Mauser oder Milben

Diskutiere Mauser oder Milben im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe zwei sehr aktive Springsittiche. Seit kurzem hat das Weibchen einen kahlen Kopf. Da dachte ich gleich an Milben und habe alles mögliche...

  1. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich habe zwei sehr aktive Springsittiche.
    Seit kurzem hat das Weibchen einen kahlen Kopf.
    Da dachte ich gleich an Milben und habe alles mögliche ausprobiert.
    Milbenspray und Milbensitzstangen funktionierten auch ganz gut aber jetzt hat sie einen Rückfall.
    Jetzt hab ich nur noch Zeitung als Bodengrund , der Hygiene wegen.
    Oder könnte es doch die Mauser sein?
    Mein Hahn hat keinerlei Anzeichen auf Kahle stellen.
    Wie kann das sein?
    :idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Bist du dir sicher dass es sich um Milben handelt?

    Ziegen können in der Mauser schon kahle Stellen bekommen, wenn sie sich sonst nicht kratzt, würde ich jetzt nicht von Milben ausgehen.

    Aber bitte, bitte keine Selbstversuche mit Milbenspray o.ä. das ist Gift für die Vögel....
     
  4. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hmmmmm....
    kratzen tut sie sich eigentlich nicht.
    Vielleicht ein, zwei mal am Tag aber dann auch nur sehr kurz.
    "Aber bitte, bitte keine Selbstversuche mit Milbenspray o.ä. das ist Gift für die Vögel...."
    Keine Sorge, es war rein biologisch.(Stand zumindest hinten drauf)
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Das ist aber normales "Kratzverhalten"....sind bestimmt keine Milben.

    Was sind denn eigentlich "Milbensitzstangen"? :?
     
  6. Stefan R.

    Stefan R. Guest

  7. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Genau diese Stangen hatte ich auch drin.
    Danke Stefan!
     
  8. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Hm, würd ich aber lieber raustun....hört sich doch irgendwie nicht sooo gesund an, oder?

    Hast du sonst noch Sitzstangen aus Naturholz drin (also Äste) oder nur dieser Milbenteile?
     
  9. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Würd auch wieder Streu reintun, Springer scharren doch so gern.
     
  10. charlotta

    charlotta Guest

    Wieviel mal kratzen ist überhaupt normal?
    Unser Hahn kratzt sich meiner Meinung nach sehr oft und schüttelt dabei auch Kopf und Flügel.

    In meinen Büchern habe ich gelesen, dass man die Auswirkungen von Milben sehen würde - entweder im Käfig oder durch Veränderungen am Gefieder bzw. Schnabelhaut. Beides kann ich nicht feststellen. Die Käfige werden regelmäßig gescheuert und geschrubbt. Und die Schnabelhaut sieht normal aus. Sein Gefieder ist noch etwas struppig von der Mauser, wird aber von Tag zu Tag besser.

    Ich wollte ihn schon zum Tierarzt bringen, aber er lässt sich nicht überreden :+schimpf - er ist noch nicht richtig zahm. Habe Angst dass ich alle Fortschritte zunichte mache wenn ich ihn jetzt jage, fange und zum TA bringe.

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße Charlotta
     
  11. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wenn unsere Mauern kratzen sie sich auch öfters, da sie ja nicht mit dem Schnabel an den Kopf kommen, um sich dort die Hülsen der nachwachsenden Federn aufzumachen.

    Ich würd mir vorerst keine Gedanken machen oder kratzt und schüttelt sich seine Partnerin auch?
     
  12. charlotta

    charlotta Guest

    Nö. Seine Partnerin nicht. Aber die haben auch getrennte Käfige weil die sind keine Freunde.
    Meinst also hat noch mit der Mauser zu tun?
    LG Charlotta
     
  13. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Denk mal schon.....

    Hab mal beobachtet, meine schütteln sich auch oft nachdem sie sich gekratzt haben....

    Mich juckts jetzt auch schon.... :D
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. pyro

    pyro Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    alles bei mir wieder ganz normal.
    Falscher Alarm so zu sagen.
    Aja ich hab nur Natursitzstangen drin.
    Teils vom eigenem Obstbaum, teils vom Fachhändler.
     
  16. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    na, siehste, umsonst Sorgen gemacht.... (sag ich mir auch immer, wenn dann wieder nix wahr ;) )
     
Thema: Mauser oder Milben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. milbensitzstangen

Die Seite wird geladen...

Mauser oder Milben - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Hornmilben oder Pilz ?!

    Hornmilben oder Pilz ?!: Hallo ich habe einen Buchfinken. Dieser hat laut Arzt angeblich Hornmilben. Allerdings könnte es sich ein Pilz sein. Ich sehe aber nichts...
  3. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  4. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  5. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...