlisten lassen. :D
     
Thema:

Mauser am Kopf

Die Seite wird geladen...

Mauser am Kopf - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  3. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  4. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  5. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!