Mauser???

Diskutiere Mauser??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr Lieben, ich hab da mal ne Frage zur Mauser, wenn ich hier nicht richtig bin, einfach verschieben, bin's ja schon gewöhnt!!! Also meine...

  1. Kittie

    Kittie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wohne im Ruhrgebiet
    Hallo ihr Lieben,
    ich hab da mal ne Frage zur Mauser, wenn ich hier nicht richtig bin, einfach verschieben, bin's ja schon gewöhnt!!!
    Also meine beiden Rosellas sind jetzt so knapp 5 Monate und jeden Tag liegen viele Federn um den Käfig herum. Sie haben aber keine kahlen Stellen und neue kleine Federn kann ich auch nicht erkennen. Das ist doch eigentlich keine Mauser, oder??? Kann es sein, dass Jungvögel irgentwann (z.B. nach 5Monaten ;)) ein "Erwachsenengefieder" bekommen oder so???
    Hab da leider nichts zu gefunden. Einen kranken Eindruck machen die beiden nun wirklich nicht.

    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe

    Liebe Grüße Kathrin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 1. September 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Kathrin

    Das kann durchaus die Jugendmauser sein.
    Damit die Gefiederbildung gefördert wird und es nicht zu Problemen kommt würde ich Dir empfehlen etwas zuzufüttern.
    Es gibt da verschiedenes, zum einen Nekton Bio, erhältlich z.B. hier in der Bird-Box. Oder beim Tierarzt Korvimin oder Aviconcept.
    Diese Zusätze führen den Vögeln Vitamine und Mineralstoffe zu. Wenn Du also eines dieser Mittel anwendest keine weiteren Vitamine verabreichen. Obst natürlich ausgenommen.
     
  4. Kittie

    Kittie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wohne im Ruhrgebiet
    Vielen Dank

    für die schnelle Hilfe werde gleich mal in die Birdbox gucken.
    Bekomm ich die Sachen vom Tierarzt so oder muß ich die beiden da mit hin schleppen, sie haben ja nix, da würd ich den Transport gern vermeiden.
    Weißt du auch ungefähr die Preise der beiden Präparate.
    Welches von den dreien würdest du denn empfehlen, gibts da Unterschiede???

    Liebe Grüße Kathrin
     
  5. Kittie

    Kittie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wohne im Ruhrgebiet
    Und direkt noch ne Frage,

    wieviel brauche ich denn davon?
    Wegen der Verpackungsgröße, meine ich.
    Oh man bin auf dem Gebiet echt noch neu.
    Werd mich mal in Sachen Mauser auf die Suche begeben, hab keine Ahnung was das so genau ist.

    Vielen Dank noch mals
     
  6. #5 Alfred Klein, 1. September 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Kittie

    Die vom Tierarzt erhältlichen Sachen bekommst Du auch ohne einen Vogel mit hin zu schleppen. Es sind ja keine Medikamente sondern Futterzusätze.
    Alle drei Zusätze sind in etwa gleich gut, lediglich Aviconcept ist stärker, dafür muß man die Mengen und Zeitangaben auf der Packung aber genau einhalten.
    Preislich kommen alle diese Sachen etwa in gleicher Höhe hin, sie sind auch alle in bestimmten Gebindegrößen abgepackt. Lediglich bei Korvimin kommt es vor daß der Tierarzt von der großen Kilodose was abfüllt.
    Ich denke daß der einfachste Weg die Bestellung bei der Bird-Box ist. Falls Du Onlinebanking hast und sofort bezahlst ist es nicht ausgeschlossen daß es heute noch rausgeht, spätestens aber morgen.
     
  7. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Kittie,
    das ist ganz normal. Papageien haben keine festen Mauserzeiten wie z.B. Enten, die einmal im Jahr kurzfristig ihr gesamtes Gefieder erneuern, sondern sie erneuern ihr Gefieder schrittweise mehr oder weniger das ganze Jahr über. Es gibt nur Zeiten, in denen sie etwas verstärkt mausern. Dann kann sich die Gabe eines Futterzusatzmittels, wie Alfred sie genannt hat, empfehlen. Ich empfehle PRIME oder, bei starkem Mausern und hohem Bedarf, Nekton Bio. Beides bekommst Du u.a. hier:
    www.ricos-futterkiste.de
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kittie

    Kittie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wohne im Ruhrgebiet
    Hallo
    nochmal ich, habe jetzt dieses Korvimin vom tierarzt bekommen und es den beiden übers Futter gestreut.
    Jetzt will ich mich aber doch mal richtig über die Mauser informieren, so warum und wie und überhaupt. Hier in der Suchfunktion ist aber nicht so richtig was dabei, habt ihr noch nen Tip oder gar einen Link für mich???
    In meinem Sittich Buch steht da leider auch nicht so viel drin.

    Lieben Dank Kathrin
     
  10. #8 Alfred Klein, 2. September 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
Thema:

Mauser???

Die Seite wird geladen...

Mauser??? - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. "Farbwechsel" bei Gelbseitensittich?

    "Farbwechsel" bei Gelbseitensittich?: Huhu liebes Forum! der Titel ist vielleicht etwas übertrieben, aber alles andere wäre zu lang gewesen :D Also es ist folgendes: Mein...
  5. diverse MAUSER-Frisuren bei Krähen - Video

    diverse MAUSER-Frisuren bei Krähen - Video: der größte Teil ist mit mir nicht "befreundeten" Krähen gemacht (das sind die, die im Video direkt lieb in die Camera gucken), die aber in...