Mauser?

Diskutiere Mauser? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, mein Kanarienvogel ist schon seit etwa einer Woche dabei, sich ein paar Federn auszuzupfen bzw. er verliert sie. Bisher war noch keine...

  1. #1 Schwede, 21.03.2007
    Schwede

    Schwede Guest

    Hallo,

    mein Kanarienvogel ist schon seit etwa einer Woche dabei, sich ein paar Federn auszuzupfen bzw. er verliert sie. Bisher war noch keine Schwanz-/Schwungfeder dabei aber zumindest diese kleinen flauschigen Federn.

    Ist die Mauser nicht im Grunde erst im Herbst oder was kann das zu bedeuten haben?
     
  2. #2 viviane, 21.03.2007
    viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    düsseldorf
    wie alt ist der vogel?
     
  3. #3 Schwede, 21.03.2007
    Schwede

    Schwede Guest

    Bekommen habe ich ihn im Anfang Dezember, laut Züchter war er im letzten Jahr geschlüpft.
     
  4. #4 Zugeflogen, 21.03.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    hast du vor Beginn des Federnverlierens irgendwas an den Haltungsbedingungen geändert ?
     
  5. #5 Schwede, 21.03.2007
    Schwede

    Schwede Guest

    Ich habe den Käfig lediglich am letzten Wochenende an zwei schönen Tagen in den Wintergarten gesetzt, wo er sonniger war (aber nicht unmittelbar der Sonne ausgesetzt) und wo er die angenehme Luft von draußen genießen konnte.
     
  6. #6 simonute, 22.03.2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    meine beiden haben sich auch bereits im Januar gemausert, da standen sie in nem zimmer wo abends noch oft elektrische licht an war... ich habe sie dann in ein anderes zimmer getan und dann ganz streng auf Tag- und Nachtrythmus geachtet- also abends zugedeckt wenns draußen dunkel wurde, aufgedeckt wenns hell wurde, war ein bisschen stressig vorallem am Wochenende :o aber nach 2-3 Wochen hat das Federlassen aufgehört
    viele grüße
     
  7. Moni

    Moni Guest

    Das kanns schon gewesen sein.
     
  8. #8 Schwede, 22.03.2007
    Schwede

    Schwede Guest

    Dann werde ich mal darauf achten, daß er nicht solchen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist.

    Vielleicht sollte ich ihn abends auch mal zudecken, damit er etwas mehr seine Ruhe hat.
     
  9. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Das ist eine gute Idee!
    Gerade wenn Du Dich auch noch im Zimmer aufhälst und Licht anhast, ist es sinnvoll den Käfig abzudunkeln.
     
  10. #10 simonute, 23.03.2007
    simonute

    simonute Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    hi schwede!
    abdecken abends ist sicherlich gut... hast du schonmal über ne freundin für deinen hahn nachgedacht? steigert das wohlbefinden ungemein :zwinker:
     
  11. #11 Saskia137, 23.03.2007
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Wird jetzt schon wieder bei den Kanaris damit angefangen, Paarhaltung zu favorisieren?
    Das Thema hatten wir doch gerade hier zur Genüge. Kanarien sind keine Wellis oder andere Papageienvögel und da sieht es mit der Einzelhaltung gleich wieder anders aus, als bei den Vögeln mit extremerem Sozialverhalten und Schwarmleben.
     
  12. Moni

    Moni Guest

    Tja Saskia, es machen sich aber anscheinend nicht alle Leute differenziert Gedanken... das würde einiges erleichtern. Zu oft wird hier im gesamten Forum jede Vogelart mit der anderen gleichgesetzt, egal ob es Sozialverhalten oder Fütterung betrifft.
     
  13. #13 Zugeflogen, 23.03.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    wobei ich eine dauerhafte Einzelhaltung bei Kanarien ebensowenig artgerecht finde . . .
     
  14. Moni

    Moni Guest

    Nee, schon klar, aber wenn Paar- oder was auch immer-Haltung, dann bitte mit allen Konsequenzen ;)
     
  15. #15 Schwede, 23.03.2007
    Schwede

    Schwede Guest

    Ob es sich um ein Männchen mit weiblichen Allüren handelt oder um ein Weibchen mit männlichen Allüren, hatte ich auch schon mal im Forum versucht herauszufinden. Laut Züchter sollte es zwar ein Männchen sein, aber ist jedoch etwas verspielt mit Nistmaterial oder z.B. mit einem Stück Band, daß er sich auf dem Tisch mit dem Schnabel geschnappt hatte und es von einer Käfigseite auf die andere bzw. über die Haseläste legt. Gesungen hatte er bisher noch nicht, ein Ei gelegt hingegen auch noch nicht. Daher würde es im Moment auch nicht viel bringen, wenn ich ein Weibchen dazu setze und sich nachher herausstellen würde, das es selber eines wäre...

    Die Annäherungsversuche sind in den letzten drei Monaten jedoch deutlich zu erkennen bis auf wenige Zentimeter. Auf den Finger oder auf die Hand hat es sich jedoch noch nicht gewagt. Jedenfalls hat er schonmal etwas Gurke durch die Käfigstangen aus der Hand gefressen.

    Beruhigenderweise liegen fast kaum noch Federn auf dem Boden, sodaß es sich wohl wirklich um eine Mauser aufgrund der Temperaturschwankungen handelte. Ich hoffe, daß die Erkältung in den nächsten Tagen auch verschwindet und das piepen wieder kräftiger wird.
     
Thema:

Mauser?

Die Seite wird geladen...

Mauser? - Ähnliche Themen

  1. Mauser im Frühjahr

    Mauser im Frühjahr: Hallo zusammen Eine Frage, meine zwei kanarienvögel sind plötzlich am 16 Januar in der Mauser gekommen warum weis ich nicht kann sein das ich ein...
  2. Milben oder Mauser bei Agas?

    Milben oder Mauser bei Agas?: Hallo zusammen, leider bin ich seit ca. einer Woche sehr verwirrt, weil ich nicht weiß ob mein Aga Männchen grad mausert oder Milben hat. Mir ist...
  3. Mauser Kanarien

    Mauser Kanarien: Ich habe mir seit fast 2 Monaten einen Kanarienvogel geholt, als ich ihn gekauft habe hat er auch nach einem Tag angefangen sehr schön zu singen...
  4. Mauser komische Feder

    Mauser komische Feder: Hallo, kann mir jemand sagen, ob solche Feder beim Mauser normal sind? Milka ist schon längere Zeit im Mauser, kommt das davon?
  5. Mauser ohne Ende - Zweifel an Plume

    Mauser ohne Ende - Zweifel an Plume: Hallo, meine Vögel mausern gerade alle ganz schlimm ein Hahn hat fast ein Brustgefieder und der andere ist ziemlich zerzaust. Ich gebe Plume auf...