Mauser?

Diskutiere Mauser? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; servus, Ist das normal, dass mein edel bei der mauser an den nasenlöcher federn verliert? Hab ich noch nie gesehen, mache mir etwas sorgen :o...

  1. sainsz

    sainsz Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    servus,

    Ist das normal, dass mein edel bei der mauser an den nasenlöcher federn verliert? Hab ich noch nie gesehen, mache mir etwas sorgen :o

    Ps: ich hab ihn geduscht deswegen isser nass und eingewickelt. (Keine sorge er liebt das eingewickelt werden, die lieblingsposition zum schlafen nach dem duschen :D)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sammyspapa, 13.05.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Idstein
    Ich kenne genau solche Stellen von den Aras wenn sie sich gekabbelt haben und ein bisschen massakriert oder wenn sie wo gegen fliegen und sich stoßen.
    Hat er sich vielleicht gestoßen? Scheibe o.ä?
     
  4. sainsz

    sainsz Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Kann ich leider nicht sagen, aber möglich wäre es. Er hatte schonmal als baby sowas am kopf bei seinen ersten flugversuchen kam er an die wand :/.. aber da war die haut auch ziemlich rot hatte auch leicht geblutet, hier aber nichts.. haut sieht sauber und unbeschädigt aus
     
  5. #4 Sammyspapa, 13.05.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Idstein
    Anfangs ist es oft eine Beule bei meinen oder etwas abgeschürft und wenn man nichts mehr sieht, gehen die kleinen Federchen aus und die Stelle wird kahl. Wächst aber idR sehr flott und nicht sichtbar wieder zu.
     
  6. sainsz

    sainsz Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Einfach mal abwarten denk ich ma dann :/ krank wirkt er nicht, wie immer putz munter.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Tanygnathus, 13.05.2018
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Oberschwaben
    Hat bei meiner Kiara auch schon so ausgesehen, das wächst wieder zu.
     
  9. sainsz

    sainsz Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Servus,
    Habe herausgefunden woran es liegt. Der bursche war der jenige der die zimmertür vom vogelzimmer immerwieder aufgemacht hat, wenn sie net grad komplett zu war. Er hat sein schnabel zwischen gesteckt und es mit dem oberen bereich richtung nasenlöcher gehebelt, sodass die tür auf ging. Das erklärt alles. Hoffe dass es da nachwächst. Hat er ja net nur einmal gemacht sondern ziemlich oft. Wundert mich nur dass es plötzlich weg war aufeinmal die federn da und net nach und nach immer weniger wurde..
     
Thema:

Mauser?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden